Grafikkarte anders Kühlen?

Diskutiere Grafikkarte anders Kühlen? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Da gab es doch mal so einen Trick, daß man solche Kühler am besten mit Zahnseide abbekommen würde. Versuch das doch mal. Einfach ein Stück ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Grafikkarte anders Kühlen? #9
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Da gab es doch mal so einen Trick, daß man solche Kühler am besten mit Zahnseide abbekommen würde. Versuch das doch mal.
    Einfach ein Stück Zahnseide genommen und unter dem Kühler so lange hin und her bewegen bis der irgendwann abgeht.
    Wäre zumindest eine einfache und ungefährliche Lösung. Wer tut schließlich seine Grafikkarte einfrieren? :wacko:

  2. Standard

    Hallo paTrick01,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkarte anders Kühlen? #10
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Jop das einfrieren das hätt ich nie gemacht aber das mit Zahnseide das hört sich schon richtig gut an :) DANKE!

  4. Grafikkarte anders Kühlen? #11
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    wie gesagt würde sie einbauen und ne stunde zocken raus brauen und die ram kühler langsam hin und her bewegen und ein wneig dran ziehen während man das ding hin her bewegt oder einfach zur seite abziehen ...

    so mach ich das bisher auch immer ...

    eingefrieren geht auch aber man sollte die zeit beachten und net wie es mri passiert is graka rein in die tiefkühltruhe und erstmal an den rechner und zocken und dann nach 3 std ******e meine graka ... :)

  5. Grafikkarte anders Kühlen? #12
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    LOL :D aber kann mir der Speicher abreissen ?
    wen ich zu fest ziehe??? was kann alles passieren?

  6. Grafikkarte anders Kühlen? #13
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    also bei der methode mit er wärmen und hin und her und abziehen ider leicht dran ziehen dabei kann im grunde nix passieren ... das du dabei die ram mit weg reißt is so gut wie ausgeschloßen ....

    ich hab das bisher so bei 30 grakas gemacht und das waren ca 120 -130 speicher kühler die ich so abgemacht hab also keine panik ...

    aber wenn dir die methode zu unsicher is kannst du ja immer noch die tiefkühlschrank methode machen ...

  7. Grafikkarte anders Kühlen? #14
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Nö ich denke das wird schon gehen die tiefkühl methode is mir zu gefährlich !


Grafikkarte anders Kühlen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.