Kühlung ursache für Pc-abstürze?

Diskutiere Kühlung ursache für Pc-abstürze? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo Leute ich Hab mich extra im Forum eingeloggt mit der Hoffnung hier kann mir jemand die Lösung auf mein Problem Geben Folgendes: Das problem ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
 
  1. Kühlung ursache für Pc-abstürze? #1
    Newbie Standardavatar

    Ausrufezeichen Kühlung ursache für Pc-abstürze?

    hallo Leute

    ich Hab mich extra im Forum eingeloggt mit der Hoffnung hier kann mir jemand die Lösung auf mein Problem Geben

    Folgendes:

    Das problem besteht schon seit längerem. Also sobald ich ein Computer spiel oder ein Video Resp. ein sehr anspruchsvolles Programm Laufen lasse stürtzt mein Pc ab. beim neustarten schaltet er sich nach zehn sekunden aus(absturtz). Ich hab mir vor zwei wochen ein neues Gehäuse gekauft, in der hoffnung es wird besser... Denkste, sogar schlimmer...
    das Gehäuse ist von A+ und hat zwei integrierte 250mm Lüfter mit drehzahl regler... Zusätzlich noch zwei 120mm Lüfter mit einer förder menge von ca. 150 Kubikmeter Luft/min.

    Jetzt wollte ich fragen Liegt das Problem wierklich an der gehäuse kühlung oder in der Hardware?
    wäre sehr froh wenn mir jemand Helfen Kann.

    Mfg

    Ps: Hab mal denn CPU-Kühler entfernt um ihn zu reinigen. hab aber keine Neue wärmeleit paste aufgetragen... ist vielleicht das der Grund?

  2. Standard

    Hallo Wali123,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kühlung ursache für Pc-abstürze? #2
    Volles Mitglied Avatar von Laz-Y

    Standard

    Zitat Zitat von Wali123 Beitrag anzeigen
    ...

    Ps: Hab mal denn CPU-Kühler entfernt um ihn zu reinigen. hab aber keine Neue wärmeleit paste aufgetragen... ist vielleicht das der Grund?
    Das kann sehr gut der Grund sein.

    Messe mal mit Programmen wie CPUID Deine Temperaturen aus und teil sie uns mit. Bei der Gelegenheit kannst Du auch Dein System näher beschreiben ;). Was Du für ein Gehäuse hast ist erstmal zweitrangig.

  4. Kühlung ursache für Pc-abstürze? #3
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Wali123 Beitrag anzeigen
    Hab mal denn CPU-Kühler entfernt um ihn zu reinigen. hab aber keine Neue wärmeleit paste aufgetragen...
    ...


    Zitat Zitat von Wali123 Beitrag anzeigen
    ist vielleicht das der Grund?
    Hm: Ja...

    ...
    Also nochmal von vorne, die Wärmeleitpaste ist dafür da, um gewisse Unebenheiten, die zwischen Kühlerboden und CPU entstehen können, auszugleichen...ansonsten leidet durch diese Unebenheiten die Wärmeableitung, weil kein Kontakt besteht > CPU wird zu heiß > PC stürzt ab...

    Das dein Rechner dieses Verhalten auch schon vor dem Umbau zeigte, kann unter anderem an trockener Wärmeleitpaste liegen die schon zu lange vor sich hinschimmelte...

    Im Klartext:
    CPU-Kühler OHNE Wärmeleitpaste aufzusetzen grenzt schon fast an Fahrlässigkeit mit Vorsatz *erhobener Zeigefinger*
    ...
    Da darf man sich dann über diverse Abstürze nicht wundern

    Also: Diesen Umstand bitte schnellstmöglich ändern!

    Kleine Anekdote dazu (CPU/keine Wärmeleitpaste/Folgen) am Rande:
    KLICKST Du..

  5. Kühlung ursache für Pc-abstürze? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ging aber schnell....

    Also vorneweg mal meine Systemdaten:
    Prozessor: AMD Athlon64 Processor 3500+ 2,20 Ghz
    Grafikkarte: Ati sapphire Radeon HD 4670 crossfire version 1024MB
    Ram:1,50 GB RAM Marke...KA

    Winows XP Professional
    Version 2002
    Service Pack 3

    also als ich denn Lüfter abgenommen habe sah die WLP ziemlich trocken aus...
    Aba hät eigentlich dran denken müssen das neue drauf muss
    Was kostet so eine tube

  6. Kühlung ursache für Pc-abstürze? #5

  7. Kühlung ursache für Pc-abstürze? #6
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Die bei geizhals aufgeführten dürften wegen des Versands im Endeffekt doch relativ teuer werden. Einzeln würde ich solches Zeugs bei ebay besorgen. Marke und Komponenten (Silikon, Silber usw.) sind egal.


Kühlung ursache für Pc-abstürze?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.