Kühlung soweit ok?

Diskutiere Kühlung soweit ok? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Leute... Folgendes: Ich will in der nächsten Zeit auf nen 64 BIt Athlon umsteigen und diesen dann auch ein wenig übertakten. Nun wollte ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 34
 
  1. Kühlung soweit ok? #1
    Volles Mitglied Avatar von FeaR

    Standard Kühlung soweit ok?

    Hi Leute...

    Folgendes: Ich will in der nächsten Zeit auf nen 64 BIt Athlon umsteigen und diesen dann auch ein wenig übertakten. Nun wollte ich von euch mal eure Meinung zu meiner momentanen "Kühlung" hören:

    Ich habe ein Standart ATX Gehäuse mit folgenden Veränderungen:


    Die beiden Kreise links, sind Öffnungen die einerseits schön aussehen sollen ^^ und andererseits dafür sorgen sollen, dass die Luft besser ausgetauscht wird. Hinten kommen jetzt noch 2 kleine 5cm Kühler über die Öffnungen...Und da fangen die Fragen an:

    1. Wie findet ihr die Kühlung? Reicht das, oder sollte noch was gemacht werden?
    2. Wie soll ich die Kühler hinten festmachen?
    a) 2x Luft ins Gehäuse blasen
    b) 2x Luft aus dem Gehäuse saugen
    c) 50-50
    3. Wenn c, welchen der Lüfter soll ich wo festmachen? Oder ist des eher wurscht.
    4. Ich habe hier noch nen extrem Lauten Lüfter für die Seite, allerdings stört mich dessen Sound enorm. Gibts ne Möglichkeit den zu drosseln?


    Danke vielmals :D

    bye

  2. Standard

    Hallo FeaR,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kühlung soweit ok? #2
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    zu 4 den Rest jetzt mal nicht:

    Also Drosseln geht entweder mit ner Lüftersteuerung, ner Drossel, nem Wiederstand, oder durch simples umlöten auf 7 bzw 5 Volt. Ob der Lüfter dann aber noch genug Durchsatz hat bezweifel ich.

  4. Kühlung soweit ok? #3
    Senior Mitglied Avatar von -[-MANNI-]-

    Mein System
    -[-MANNI-]-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 3200+
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF2 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB MDT im DC
    Festplatte:
    Seagate 120GB ; Samsung 200GB
    Grafikkarte:
    Palit XpertVision 6600GT mit 256MB
    Soundkarte:
    Sound onboard
    Monitor:
    Belinea 15"TFT
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Midi Silber
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 430W
    3D Mark 2005:
    4204
    Betriebssystem:
    Win XP Home SP 1.5a
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk und LG DVD-Brenner

    Standard

    Sind die Löcher einfach so drin, oder sind an der Stelle Lüfter drin.
    Also 50er Lüfter würde ich garnicht verbauen, da die auch enormen krach machen, außerdem kenn ich eigentlich keine 50er Lüfter, nur 40er. Könntest du vielleicht ein Bild machen, dann könnten wir auch besser sehen, wie das case hinten gebaut ist. normalerweise müsste hinten ein 80er Lüfter reingehen. Außerdem würde ich an Kühlung noch was amchen, fürn Sockel 939 Sys ist das zu wenig. Entweder das Case noch bissel modifizieren oder ein neues kaufen.

  5. Kühlung soweit ok? #4
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    1. wenn du damit zufrieden bist... kauf dir lieber ein anderes Case
    2. mit Schrauben oder Gummislicks..
    3. am besten: 2x vorne rein, 2x hinten raus
    4. Ja, du kannst ihn drosseln indem du den Lüfter anders anschliesst, nämlich so:
    Rot vom Lüfter auf gelb, den schwarzen auf schwarz = 12V
    Rot vom Lüfter auf gelb den schwarzen auf rot = 7V
    Rot vom Lüfter auf rot den schwarzen auf schwarz = 5V

  6. Kühlung soweit ok? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    am besten ist es wenn kalte luft unten reingeblasen
    und die warne luft oden rausgeblasen wird

  7. Kühlung soweit ok? #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von FeaR

    Standard

    Also Geld für nen anderes Case auch noch...:/ weiss ned so recht...Eigentlich gefällts mir so :P

    mom ich mach grade Bilder, muss gleich mal hochladen dann kann ichs nochmal genauer zeigen.

    bye

  8. Kühlung soweit ok? #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von FeaR

    Standard

    Sooo here we go:



    Vorne die Öffnung, in der Hoffnung das da n bissel Luftaustausch besteht



    Öffnung an der Seite, hier käme der Kühler hin, wenn ich den runtergeschraubt bekomme



    So wollte ich die kleinen Kühler da hinten dran machen, wenns überhaupt was bringt



    Ja...Irgendwer wollte ja auch n Bild von den Kühlern ;D

    bye

  9. Kühlung soweit ok? #8
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    laass die kleinen weg


Kühlung soweit ok?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.