frage zur ZM80C-Heatpipe

Diskutiere frage zur ZM80C-Heatpipe im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Da ich mich entschlossen habe doch keine Wakü zu holen ham hol ich mir nen SLK 947U mit nem Enermax 92er Lüfter und ne ZALMAN ...



 
  1. frage zur ZM80C-Heatpipe #1
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Da ich mich entschlossen habe doch keine Wakü zu holen ham hol ich mir nen SLK 947U mit nem Enermax 92er Lüfter und ne ZALMAN Heatpipe VGA-Kühler ZM80C-HP. So, ich habe das Bild gesehen und da waren noch solche teile daneben:
    1.)sind das Ram Kühler?
    2.)Wenn ja sind die besser als diese Revoltec?
    3.)Und wie laut isn der Zusatlüfter vür die Zalman Heatpipe?
    4.)Wie isn die Kühlleistung von den 947U?
    Fragen über Fragen..
    Danke schonmal im vorraus!

  2. Standard

    Hallo Iopodx,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. frage zur ZM80C-Heatpipe #2
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    schau dir mal die einbauanleitung auf der zalman page an - dann is dir auch klar wofür die kleinen kühler sind :bj

    und kühlleistung von dem SLK is das technisch mögliche - viel besser gehts numal nich mehr - kommt nur noch auf den lüfter an

  4. frage zur ZM80C-Heatpipe #3
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Okay dann hab ich das auch kapiert! Aber passen denn die Revoltec dann noch?

  5. frage zur ZM80C-Heatpipe #4
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Nein, die sind definitiv zu hoch - es sei denn du biegst sie wie einen Fächer extrem auf.

  6. frage zur ZM80C-Heatpipe #5
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Hmm also von dem SLK947U bin ich positiv überrascht. Wenn mein Enermax auf höchster Stufe läuft soll der ja 108cm³ durchsatz machen, da bin ich bei nem vcore von 1,78v und 2,3GHz real bei 50-52°C unter Last bei mittlerer Umdrehungsrate sind es 58-60°C. Der Zalman Lüfter ist auf 12V recht laut aber mich hat der große Lieferumfang erstaunt... (grade dieser 12V-5V-Lüfteradapter) Die Montage von meiner Heatpipe fand ich recht aufwendig aber machbar. Meiner Revoltec's haben leider nur auf einem Ram gepasst. Auf andere ging es in keinster weise. Ich hätte an der unterseite noch platz für einen gehabt aber ich habe die aus KUpfer und da soll man doch lieber Wärmeleitkleber verwenden?! Aber im Vergleich zu meinen 50dB vorher habe ich jetzt himmlische Ruhe... :bj


frage zur ZM80C-Heatpipe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.