Gehäuselüfter

Diskutiere Gehäuselüfter im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi kann mir jemand einen Gehäuselüfter für 60 mm empfehlen der möglichst viel Luft pro sekunde aus dem gehäuse saugt?? Lautstärke ist mir eigentlich egal, ...



 
  1. Gehäuselüfter #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi
    kann mir jemand einen Gehäuselüfter für 60 mm empfehlen der möglichst viel Luft pro sekunde aus dem gehäuse saugt?? Lautstärke ist mir eigentlich egal, hauptsache ich komme nicht mehr wie jetzt nach 5min zocken auf 50°C Gehäusetemperatur..

    thx
    lollinger

  2. Standard

    Hallo lollinger,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gehäuselüfter #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Also die Enermax habe sich glaube ich bis jetzt immer gut bewert.

    Es sei denn du möchtst einen Lüfter mit Licht. Dann würde ich die Sharkoon empfehlen.

    Hast du denn schon einen ??

  4. Gehäuselüfter #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Warum grade 60mm ? Ein 80x80 hätte doch nochmal etwas mehr Luftdurchsatz und dass bei möglicherweise geringerer Lautstärke... Ich habe hier auch noch 120er, die machen bei 12V mehr Druck als ein gewöhnlicher Tischventilator, allerdings wäre diese Lautstärke echt nicht mehr auszuhalten!

  5. Gehäuselüfter #4
    Volles Mitglied Avatar von MagicTS

    Mein System
    MagicTS's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 940 @ 3,3 GHz
    Mainboard:
    ASUS M3N-HT Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2-1100 G.Skill
    Festplatte:
    250 GB Wester Digital
    Grafikkarte:
    GeForce 9800 GX2
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster X-Fi Xtreme Gamer
    Monitor:
    19'' Iiyama CRT
    Gehäuse:
    Thermaltake Bigtower
    Netzteil:
    535 Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3

    Standard

    Also ich kann die Lüfter von Y.S. Tech nur empfehlen. Ich habe selber 3. Einen 60mm Lüfter hinten, einen 92mm Lüfter vorne und einen auf dem CPU Kühlkörper.

  6. Gehäuselüfter #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi
    thx für die antworten
    ich hab halt hinten mal die bohrung für den zweiten lüfter ausgemessen -> 60x60 mm
    wie kann ich da nen größeren draufmachen?? Brauch ich nen Adapter oder??

    Ne, nen Lüfter mit Licht brauch ich nicht *gg* bin nicht so scharf auf case modding.. zählt nur was drinnen ist

    thx
    lollinger

  7. Gehäuselüfter #6
    Junior Mitglied Avatar von |MoD|

    Standard

    enermax is nie verkehrt... allerdings finde ich sie richtig laut.
    Ich hab nen Y.S.teck (oder so ähnlich) der is super leise und schauffelt ganz gut ;)
    und er hat fast nur die hälfte gekostet (relativ zum enermax)

  8. Gehäuselüfter #7
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    du kannst höchstens n 80er Loch ausfräsen. Ich finde es sowieso komisch, dass es auch cases mit 60 mm gehäuselüftern gibt. entweder, die laufen alle @5000 U/min oder sie taugen nix. :ae

  9. Gehäuselüfter #8
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    dir is die Lautstärke vollkommen egal ?

    dann nimm nen Delta :2

    aber beklag dich dann nich wegen Ohrenschmerzen :ae


Gehäuselüfter

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.