Lüfter auf 57 Grad gestiegen

Diskutiere Lüfter auf 57 Grad gestiegen im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; EDIT: Ich habe nur schrott geschrieben, ganz abgesehen von dem Schwachsinnigsten Themen Titel den ich je gehört habe. Also noch mal klar.... Woran kann es ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Lüfter auf 57 Grad gestiegen #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    EDIT:
    Ich habe nur schrott geschrieben, ganz abgesehen von dem Schwachsinnigsten Themen Titel den ich je gehört habe.
    Also noch mal klar....

    Woran kann es liegen?
    irgendwie steigt die temperatur meiner CPU seit einem Monat kontinuierlich an die 57 Grad , was unter windows doch ein wenig zu viel ist denke ich.

    Bitte helft mir?

    ArmAGedon

  2. Standard

    Hallo ArmAgedon,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lüfter auf 57 Grad gestiegen #2
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    hmm

    haste mal gekuckt ob der Lüfter noch richtig rund läuft ?
    (vielleicht is ja dessen Lager im A****)

    meine zweite Vermutung wäre, das eventuell die WLP
    verdunstet is, oder sich anderweitig verflüchtigt hat.

    Vielleicht biste auch ma etwas grober an deinen Rechner
    angestossen, und nun sitzt der Kühler nicht mehr richtig ...

    oder durch irgendwelche Programme ist deine CPU immer
    bei Maximum last.




    Das fällt mir grad so spontan zu deinem Problem ein. Viel
    Glück!


    Digger

  4. Lüfter auf 57 Grad gestiegen #3
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    WLP verdunstet
    :ee wohin denn? :ee


    Na egal, an den verrückten Kühler hätte ich auch als erstes gedacht.

    Versuch doch mal ne Neu-montage. :bj

  5. Lüfter auf 57 Grad gestiegen #4
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich döppel, es war der feind jedes Lüfters: STAUB
    Ich habe den Lüfter mal abgeonemmen und leicht in den Kühlkörper gepustet und ich konnte nichts mehr sehen, da lag eine richtige Staub schicht drauf. Man das hätte ich nie gedacht, das staub so eine Wirkung haben kann. Obwohl eigentlich logisch. Nur frage ich mich warum sammelt sich denn da so viel staub, eigentlich ist da doch immer durchzug da müsste staub doch eigentlich nicht liegen bleiben können?

    :8

    Bis denn

    ArmaGedon

  6. Lüfter auf 57 Grad gestiegen #5
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Doch, durch Verwirbelungen oder einfach weil der Staub zu schwer ist kann er leigen bleiben! Bei mir liegt auch unmittelbar vor dem vorderen Case-Lüfter ne Staubschicht, das is nichts unnormales! Musst halt immer mal entfernen...deshalb empfiehlt sich ja ein Staubfilter! :7

  7. Lüfter auf 57 Grad gestiegen #6
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Woher bekommt man solche staubfilter und wo müsste ich die alle anbringen?

  8. Lüfter auf 57 Grad gestiegen #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Originally posted by ArmAgedon@14. Feb. 2004, 10:34
    Woher bekommt man solche staubfilter und wo müsste ich die alle anbringen?
    HIER bekommst du solche Staubfilter.
    Anbringen musst du Sie, an den "Luft einsaugenden Lüftern". :ek

  9. Lüfter auf 57 Grad gestiegen #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hmm an dem cpu kühler würd ich die aber lieber mal nich anbringen.
    dadurch wird ja auch der luftstrom vermindert.
    Und dann biste auf einmal wieder bei deinen 57°C idle


Lüfter auf 57 Grad gestiegen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.