Wo kommen diese 87Grad her?

Diskutiere Wo kommen diese 87Grad her? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; dankeschön werde da mal nachhaken, und wenn ich was rausbekommen habe melde ich mich wieder. lg...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 29
 
  1. Wo kommen diese 87Grad her? #17
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    willi1's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 6000+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA78G-DS3H 780G Sockel AM2+ (F3)
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024MB DDR2RAM MDT PC800 CL5
    Festplatte:
    2 X 250GB 3,5 Samsung SpinPoint F1 252HJ SATA2 16MB RAID1
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD3200 graphics onboard
    Soundkarte:
    Realtek ALC889A onboard
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster 931BW 2ms
    Gehäuse:
    Lian Li Midi Tower PC-7 SE-B II
    Netzteil:
    PCP&C Silencer 500 EPS12V
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Home Premium 64Bit
    Laufwerke:
    DVD Brenner Samsung SH-S223F SATA, DVD Laufwerk LG GDR-H20N SATA
    Sonstiges:
    Lüfter: Noctua NH-U12P | Lüftersteuerung: Scythe Kaze Master 5,25"

    Standard

    dankeschön werde da mal nachhaken, und wenn ich was rausbekommen habe melde ich mich wieder.

    lg

  2. Standard

    Hallo willi1,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wo kommen diese 87Grad her? #18
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Das ist typisch für Speedfan - das liest meist Sensoren falsch oder erfindet einfach Temps die gar nicht existieren...
    Speedfan ist halt nur so intelligent wie der Benutzer ;)
    Es zeigt einfach alles an. Was sich dahinter verbirgt, muß der User selber rausfinden.
    Zu 99% würde ich auf die Grafikkarte tippen.
    Bei meinem Gigabyte findet Seedfan zur Abwechslung Everst ne ziemlich hohe Temp (ca. 80°C), die entweder der Spannungswandler oder die Northbridge sein müßte.

  4. Wo kommen diese 87Grad her? #19
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Dürfte für eine Northbridge schon ziemlich warm sein und für den Spannungswandler ebenso (außer eine bis Ultimo übertaktete CPU läuft auf Vollast). Zur Not hilft noch die Fingerprobe an den entsprechenden Bauteilen.

    Wie gesagt, die 8x Grad sind bei mir irgendwas, was nicht existiert.

  5. Wo kommen diese 87Grad her? #20
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Fingerprobe endet bei mir mit Brandblasen, stimmt also ;)

  6. Wo kommen diese 87Grad her? #21
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Die Temperaturen die Speedfan anzeigt, kann man in der Config nachschauen um heraus zu finden, was da gemessen wurde. Wenn Temp2 an einem Port des Sensorchips gekoppelt ist, der gar nicht belegt ist, dann errechnet das Programm den logarithmischen Wert aus dem Widerstand der Diode. Das ergibt dann Werte von -26 bis +100.
    Wenn ein Gerät am Temp2 baumelt wird es aber interessant, denn dann sind >80 Grad ein Grund für Sorgenfalten.

    Die menschlische Haut erleidet Verbrennungen schon ab 60 Grad. Ab 56 Grad nehmen die meisten Menschen die Wärme als Schmerz war.

  7. Wo kommen diese 87Grad her? #22
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    AMD64's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4000+
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 667Kingston+2GB Crucial
    Festplatte:
    Seagate ST3250410AS 250GB+WD 1TB
    Grafikkarte:
    Powercolor HD3870 512MB GDDR3
    Soundkarte:
    Onboard Realtek
    Monitor:
    Asus VW224T
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530W
    3D Mark 2005:
    13500
    Betriebssystem:
    Win 7 Home Premium X64
    Laufwerke:
    DVD-RW LG+DVD-RW Liteon
    Sonstiges:
    2x Xigmatek Orange+ 1x Aerocool Blue 120mm

    Standard

    Hi

    Download dir mal Everest und überprüf damit die Temperaturen!!! Dann weist du auch woher die 87 Grad kommen!!

    MFG

  8. Wo kommen diese 87Grad her? #23
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Reden

    Zitat Zitat von AMD64 Beitrag anzeigen
    Hi

    Download dir mal Everest und überprüf damit die Temperaturen!!! Dann weist du auch woher die 87 Grad kommen!!

    MFG
    Hast dir aber schon den Thread mal durchgelesen - Oder?!
    (Ach nee - kann nicht sein denn sonst hättest du dir deinen Post ja sparen können)

  9. Wo kommen diese 87Grad her? #24
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    AMD64's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4000+
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 667Kingston+2GB Crucial
    Festplatte:
    Seagate ST3250410AS 250GB+WD 1TB
    Grafikkarte:
    Powercolor HD3870 512MB GDDR3
    Soundkarte:
    Onboard Realtek
    Monitor:
    Asus VW224T
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530W
    3D Mark 2005:
    13500
    Betriebssystem:
    Win 7 Home Premium X64
    Laufwerke:
    DVD-RW LG+DVD-RW Liteon
    Sonstiges:
    2x Xigmatek Orange+ 1x Aerocool Blue 120mm

    Standard

    oh sorry hab nicht gelesen nochmals sorry!!!

    MFG


Wo kommen diese 87Grad her?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.