Guter Athlon XP Kühler

Diskutiere Guter Athlon XP Kühler im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich bin mit meinem Copper 3 von ArticCooling nicht zufrieden, denn er lässt sich nicht installieren. Er passt nicht auf mein Asus A7N8X-E Deluxe, denn ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Guter Athlon XP Kühler #1
    Newbie Avatar von AlphaWolf

    Standard Guter Athlon XP Kühler

    Ich bin mit meinem Copper 3 von ArticCooling nicht zufrieden, denn er lässt sich nicht installieren. Er passt nicht auf mein Asus A7N8X-E Deluxe, denn man muss ihn zuerst locker befestigen und die Clips, dann mit einer Schraube festziehen, was bei dem Mainboard wegen zu wenig Spielraum nicht möglich ist (wir sitzen hier mit 3 Leuten ;)) Also glaubt mir einfach.

    Also welchen Lüfter könnt ihr mir für meinen Athlon XP 2400+ empfehlen. Ich habe eventuell vor mir einen 3200+ zu holen, also sollte er das auch schaffen. Preise spielen denk ich mal bei einem Teil nicht so die Rolle.

  2. Standard

    Hallo AlphaWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guter Athlon XP Kühler #2
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    Auf meinem 2700+ läuft die folgende Kombination: Thermalright SI-97 + NoiseBlocker UltraSilentFan-SE 92mm @Last mit 47-48°C. Also der 2400er ist kein Problem, wie´s bei nem 3200er aussieht weiß ich nicht.
    EDIT: Das Gespann kostet so 45-50€.

  4. Guter Athlon XP Kühler #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    wenn du richtig klotzen willst würde ich dir auch den SI-97 empfehlen
    oder diesen hier Aerocool HT-101, nen Zalman wäre auch ne überlegung wert

  5. Guter Athlon XP Kühler #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Ein Thermaltake SilentBoost wäre ne Empfehlung.
    Kostet weniger als 20€, ist allerdings aus Kupfer, daher recht schwer und sollte vor Transport des Rechner abgebaut werden.

    Gruß, andreas

  6. Guter Athlon XP Kühler #5
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von AlphaWolf

    Standard

    Also was schweres kommt nicht in Frage, weil ich den Rechner mal öfters mitnehmen muss. Was halted ihr hiervon:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...777657755&rd=1

    Danke für die Tips!

  7. Guter Athlon XP Kühler #6
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Klar, wenn ich auf 'ne LAN fahre komm ich auch erst mal an und sage "fangt schonmal ohne mich an, ich muss noch den Kühler reinstallieren... hat jemand noch ne Tube Wärmeleitbapp übrig, hab' meine daheim vergessen?"

    Oder kann man den irgendwie "teilweise" abbauen? Denk' ich mal nicht, oder?

    Also solche Teile entweder nur dann holen, wenn man eh nie-nie-nie den Rechner wegbewegt, weil ansonsten irgendwie der Sinn eines LAN-Gamer-PCs flöten geht...

    Ich bin auch für den SI-97 plus gutem 92mm-Lüfter.


    Bye, Feyamius...
    ...den es nur ärgert, dass es keine Aerocool Turbine für 92mm gibt.

  8. Guter Athlon XP Kühler #7
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von AlphaWolf

    Standard

    Ist der Aerocool zu laut mit nur 80mm Lüfter? Welchen Lüfter haste denn auf deinem Si-97?

    Kannst du eventuell mal beschreiben wie man den Kühler installiert, damit ich mir ungefähr vorstellen kann ob das bei meinem verbauten Board möglich ist?

  9. Guter Athlon XP Kühler #8
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Also der SI-97 passt auf das A7N8X-E Deluxe, mein Freund hat diese Combo verbaut!


Guter Athlon XP Kühler

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.