Lüfter für Graka, Platte und Mainboard

Diskutiere Lüfter für Graka, Platte und Mainboard im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo @ll! :6 Ich kenn mich mit den Lüftern überhaupt nicht aus, und weiß auch nicht welche die besten für mein System sind. Ausserdem habe ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Lüfter für Graka, Platte und Mainboard #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo @ll! :6
    Ich kenn mich mit den Lüftern überhaupt nicht aus,
    und weiß auch nicht welche die besten für mein System sind.

    Ausserdem habe ich eine Radeon 9700, aber ich habe k/A ob da ein Lüfter dabei ist.
    Also wenn mir jemand helfen kann/möchte, wäre ich ihm sehr dankbar. :)

    Für folgende Komponenen brauche ich einen Lüfter (denk ich mal, oder?):
    Mainboard: Epox 8RDA+
    Festplatte: 80GB Maxtor
    Grafikkarte: Sapphire Radeon 9700

    [Gedanke]Hoffentlich sind diese Lüfter net zu teuer[/Gedanke] *g*

  2. Standard

    Hallo K1ller,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lüfter für Graka, Platte und Mainboard #2
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    bei der Radeon is schon ein Kühler drauf, sprich Kühlrippen auf denen ein Lüfter sitzt und die Karte kühlt - ausreichend und zufriedenstellend kühlt !

    das Mainboard hat auch schon Kühlung auf der Northbridge (woanders brauch man das Mobo im Prinzip nicht kühlen)

    und bei der Festplatte is das so ne Sache...ein Lüfter vor der Platte erhöht auf jeden Fall die Lebensdauer, aber er ist nicht zwingend notwendig
    es geht übrigens nicht darum irgendwo Lüfter einzubauen sondern im Gehäuse selbst einen günstigen Luftstrom zu erzeugen - das macht man indem man vorn einen Lüfter einbaut der Luft reinbläst und hinten einen der rausbläst...die meisten Gehäuse haben direkt plätze wo du die hinbauen kannst

    das einzige wofür du Kühler und Lüfter selbst kaufen musst is der Prozessor

    edit: sag uns vielleicht mal was für ein Gehäuse du hast oder kaufen willst, falls es ein bestimmtes ist

  4. Lüfter für Graka, Platte und Mainboard #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja, ein bestimmtes Gehäuse hab ich auch schon:
    Name: Gehäuse Miditower A313-U ***Blackline***

    Gehäuse Miditower
    Bezeichnung A313-U
    Netzteil 300W P4
    2* Front USB
    abnehmbare Seitenteile
    CARTONS DIMENSION WGT (KGS) 8,80kg
    52.0 x 25.2 x 49.2cm
    NETT DIMENSIONS WGT (KGS) 7,80kg
    47.6 x 19.2 x 44cm

  5. Lüfter für Graka, Platte und Mainboard #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi

    Poste mal wieviel A dein NT auf 3,3V 5V 12V liefern kann (steht drauf), denn ich sehe bei deinen Stromfressenden Komponenten ein Prob auf dich zukommen.



    mfg acid

  6. Lüfter für Graka, Platte und Mainboard #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Uff, das weiß ich doch (noch) nicht!
    Schliesslich hab ich mir den PC so nur zusammengestellt,
    aber bestellen werde ich ihn erst in ein paar Tagen.

    Aber ich weiß, dass das 300 Watt Netzteil nicht reicht,
    deswegen werde ich mir ein 350 oder 400 Watt-NT kaufen.

    Jetzt aber bitte wieder zurück zum Thema... :)

  7. Lüfter für Graka, Platte und Mainboard #6
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Originally posted by K1ller@5. Mar 2003, 19:04
    Jetzt aber bitte wieder zurück zum Thema... :)
    wenn ich das richtig sehe... musst du jetzt nurnoch wissen was für einen CPU Kühler du nimmst und ob du HDD Kühler brauchst?

    welche CPU soll es denn werden?

    bei der festplatte kann es entweder was ganz einfaches wie hier sein oder wenn du etwas mehr geld ausgeben willst dann auch sowas hier

    am besten du holst dir erstmal das system und schaust dann nachher ob du noch zusätzliche Kühler brauchst... ansonsten sind 8cm Gehäuselüfter angebracht... wobei die enermax ganz gut sind...

    alternativ reichen auch langsam drehende Papst...

  8. Lüfter für Graka, Platte und Mainboard #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Gut, das erste sieht doch ganz okay aus! :9

    CPU: AMD Athlon XP 2200+ (T-Bred)
    Steht übrigens auch in meiner Sigi. ;)

    Und wie siehst mit dem Gehäuse-Kühler aus?

  9. Lüfter für Graka, Platte und Mainboard #8
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    ein 2200+ Tbred A wird ziemlich warm, als Kühler solltest du den SLK 800 oder SLK 900 in betracht ziehen, sehr gute Kühlleistung bei niedriger Geräuschentwicklung,


    findest du hier

    gehäuse kühler? du holst dir am besten 2 80mm lüfter wie in meinem vorigem post schon beschrieben. Achte aber darauf das du für die Lüfter auch platz in deinem gehäuse hast!


Lüfter für Graka, Platte und Mainboard

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.