leises Gehäuse??

Diskutiere leises Gehäuse?? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen Ich bin neu hier im Forum. Ich bin gerade daran mir einen neuen PC zusammenzustellen. Betreffend den Komponenten bin ich schon recht sicher ...



 
  1. leises Gehäuse?? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard leises Gehäuse??

    Hallo zusammen

    Ich bin neu hier im Forum. Ich bin gerade daran mir einen neuen PC zusammenzustellen. Betreffend den Komponenten bin ich schon recht
    sicher was es sein soll. (Quad Core Q6600, 4GB Ram, Asus EN8800GT/HTDP/256M, 500 Watt Netzteil) Bei den Gehäusen bin ich aber sehr unschlüssig da es eine sehr grosse Auswahl gibt.

    Ich bin auf der Suche nach einem guten Gehäuse das möglichst leise ist und auch beguem ist um daran zu schrauben. (Wenn möglich schraubenlos) Der Preisrahmen liegt zwischen 100-150 Euro.

    Danke für euer Feedback.

    Gruss Striker

  2. Standard

    Hallo striker84,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. leises Gehäuse?? #2
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Was für ein Netzteil ist denn in Planunng? Damit das dein Silent-System nicht zunichte macht, sollte es entsprechend leise arbeiten.

    Empfehlen kann ich dir ein LianLi-Gehäuse der PC-7 oder PC-G7-Serie, ausgestattet mit Scythe S-Flex800-Lüftern.
    Außedem kannst du dir mal das Gigabyte iSolo anschauen, das sich ebenfalls perfekt mit S-Flex ausstatten lässt.
    Die S-Flex sind zur Zeit die leisesten Lüfter am Markt.

  4. leises Gehäuse?? #3
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Lächeln

    Hi..

    Meinst du mit "leisem Gehäuse" das die verbauten Lüfter leise sein sollen??!!

    Also bei dem hier Caseking.de - The Modding Source - Hier ist NICHTS Standard Aerocool AeroEngine II - silver sind die beiden verbauten Lüfter kaum zu hören...nen ganz leises rauschen, mehr nicht...jedoch ist es leider nicht schraubenlos, allerdings kommt man auch so gut überall dran

    Das hier Caseking.de - The Modding Source - Hier ist NICHTS Standard Aerocool AeroEngine Plus - silver ist zwar schraubenlos, allerdings sind die Lüfter geringfügig lauter...aber auf keinen Fall störend...

    Kühlleistung ist bei beiden sehr sehr gut...
    Beim Ersten sowieso (Lüfter vorne und hinten) und beim Zweiten kann man zum Seitlichen und Vorderen auch hinten noch nen 120er einsetzen, sodass es auch hier mit dem Luftstrom hinhaut...

    Preislich liegen beide bei unter 70 EURO, was zwar nicht deinen maximalen Preisrahmen deckt, aber muss ja nicht teurer sein wenn es nicht nötig ist

  5. leises Gehäuse?? #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    leises Gehäuse??
    *lach*

    Hau ein paar mal mit dem Hammer drauf, bis es sich nicht mehr bewegt, dann wirds vermutlich auch keinen Mucks mehr von sich geben

    Ich halte auch die Chieftec oder LianLi für eine gute Wahl, dazu ein paar Dämm-Matten und Silentlüfter, eventuell Platten entkoppeln und dann dürfts gut sein.

  6. leises Gehäuse?? #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo zusammen

    Danke für die zahlreichen Antworten. Das geht ja sehr schnell in diesem Forum ist ja cool!

    Zu dem Netzteil habe ich vor ein:
    Be Quiet Dark Power BQT P6-Pro 430W, ATX2.2, 120mm Lüfter oder ein CoolerMaster M520 Real Power Pro Modular, 520 Watt zu verbauen. Was haltet ihr davon? oder welches würdet dir mir empfehlen?(Preisrahmen liegt zwischen 70-90 Euro)


    Was haltet ihr von einem Antec P160 oder P180 hat da jemand schon Erfahrung? Gigabyte Gehäuse kenne ich noch gar nicht, gefällen mir aber gut sowie auch die Aerocool. Die Lian Li Gehäuse sind mir ein bisschen zu normal..

    Die Lüfter müssen natürlich leise sein und auch das Gehäuse.

  7. leises Gehäuse?? #6
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zwischen €70 und €90 wäre die leiseste Wahl wohl ein Seasonic S12II 500W.
    Es gibt übrigens immer noch keine "leisen Gehäuse" :) Evtl. meinst du die "Vibrationsfreude"?! Wenn es wirklich leise sein soll, dann kauf dir irgendein Gehäuse wo 120mm Lüfter reinpassen, kaufst dir die von franklin vorgeschlagenen Scythe S-Flex Lüfter und entkoppelst deine Festplatte.

  8. leises Gehäuse?? #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hat das Seasonic Netzteil Kabelmanagment? Ein leises Gehäuse zeichnet sich auch durch gummilagerung der Festplatten, gute Schallabsorbation und leise 120 / 140mm Lüfter oder sonstige gute Konzepte wie das Antec P180 mit verschiedenen Wärmezonen.


leises Gehäuse??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.