Wo kommen diese 87Grad her?

Diskutiere Wo kommen diese 87Grad her? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen, habe gerade auch nochmal im Gigabyte Forum dazu gepostet. Also Rechner nach zwei Stunden Pause wieder eingeschaltet und sofort HW Monitor gestartet und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 29 von 29
 
  1. Wo kommen diese 87Grad her? #25
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    willi1's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 6000+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA78G-DS3H 780G Sockel AM2+ (F3)
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024MB DDR2RAM MDT PC800 CL5
    Festplatte:
    2 X 250GB 3,5 Samsung SpinPoint F1 252HJ SATA2 16MB RAID1
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD3200 graphics onboard
    Soundkarte:
    Realtek ALC889A onboard
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster 931BW 2ms
    Gehäuse:
    Lian Li Midi Tower PC-7 SE-B II
    Netzteil:
    PCP&C Silencer 500 EPS12V
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Home Premium 64Bit
    Laufwerke:
    DVD Brenner Samsung SH-S223F SATA, DVD Laufwerk LG GDR-H20N SATA
    Sonstiges:
    Lüfter: Noctua NH-U12P | Lüftersteuerung: Scythe Kaze Master 5,25"

    Standard

    Hallo zusammen,

    habe gerade auch nochmal im Gigabyte Forum dazu gepostet. Also Rechner nach zwei Stunden Pause wieder eingeschaltet und sofort HW Monitor gestartet und siehe da die 87Grad sind sofort da. Das glaube ich nicht also denke ich jetzt auch das es sich um einen anderen Wert als einen wirklichen Temperaturmesswert handelt.



    wäre ja wirklich mal interessant was Gigabyte direkt dazu sagt?

    lg
    willi1

  2. Standard

    Hallo willi1,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wo kommen diese 87Grad her? #26
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Hast du diesbezüglich denn mal eine Mail direkt an den Gigabyte Support in Hamburg oder gleich Taiwan gesendet?! (Oder auch gleich eine PN an Stjopka vom GBT-Forum!)

  4. Wo kommen diese 87Grad her? #27
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    willi1's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 6000+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA78G-DS3H 780G Sockel AM2+ (F3)
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024MB DDR2RAM MDT PC800 CL5
    Festplatte:
    2 X 250GB 3,5 Samsung SpinPoint F1 252HJ SATA2 16MB RAID1
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD3200 graphics onboard
    Soundkarte:
    Realtek ALC889A onboard
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster 931BW 2ms
    Gehäuse:
    Lian Li Midi Tower PC-7 SE-B II
    Netzteil:
    PCP&C Silencer 500 EPS12V
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Home Premium 64Bit
    Laufwerke:
    DVD Brenner Samsung SH-S223F SATA, DVD Laufwerk LG GDR-H20N SATA
    Sonstiges:
    Lüfter: Noctua NH-U12P | Lüftersteuerung: Scythe Kaze Master 5,25"

    Standard

    Hallo Uwe,

    ich habe gigabyte jetzt ganz offiziel angeschrieben, mal sehen was sie so dazu sagen. Ich gebe natürlich sofort bescheid wenn ich eine Antwort habe.

    lg
    willi1

  5. Wo kommen diese 87Grad her? #28
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    willi1's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 6000+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA78G-DS3H 780G Sockel AM2+ (F3)
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024MB DDR2RAM MDT PC800 CL5
    Festplatte:
    2 X 250GB 3,5 Samsung SpinPoint F1 252HJ SATA2 16MB RAID1
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD3200 graphics onboard
    Soundkarte:
    Realtek ALC889A onboard
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster 931BW 2ms
    Gehäuse:
    Lian Li Midi Tower PC-7 SE-B II
    Netzteil:
    PCP&C Silencer 500 EPS12V
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Home Premium 64Bit
    Laufwerke:
    DVD Brenner Samsung SH-S223F SATA, DVD Laufwerk LG GDR-H20N SATA
    Sonstiges:
    Lüfter: Noctua NH-U12P | Lüftersteuerung: Scythe Kaze Master 5,25"

    Standard

    Hallo zusammen,

    so jetzt bin ich beruhigt :-) erstmal ein großes Lob an Gigabyte gestern die Frage gestellt und gleich heute eine Antwort bekommen. Meine zweite Frage war, warum die CPU Temperatur höher angezeigt wird als die Kerntemperaturen. Das schreibt Gigabyte dazu

    Sehr geehrter Herr ..., vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Dieser hohe Temperaturwert ist ein Phantasiewert, den die Programme falsch errechnen, da es an dieser Stelle keinen Temperatursensor gibt. Gerade Speedfan ist dafür bekannt, dem unbedarften Anwender Temperaturwerte auszugeben, jedoch fehlt die Info woher diese Werte stammen. Den Wert können Sie also unbeachtet lassen. Die einzelne Kerntemperatur wird von den Temperaturdioden innerhalb der CPU ausgelesen. Dieser Wert ist auch sehr verlässlich. Dagegen ist der Temperaturwert der CPU ein errechneter Wert, der leicht von den Kerntemperaturen abweichen kann. Mit freundlichem Gruß GIGABYTE-Team
    lg
    willi1

  6. Wo kommen diese 87Grad her? #29
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Cool

    Sehr guter Support seitens GBT kann man da nur sagen!
    So schnell ist bei weitem nicht jeder Hersteller...

    Jetzt hast du zumindest vom Hersteller selber die Bestätigung was hier auch schon von vielen gesagt wurde - einfach ignorieren - Phantasiewert!

    Das mit den Kern/Cpu-Tempwerten hab ich auch schon mal wo geschrieben, nur wusste ich nicht das es bei AMD-Systemen genauso ist!


Wo kommen diese 87Grad her?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.