Kühlung Grafikkarte

Diskutiere Kühlung Grafikkarte im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; @ Opa Hardrock: Am SINNIGSTEN??? Eigentlich dachte ich, mir schreit hier sofort jeder entgegen, dass die, der der Rechner gehört, schleunigst den Lüfter an der ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 57 bis 64 von 83
 
  1. Kühlung Grafikkarte #57
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    @ Opa Hardrock:
    Am SINNIGSTEN??? Eigentlich dachte ich, mir schreit hier sofort jeder entgegen, dass die, der der Rechner gehört, schleunigst den Lüfter an der Seitenwand und am Window abmontieren soll...!

    Seltsam. Okay, soll sie ihn eben dran lassen.


    Bye, Feyamius...
    ...jetzt wirklich verwundert.

  2. Standard

    Hallo stash,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kühlung Grafikkarte #58
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Nö wieso?
    Ich kann mir gut Vorstellen das das für Durchzug sorgt

    Ich hätt so gern ne Stickstoffkühlung

  4. Kühlung Grafikkarte #59

    Standard

    Hi,

    schaut mal hier..http://www.thermaltake.com/xaserCase.../va8000bws.htm
    das Case ist ein Musterbeispiel nahezu perfekter (meine Meinung !) Durchlüftung. Beim Zoggen (BF 1942, BF2, NFSMW, GTR usw.) erreicht mein Prozi nie mehr als 35 Grad, meine Graka ( allerdings aktiv gekühlt ) 48 Grad. Im Lieferumfang enthalten sind zwei 120er Lüfter und zwei 80er Lüfter, die kaum zu kören sind. Das Case läßt sich auch zum liquid-cooling oder zum fanless System umrüsten *schleichwerbungmachentut*löl* Ist sehr empfehlenswert, aber auch sehr teuer.

    Greez

    JP

  5. Kühlung Grafikkarte #60
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Daumen hoch

    Yepp - DAS is echt "coool"

  6. Kühlung Grafikkarte #61
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Jopp, der Armor halt... *seufz*

    Ich mein aber den hier.
    Wo bekommt man eigentlich so ne Druckluftdose her und wieviel kostet die ungefähr? Mit einfachem Pusten bekommen wir nämlich die Lüfter netmehr richtig entstaubt...

  7. Kühlung Grafikkarte #62
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    An DEM gefallen mir die 80er Lüfter nich: Da haste die Wahl zwischen laut und kühl oder leise und heiß - 120er sind heute bei der Case-Belüftung IMHO einfach ein Muss!

    Und wegen Entstauben: Druckluft is eigentlich nix Gescheites - da dringt der Dreck oft nur in die tiefsten Winkel (z.B. Slots)! Besser is ´n kleiner, leicht borstiger Pinsel und evtl. ´n kleiner Staubsauger.

  8. Kühlung Grafikkarte #63
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Aber die Druckluftdosen gibs z.B. bei Conrad für 5€/400ml...

    MfG
    Iopodx

  9. Kühlung Grafikkarte #64
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    An DEM gefallen mir die 80er Lüfter nich: Da haste die Wahl zwischen laut und kühl oder leise und heiß - 120er sind heute bei der Case-Belüftung IMHO einfach ein Muss!

    Und wegen Entstauben: Druckluft is eigentlich nix Gescheites - da dringt der Dreck oft nur in die tiefsten Winkel (z.B. Slots)! Besser is ´n kleiner, leicht borstiger Pinsel und evtl. ´n kleiner Staubsauger.
    Da kann ich Boidsen nur zustimmen. Der Staub auf den Lüftern ist derart festgebacken das da der Rest der nach der Druckluft draufbleibt fast nicht wegzubekommen ist. Da muss man mechanisch mit dem Pinsel ran. Aber eigentlich sollte es gar net soweit kommen das der Staub IN den PC eindringt.

    Da empfehle ich wie immer die Damenstrumpfmethode!


Kühlung Grafikkarte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.