Graka wird zu Warm

Diskutiere Graka wird zu Warm im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Leute, ich wollte euch mal nach eurer Meinung fragen, nicht dass ich noch nen ****** kaufe. und zwar wird meine Graka ziemlich heiß. Mir ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Graka wird zu Warm #1
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard Graka wird zu Warm

    Hallo Leute,
    ich wollte euch mal nach eurer Meinung fragen, nicht dass ich noch nen ****** kaufe.
    und zwar wird meine Graka ziemlich heiß. Mir ist das noch nie so aufgefallen, aber seit ich CSS spiele habe ich Bildstörungen, jetzt habe ich den PC auf gemacht und einen Ventilator hingestellt, dann geht es. Ohne Ventilator und Lüftersteuerung auf automatisch gestellt(ich stelle zur Zeit per nTune immer auf 100%) habe ich eine GPU Temperatur von ca 70°C(abhängig von der Raumtemperatur).
    Jetzt wollte ich mir 3 Lüfter einbauen, 2 80mm Lüfter für nen Durchzug und einen 120mm ans Seitenteil bei der Graka.
    Bis jetzt sind keine Gehäuselüfter installiert, nur im Netzteil, CPU und Graka (gForge 7900 GT)
    In erster Linie ist mir wichtig dass die Lüfter auch 100% ausreichen, die Lautstärke sollte zwar nicht extrem laut werden aber ist mir ehrlichgesagt nicht ganz so wichtig(habe den Ventilator schon einige Tage dran und der ist mit Sicherheit lauter)
    Ist der für die Graka gut?
    YS-Tech FD 121225LB (2F2)

    Und noch was, wenn ich den Lüfter mit nem Molex stecker ans Mainboard anschließen kann, brauch ich dann noch nen Stecker für Strom oder kommt der auch durchs Mainboard?

  2. Standard

    Hallo Save_the_Camper,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Graka wird zu Warm #2
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Der Lüfter in deinem Link ist relativ laut mit 30dB(A). Reicht auch, wenn du den hier nimmst.

    Einen Molex (den 4pin) kannste nicht ans Mainboard anschließen. Dazu fehlt auf dem Mainboard der entsprechende Anschluss. Wenn du aber den mit 3pin meinst, der bei Lüftern üblig ist, dann kannste den auch an dein Mainboard anschließen.

  4. Graka wird zu Warm #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    bist du sicher dass der lüfter für die graka reicht? die temperaturangaben sind gerade gemessen, d.h. nur der internetexplorer ist offen und kein spiel.
    die graka sollte auf jeden fall auch beim spielen nicht zu warm werden
    (wegen der lautstärke kann ich den lüfter ja runterdrehen wenn ich nicht spiele, aber die Fürdermenge ist beschränkt)

    ist der einbau so wie ich ihn vorhabe überhaupt sinnvoll?
    2 X 80mm Lüfter an die vorgegebenen stellen im gehäuse und noch einen größeren direkt vor die graka?
    welchen 80mm Lüfter würdest du mir vorschlagen?

    ja ich meine 3 pin. also ist da dann nur der dran (bzw. muss man noch was anschließen) ?
    und wie ist das dann mit der steuerung. geht das über nTune?

  5. Graka wird zu Warm #4
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    was für ein Gehäuse hast du denn? Eventl. mal Bilder posten.

    Für die GraKa kann ich dir einen Zalman VF-700 Cu empfehlen. Der ist leise und lässt sich auch gut regeln bei ausreichender Kühlleistung!
    Anschließen kannst du diesen auch an einen Mainboard Anschluß und sollte sich dann auch über NTune regeln lassen.

    MfG - Frank

  6. Graka wird zu Warm #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

  7. Graka wird zu Warm #6
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    ich würde erst einmal alles etwas reinigen/entstauben
    Sieht sehr verstaubt aus auf den Bildern.

    Einen Lüfter unten rechts in die Vorbereitung schrauben und einen Lüfter in die Aufnahme hinten stecken. Vllt. hast du ja auch noch eine Möglichkeit einen Lüfter direkt vor die Festplatten zu setzen!?

    Dann die Kabel etwas besser verlegen und schauen ob sich die Temperaturen bessern!

    Falls dann die GraKa immer noch so heiß werden sollte kannst du immer noch überlegen nen anderen Kühler/Lüfter draufzusetzten.

    MfG - Frank

    P.S. welche Lüfter passen denn in die Aufnahmen (80er oder 120er)?

  8. Graka wird zu Warm #7
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    da passen nur 80mm rein, vorne sind 2 stellen wo jeweils ein 80mm lüfter drauf könnte allerdings ist für die festplatte kaum platz da. da müsste ich auf die dicke des kühlers achten.
    bringen die küher überhaupt so viel da vorne weil da ja noch ne blende vorne drauf ist.
    hinten sind ja direkt löcher da ist es kein problem.
    staub hats keinen mehr drin, liegt wohl am blitzlicht und das mit den kabeln wird auch schwer da sowiso sehr kurz sind und das gehäuse auch relativ klein ist.
    ich werde es so mal ausprobieren.
    hast du mir vll einen vorschlag welche 80mm lüfter ne gute fördermenge haben dabei auch nicht zu laut sind und trotzdem nicht zu teuer sind? :)

    danke.
    MfG Julian

  9. Graka wird zu Warm #8
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte


Graka wird zu Warm

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.