Lüfter drehen dauerhaft mit voller leistung trotz Asus P5W DH mit Lüftersteuerung

Diskutiere Lüfter drehen dauerhaft mit voller leistung trotz Asus P5W DH mit Lüftersteuerung im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Zusammen ich habe mir vor etwas mehr als einem halben Jahr einen neune PC zusammengebaut. Das war wohl gemerkt mein erster selbst gebauter PC. ...



 
  1. Lüfter drehen dauerhaft mit voller leistung trotz Asus P5W DH mit Lüftersteuerung #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Lüfter drehen dauerhaft mit voller leistung trotz Asus P5W DH mit Lüftersteuerung

    Hallo Zusammen ich habe mir vor etwas mehr als einem halben Jahr einen neune PC zusammengebaut. Das war wohl gemerkt mein erster selbst gebauter PC. Da ich mich davor nie mit diesem Thema beschäftigt habe, ist mein Wissen über Lüfter und Lüftersteuerungen sehr gering. Mein Problem besteht nun darin, dass die in meinem Gehäuse befindlichen Lüfter dauerhaft mit scheinbar maximaler Leistung laufen. Eagl ob Internet, Spiele oder andere mehr oder weniger rechenintensive Anwendungen, die Lüfter drehen immer gleich schnell. Sogar wenn ich den PC in den Standby Modus versetze ändert sich nicht. Nun hat aber meines Wissens nach das ASUS P5W DH Deluxe Mainboard eine Lüftersteuerung, welche ich auch im Bios eingeschaltet habe. Warum also ändert sich nichts an der Lüftergeschwindigkeit? Ich habe schon versucht, die Lüftergeschwindigkeit im Bios manuell zu ändern. Geht nicht. Auch wenn ich es mit der von ASUS mitgelieferten Software in Windows einzustellen versuche klappt es nicht. Die Lüfter sind mittels eines zweiädrigen Kabels am Mainboard und eines normalen Kabels am Netzteil angeschlossen. Es handelt sich hierbei um die Orginal Lüfter des Thermaltake Soprano Gehäuses. Weiß vielleicht jemand Rat?

  2. Standard

    Hallo Beavmatz,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lüfter drehen dauerhaft mit voller leistung trotz Asus P5W DH mit Lüftersteuerung #2
    Newbie Avatar von Belij

    Standard

    Also wenn die Lüfter bloß zweiadrige anschluß haben kannst du die garnicht steuern weil es ja bloß + und - pole sind mann braucht 3 polige anschlüße mit dem driten steuerst dann die geschwindigkeit.

  4. Lüfter drehen dauerhaft mit voller leistung trotz Asus P5W DH mit Lüftersteuerung #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Belij Beitrag anzeigen
    Also wenn die Lüfter bloß zweiadrige anschluß haben kannst du die garnicht steuern weil es ja bloß + und - pole sind mann braucht 3 polige anschlüße mit dem driten steuerst dann die geschwindigkeit.
    Das ist leider nicht ganz korrekt.
    Tatsache ist, zweiadrige Lüfter haben wirklich nur + und - Pol. Bei den dreiadrigen ist das dritte Kabel allerdings für das Tachosignal, was dem PC die Umdrehungszahl des Lüfters mitteilt. Regeln lassen sich aber prinzipiell auch diese beiden Lüfter.
    Auf den neuen Intel Platinen ist mindestens für den CPU-Lüfter aber ein 4-adriger Anschluss vorhanden. Bei diesen dient nun die vierte Leitung tatsächlich dazu, den Lüfter zu regeln und zwar mittel Pulsweitenmodulation, kurz PWM. Dazu braucht es aber auch entsprechende Lüfter, die erst seit kurzem in ausreichender Auswahl verfügbar sind.

    Soviel ich weiß, ist die Lüftersteuerung des P5W nicht so ausgeprägt und regeln lässt sich damit nur der CPU-Lüfter (sicher bin ich mir nicht, wer es besser weiß, möge mich korrigieren).
    Du kannst dir allerdings überlegen, ob alle oder einige Lüfter überhaupt geregelt werden müssen, oder ob es ausreicht, wenn sie dauerhaft mit einer niedrigeren Drehzal arbeiten. In diesem Fall lässt sich nämlich ein Lüfter ganz einfach regeln, indem man seine Stromversorgung im wahrsten Sinne etwas "umpolt". So kann man den Minuspol des Lüfters anstatt auf Erde auf die 5V Leitung des Netzteilstrangs klemmen, wodurch der Lüfter dann nicht mehr mit 12V, sondern mit 12 - 5V = 7V arbeitet, was in einer erheblich verringerten Drehzhal resultiert. Allerdings sinkt dann natürlich auch der Luftdurchsatz...

    Wer die Bastelarbeit scheut, der kann auch auf eine einfache Lüftersteuerung zurückgreifen, etwa so in der Art...


Lüfter drehen dauerhaft mit voller leistung trotz Asus P5W DH mit Lüftersteuerung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

verlaufsprotokoll

asus pw5 fan anschluss
pwm fan dauerhaft auf voller leistung
asus p5w dh deluxe nachfolger

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.