Geht das oder nicht?

Diskutiere Geht das oder nicht? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; @Badnet Ach ich sehe gerade nen 1700+ Auf wie vile willste denn den takten??? Da ich noch ein Palomino habe, und mit verschiedenen Leitgummi auch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 31
 
  1. Geht das oder nicht? #9
    vlk
    vlk ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @Badnet
    Ach ich sehe gerade nen 1700+
    Auf wie vile willste denn den takten???
    Da ich noch ein Palomino habe, und mit verschiedenen Leitgummi auch beim was weis
    ich wie vielen Versuchen nichts ging, habe ich aufgegeben.
    Mein Board ABIT KR 7a Raid geht auch nur bis 2100.
    Also möchte ich irgend wann aufrüsten, wobei ich aufgrund der ständig wechselnden Sokel verunsichert bin.
    @Calluna
    wenn ich nicht so faul wäre würd ich das glatt mal vor Ort ausprobieren *g*
    Wenn Du das Ausprobieren würdest, wäre der Hammer für mich!
    Auch wichtig, wie sieht es mit den Anschlüssen vom CPU Kühler aus.
    Gerade oder doch 90°.
    Zur Not, würde ich auch eine von den Streben des Gehäuse entfernen.
    Habe irgendwo gelesen, daß das nicht so schlimm wäre.


    @Zubo
    Die Kühlleistung wird in Ordnung sein, allerdings darf man keine Wunder erwarten.
    Was meinst Du, keine Wunder von der Kühlleistung oder von der Lautstärke?

    Nach langem Basteln und Testen bin ich am Ende, es sei denn, ich würde Geld im einen anderen CPU Kühler stecken. Nur ob das der Durchbruch ist, da ja weiterhin die Warmluft im Gehäuse ist und alles aufwärmt.

    Zur Zeit habe ich hier 18° im Zimmer und höre die Lüfter schon.
    CPU 39° und Bord (System) 24°. Rechner ist 1/2 Stunde an. Lüfter 9V.
    In einer Stunde sind`s 43° und 30°, und Lüfter dann so auf 10-11V deutlich hörbar.
    Kühler Alpha Pal 8045 mit Radiallufter Cooler Master AERO der ca. 2-3° gebracht hat.

    Habe vergessen zu schreiben das vorn und hinten jeweils 2x80er Lüfter eingebaut sind.
    Die Graka ist ab Werk und der Chipsatz ist von mir mit Passivkühlung versehen!

    vlk

  2. Standard

    Hallo vlk,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geht das oder nicht? #10
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Rufftie

    Standard

    Hallo

    Schau mal in meine Gallerie!! Da solltest du finden wie ein Zern in ein Chieftec passt!! :bj
    Der Zern ist der beste Singel Radi auf dem Markt mit dem machst du nichts falsch!!
    Hat ähnliche Werte wie der DualRadi von Aquacomputer.

    MfG Daniel

    Edit

    Wenn du mehr Foto´s brauchst schreib mir ne PM!!

  4. Geht das oder nicht? #11
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    *Uuuups* Genau das war der Grund warum ich mir einen Bigtower gekauft habe!

    Also ich sehe auch das der Radi nur dort hinkommen kann also unter dem Netzteil da wo die beiden Schnelleinbauklipse für die hinteren Lüfter sind! Die raus, den Radi mit Abstandsgummi oder etws ähnlichem vom Case entkoppeln und dahinter einen 120er Lüfter drauf der die Luft durch den Radi nach aussen bläst! Voraussetzung das dies halbwegs funzt ist natürlich eine ordentliche Gehäuselüftung!

    Aufpassen mußt du halt ob du dann noch das Mainboard ordentlich ein und ausbauen kannst! Platz reicht?

    Der Zernradi war auch in meiner engeren Wahl aber ich hab mich dann doch für ein Aquacomputer Komplettset entschieden! Der Radi ist mit Sicherheit ok, ob du aber bei deiner Konfiguration die du vorhast auch das MB und die Graka gut damit kühlen kannst wage ich zu bezweifeln! Da sollte IMHO ein Doppleradi her, aber wohin damit?

    Zur Pumpe, bei meinem Waküprojekt war transportierbarkeit eine Priorität! Natürlich kannst du mit 230 V auch arbeiten aber da hast du halt immer ein Kabel hinten raushängen! Ich hab - man darf das ja gar nicht sagen- die Kabel der Pumpe mit der Starkstromversorgung des Netzteil verlötet und mit einem Lastschallter versehen. PC einschallten und Pumpe springt an! PC ausschallten, Pumpe aus! Allerdings gab es damals noch keine 12 V Pumpen daher dieses "Kunstwerk"! *ggg* Mein Tip, pfeiff auf die paar Euronen und kauf dir gleich ne 12 V Variante dann mußt auch net die Pumpe an der Stromleiste abschallten!

    Na ja jedefalls viel Glück beim Umbau! :4

    Gruß Michl :)

    Schicke Pic wenn fertig ist!

  5. Geht das oder nicht? #12
    Volles Mitglied Avatar von Ruffneck

    Mein System
    Ruffneck's Computer Details
    CPU:
    X² 3800 @ 2700 MHz
    Mainboard:
    Abit AN8 32X
    Arbeitsspeicher:
    2 GB G.SKILL BHZ@ 270 MHz
    Festplatte:
    160 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Pine XFX 7900 GT
    Soundkarte:
    X-Fi
    Monitor:
    22" Eizo CRT
    Gehäuse:
    Lian Li 71
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Win XP MCE
    Laufwerke:
    Pioneer 110

    Standard

    YO Teccer´s wie wäre den die hier:

    Look mal...

    Vielleicht wäre diese Variante weniger kompliziert.

    Greetz Ruffneck

  6. Geht das oder nicht? #13
    vlk
    vlk ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @michl
    Da hast Du was falsch verstanden!
    Der Radi soll nicht hochkant da wo die 2 80er Lüfter sind hin, sondern flach unterm NT,
    weil der Einbauort, wo die 2 80er Lüfter sind, zu schmal ist für einen 120er Radi.
    So wie hier!

    @Ruffneck
    Habe kein Big sonder ein Midi, oder hab ich ein Bild übersehen?
    Das Set Innovatek CMS für Chieftec habe ich auch ins Auge gefasst, aber für ca. 250 Euro
    ohne Graka- und Chipsatzkühler ist schon ne Menge.
    Da ich weis, das mein Vorhaben sowiso schon heikel ist, wollte ich um jeden Grad und damit leisere Lüfter kämpfen.


    Habe aber noch andere Fragen.
    Ist die 12V Eheim eine echte 12V oder wird nur mit einer Elektronik runtergeregelt?
    Stimt es, das die 230V brummt?
    Warum werden bis auf den Graka Kühler immer gerade Anschlüsse verwendet?
    Würde mit 90° Anschlüsse versehene CPU- und Chipsatz Kühler sich nicht besser verbinden lassen?
    Zumindest optisch. Vom Aufwand sicher nicht?

    vlk

  7. Geht das oder nicht? #14
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Schau mal bei Wassergekuehlt.de rein. Da gibt es einen Bereich, der nennt sich "Cooluser". Da sind viele Fotos, wie Leute ihre Radis, etc. verbaut haben.

    Zudem sind die Sets dort im Shop spitze!!

  8. Geht das oder nicht? #15
    vlk
    vlk ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für den Link!
    Habe schon viereckige Augen.

    vlk

  9. Geht das oder nicht? #16
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute :7

    oder mach den radi so drauf :bj


Geht das oder nicht?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.