Kühlung des XP1700+ mit ARCTIC Super Silent Pro

Diskutiere Kühlung des XP1700+ mit ARCTIC Super Silent Pro im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; jo dank mir :bj...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 10 von 10
 
  1. Kühlung des XP1700+ mit ARCTIC Super Silent Pro #9
    Newbie Standardavatar

    Standard

    jo dank mir :bj

  2. Standard

    Hallo lizardking,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kühlung des XP1700+ mit ARCTIC Super Silent Pro #10
    Volles Mitglied Avatar von ~AmunRah~

    Mein System
    ~AmunRah~'s Computer Details
    CPU:
    Sempron 2800+ [64 Bit]
    Mainboard:
    Foxconn Winfast 6100M2MA
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB-DDR2 6000 [Kingston HyperX PC 750]
    Festplatte:
    HD 40 Gigabyte [IBM]
    Grafikkarte:
    X800GTO @ XT 16/6 PCIE [Powercolor]
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    V7L17MB
    Gehäuse:
    Aspire X-Qpack
    Netzteil:
    450 W
    3D Mark 2005:
    Egal
    Betriebssystem:
    XP - Pro
    Laufwerke:
    DVD - Dual + DVD

    Standard

    Auf jeden Fall nen anderen Kühler zulegen, dann kannst du auch etwas rausholen.

    Wie schon des öfteren erwähnt, solltest du einen aus der slk serie verwenden, obwohl es auch andere gute gibt.

    Aber die slk`s sind halt das non plus ultra.

    Hoher Preis=Hohe Leistung [ausnahmsweise stimmt diese Aussage mal *g*] :4


Kühlung des XP1700+ mit ARCTIC Super Silent Pro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.