Kritisch CPU Temperatur?

Diskutiere Kritisch CPU Temperatur? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hm also der Test vom Cooltek Auras 92 klingt vielversprechend. Ich hab mir den gerade bei K&M für 21€ inkl Versand bestellt. Naja ich lass ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 23 von 23
 
  1. Kritisch CPU Temperatur? #17
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    jokakilla's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E8500 @ 3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Platinum XTC 1066MHz CL5
    Festplatte:
    WD3200AAKS
    Grafikkarte:
    MSI Radeon 4850 Arctic Cooling Accelero S1 Rev.2 mit Turbo Module
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    2x Belinea 1925 S1W 19" 16:10
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01B-B-SL
    Netzteil:
    BeQuiet Staight Power E6-450 80+
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3
    Laufwerke:
    LITE-ON LH-20A1L
    Sonstiges:
    Patriot Warp 32GB SSD

    Standard

    Hm also der Test vom Cooltek Auras 92 klingt vielversprechend. Ich hab mir den gerade bei K&M für 21€ inkl Versand bestellt. Naja ich lass mich mal überraschen. Ich will ja auch keinen Hightechkühler zum Übertakten sondern nur nen soliden halbwegs leisen Kühler für relativ kleines Geld. Werde mal berichten wie sich das Teil schlägt.

    Die Zeit in der meine Wochenenden mit Rechner rumschleppen und zocken verbracht habe sind vorbei ;) Von daher kann der Kühler ruhig ordentlich groß und schwer sein solange er auf das Board passt.

  2. Standard

    Hallo jokakilla,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kritisch CPU Temperatur? #18
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    jokakilla's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E8500 @ 3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Platinum XTC 1066MHz CL5
    Festplatte:
    WD3200AAKS
    Grafikkarte:
    MSI Radeon 4850 Arctic Cooling Accelero S1 Rev.2 mit Turbo Module
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    2x Belinea 1925 S1W 19" 16:10
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01B-B-SL
    Netzteil:
    BeQuiet Staight Power E6-450 80+
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3
    Laufwerke:
    LITE-ON LH-20A1L
    Sonstiges:
    Patriot Warp 32GB SSD

    Standard

    So der Auras 92 ist mittlerweile drauf. Idle 44°. Hab in unter Last noch nicht getestet aber ist angenehm leise und die Temperatur gefällt mir schon deutlich besser. Danke euch allen.

  4. Kritisch CPU Temperatur? #19
    Avatar von tils

    Mein System
    tils's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+@ X2 4200+
    Mainboard:
    A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB GeIL 2,5-3-3-6 1T
    Festplatte:
    1 x WD740G 2 x HD160JJ
    Grafikkarte:
    7900 GT 512 GS
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    2 x Benq fp71e+
    Gehäuse:
    Enermax Blue Viper
    Netzteil:
    Tagan Easycon 530W
    3D Mark 2005:
    8770
    Betriebssystem:
    XP Pr SP2 nLite reduziert
    Laufwerke:
    Samsung SH162L+D162C

    Standard

    Idle 44° mit oder ohne CnQ? Habe einen stinknormalen Zalman CNPS 7000B AlCu: mit CnQ 33°, last 49°.
    Mein XP 2400+ wird da deutlich heisser (55° last)

  5. Kritisch CPU Temperatur? #20
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    44 im Idle wäre aber für den AMD noch nicht so optimal oder? Das schafft sogar mein Freezer 7 Pro mit dem D805@3,33Ghz!
    Und der taktet immer voll!

  6. Kritisch CPU Temperatur? #21
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    also ich kann 2 Sachen behaupten.
    1. Die Schalldämmung isoliert deinen Rechner viel zu stark.
    2. Es fehlt eindeutig vorne mind. EIN Lüfter zum Belüften des Case und vorallem für einen kleinen Luftzug durchs Case.
    Weil mein nagelneuer X² 38er läuft idle(ohne C'n'Q) bei ca 25°C.

  7. Kritisch CPU Temperatur? #22
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    M_ichael's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64X2 3800+ AM2 @2x2,4 GHz
    Mainboard:
    MSI K9n SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x1GB DDR2 800MHz G.E.I.L. @960MHz
    Festplatte:
    2x400SATA Spinpoint, 1x300SATA Seagate
    Grafikkarte:
    ASUS EN7900GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01B-B-SL
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 700W, 140mm
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    2

    Standard

    denke auch, dass die Gehäuselüftung nicht paßt (luftansaugung für proz)
    mein x2 3800 (am2) läuft bei 2x2400 MHz idle 29° und last max.46° (aktuell nach 8h bei 100% proz auslastung-beide kerne)
    spannung 1,2V (reicht auch für 2x2,4 GHz)

    und das mit standard-boxed lüfter mit ca. 2500 1/min

    temps im gehäuse ca. 35°


    Michael

    EDIT: ohne C&Q - das funktioniert ja bei höherem takt leider nicht mehr richtig

  8. Kritisch CPU Temperatur? #23
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    Zitat Zitat von M_ichael
    EDIT: ohne C&Q - das funktioniert ja bei höherem takt leider nicht mehr richtig
    kann man pauschal nicht sagen, dafür muss man den prozi auf spannungen testen.


Kritisch CPU Temperatur?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.