Lautloser statt leiser Rechner

Diskutiere Lautloser statt leiser Rechner im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, seit Jahren wollte ich einen möglicht leisen Rechner, hab alle möglichen "lowNoise" Lüfter, Kühler, Netzteile usw. getauscht und getestet. Zurückblickend hat mich das eine ...



 
  1. Lautloser statt leiser Rechner #1
    lax
    lax ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    seit Jahren wollte ich einen möglicht leisen Rechner, hab alle möglichen "lowNoise" Lüfter, Kühler, Netzteile usw. getauscht und getestet. Zurückblickend hat mich das eine Unmenge Kohle und manchmal auch Enttäuschung gekostet.
    Vor ca. einem Jahr hatte ich eine "Gateway2000"-Rechner offen und mußte feststellen, da war ein imens großer Kühler verbaut und...ohne Lüfter!
    Seither war mein Traum ein kompl. passiv gekühlten PC zu haben.
    Meine Frage: bei DELTATRONIK gibt es jetzt einen solchen modifizierten Rechner. Hat Jemand einen solchen bereits erworben? Welche Praxis-Erfahrungen gibt es bei diesen sommerlichen Temperaturen? Das eine solche Kühlung theoretisch nicht ausreicht, habe ich schon zur Genüge gehört. Ich möchte echte Erfahrungen :9

    Danke Mischa

  2. Standard

    Hallo lax,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lautloser statt leiser Rechner #2
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    Hi :7!
    Also ich kenn den Rechner jetzt nicht, aber wenn du schon gehört hast "das eine solche Kühlung theoretisch nicht ausreicht...", dann frage ich doch mal:
    Noch nie auf die Idee gekommen, eine Wakü zu holen? :8
    Ich will selber mir mein System -soweit es mir mein Geldbeutel ermöglicht *g*- so leise wie möglich machen und will mir daher demnächst eine Wakü anschaffen... :9
    Mit einem ordenlichem Radiator kannst du denn auch komplett alles passiv kühlen und hast garantiert keine zu hohen Temps...
    Netzteile gibts ja ehe schon passive auf dem Markt und sonst gibts auch noch mitlerweile wassergekühlte Netzteile als Alternative... :9
    Nur so ein Gedanke... :8
    Gruss, Thanatos.
    :4

    P.S.:
    Hast denn mal nen Link zu dem Rechner? Hatte nur mal http://www.deltatronik.de/ probiert, aber dat war nix *gg*

  4. Lautloser statt leiser Rechner #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    http://www.deltatronic.info/

    recht teuer...
    man kommt auch billiger zum Ziel...

  5. Lautloser statt leiser Rechner #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Das Problem ist, dass du nicht alles zusammen passic kühlen kannst.
    Du kannst zwar ein passives Nt holen, einen leisen CPU kühler, da es keine passiven gibt, und deinen Tower komplett mit Dämmmaterial einpacken, dann hast du aber einen Brutkasten im Rechner.

    Die beste alternative, die nach zu bezahlen ist, und ne gute leistung bringt, sind Waküs mit 5V oder 7V Lüfter, die fast lautlos sind.

    Aber auch HDDs oder Mosfets müssten eigentlich gekühlt werden, weil ansonsten doch die lebensdauer sinkt.

    Und ddie Preise Hallehluja !!!

    Komponenten Preis
    ASUS P4P800 mit 6xUSB, Sound, LAN, 512MB DDR-RAM PC3200 Infineon, HDD 80 GB Seagate BarracudaV, Geforce4 MX440, DVD, Floppy, lüfterloses Spezialnetzteil 360W, Pentium4 2,00A GHz Heatpipe-gekühlt, 2 Jahre Garantie
    1690 €
    Intel Pentium 4 3,00C €376
    Intel 875PBZ €89
    Silentium! CS601 hellbeige
    ATI Radeon 9700 PRO, Heatpipe-gekühlt 488 €
    2 x 120 GB HDD IDE 279 €
    1024 MB DDR-RAM 130 €
    Fritz! Card PCI DSL + ISDN 137 €
    DVD - Brenner 199 €
    Logitech Cordless Desktop Optical 88 €
    Windows 2000 professional 284 €

    Gesamtpreis zzgl. Versandkosten
    alle Preise incl. MwSt. 3760 €


    Dakönnte ich mir ja ein AUTO kaufen :bj


Lautloser statt leiser Rechner

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.