Leiser Lüfter für XP 1800+

Diskutiere Leiser Lüfter für XP 1800+ im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi! Also mir ist mein Arkua 6228 Lüfter entschieden zu laut, obwohl er schon nur mit 7 Volt läuft. Mit dem hab ich im Augenblick ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 25
 
  1. Leiser Lüfter für XP 1800+ #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Also mir ist mein Arkua 6228 Lüfter entschieden zu laut, obwohl er schon nur mit 7 Volt läuft. Mit dem hab ich im Augenblick Temperaturen von 39°/44°. Ach ja, ich habe ein CS-601 mit 4 YS-Tech Silent-Lüftern. So nun hab ich mal eine Vorauswahl getroffen, die da wäre:

    > Fanadapter mit YS-Tech-Lüfter regelbar, ca. 17-36 dB (ca. 21 €)
    > Noiseblocker ACuP, bei 9V 18 dB (ca. 50 €)
    > Alpha PAL 8045 mit YS-Tech-Lüfter regelbar, ebenfalls ca. 17-36 dB (ca. 66 €)

    So eine Sache ist wohl klar, in der Reihenfolge sind wohl auch die Qualitätsunterschiede zu sehen, aber es steigt halt auch der Preis an! Deswegen nun meine Frage: Zu was würdet ihr mir raten? Falls die Fan-Adapter-Lösung es bringt, würde ich natürlich im Sinne meines Geldbeutels die präferieren :9 Anderenfalls den Noiseblocker, oder lohnen sich dann nochmal die 16 € mehr für den Alpha, der zweifelsohne der beste in meiner Liste ist?
    Oder habt ihr noch andere (günstige) Alternativen? Aber bitte keine temperaturgeregelten Lüfter wie den Titan! Für Hinweise auf günstigere Bezugsquellen bin ich natürlich auch dankbar :2

    In diesem Sinne, recht herzlichen Dank für eure Mithilfe :1

    CU Giocomo

  2. Standard

    Hallo Giocomo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Leiser Lüfter für XP 1800+ #2
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Kauf dir doch den Arctic Super Cooler Pro,den Test findest du auf der TecCentral Homepage.Sollte für deinen 1800er locker ausreichen und ist vorrallendingen sehr leise.
    :bj

  4. Leiser Lüfter für XP 1800+ #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Erstmal Danke für deine Antwort, aber ich weiss nicht, ob der Kühler so das richtige für mich ist, denn ich habe gerade über den Kühler in Foren/Reviews sehr unterschiedliche Meinungen gelesen. Manche meinen, er ist super, aber es gibt genau so viele, die sich über die mangelnde Kühlleistung beschweren. Klar, wenn ich einen leisen Kühler will, erwarte ich nicht die Superkühlleistung, aber im Vergleich zu meiner jetzigen Kühlung sollte die Temperatur max. um 10° hochgehen.
    Ich weiss halt nicht, ob der Kühler das leistet, aber wenn den schon besitzt und mal seine Temperaturen posten könnte, war ich dafür echt dankbar! :9

    CU Giocomo :4

  5. Leiser Lüfter für XP 1800+ #4
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Ich selber habe einen Silverado Kühler,meine Temperaturen sind aber ziemlich hoch da ich ein gedämmtes Gehäuse habe.Außerdem ist es ein Asus A7V welches die Temperaturen ohnehin hoch anzeigt.IDLE 44°C CPU und 33°C Gehäuse und bei Last 60-63°C CPU und 36-38°C Gehäuse.Dies jedoch bei den momentan vorherschenden Temperaturen,im Winter deutlich niedriger.Dies bei einem 1800+
    Bye :1

  6. Leiser Lüfter für XP 1800+ #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Also, ich ahb jetzt mal auf dich gehört und mir den Arctic-Kühler bestellt. Werde dir dann mal berichten, wie gut der kühlt oder auch nicht...
    Wenn er mich nicht überzeugt, kann ich mir ja immer noch den regelbaren YS-Tech Lüfter draufmachen!

    CU Giocomo :1

  7. Leiser Lüfter für XP 1800+ #6
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Hi...

    Würd mich auch mal interessieren wie er so ist, erwarte Deine Berichterstattung mit Spannung. Der ist ja auch unwahrscheinlich günstig!!

    Das macht ihn u.a. interessant!!


    MFG Matusch

  8. Leiser Lüfter für XP 1800+ #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Giocomo@17. Jul 2002, 14:46
    Klar, wenn ich einen leisen Kühler will, erwarte ich nicht die Superkühlleistung, aber im Vergleich zu meiner jetzigen Kühlung sollte die Temperatur max. um 10° hochgehen.
    Dann kann ich Dir nur den Tiger Micropool von PC-Spezialist empfehlen. Kühlt meine XP1800+ @2000+ Vollast auf ca. 53 - 54 Grad. Das wären ja die 10 Grad mehr die Du akzeptierst. Der kostet etwa 20€ und macht glaub ich 26 oder 29db. Ist also recht leise.

  9. Leiser Lüfter für XP 1800+ #8
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Der Miprocool ist doch ******e,sauschlecht verarbeitet und durch den Temperaturfühler in einem gedämten Gehäuse schnell und laut.Dann lieber einen leisen Kühler ohne Temperaturfühler.Es gab hier schon genügend Leser,die den von dir genannten Kühler ******e finden und deshalb einen eigenen Thread eröffnet haben. :7


Leiser Lüfter für XP 1800+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.