Lüfteranordnung

Diskutiere Lüfteranordnung im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Tag jungs. Unter Suche find ich nichts. Oder ich bin zu blöd dazu. Hab nen Xp2400+ @2200mhz mit Thermaltake Volcano 11 4 80er gehäuse lüfter ...



 
  1. Lüfteranordnung #1
    Volles Mitglied Avatar von Trascher-GSI

    Mein System
    Trascher-GSI's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64X2 6400+
    Mainboard:
    MSI K9 Neo irgendwas
    Arbeitsspeicher:
    2G DDR800 Corsair
    Festplatte:
    200GB S-ATA Samsung *2 kein Raid
    Grafikkarte:
    8800 GTS 512
    Soundkarte:
    Sound Blaster Audigy Gamer
    Monitor:
    19"er TFT Samsung
    Gehäuse:
    Centurion irgendwas von CoolerMaster
    Netzteil:
    Corsair 520 W
    3D Mark 2005:
    16k+
    Betriebssystem:
    Win XP Professional
    Laufwerke:
    DVD + Brenner, DVD Rom
    Sonstiges:
    Jede Menge Staubfänger!!!!

    Standard

    Tag jungs.
    Unter Suche find ich nichts. Oder ich bin zu blöd dazu.
    Hab nen Xp2400+ @2200mhz mit Thermaltake Volcano 11
    4 80er gehäuse lüfter und 2 im NT.
    2 80er sind vorne unten im GH
    1 in der Seitenwand
    und 1 hinten
    1 vom NT bläst raus und 1 saugt an der CPU...

    Vorne die saugen Frischluft rein und hinten blasen alle raus.
    Nur wie soll ich den im Seitenfenster anbringen?
    So das er Frischluft rein, oder Altluft raussaugt?

    Und hinten hab ich noch ne fassung für nen 40er ...
    soll ich da auch noch einen anbringen?
    Die lüfter laufen alle so an die 3000 U/M

    mfg

    Achja... Temps unter Prime nach 1 Std 55C° bei 24 °C zimmertemp.

  2. Standard

    Hallo Trascher-GSI,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lüfteranordnung #2
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Es ist immer gut den Lüfter im Seitenteil dazu zu benutzen die Grafikkarte nochmal etwas zu kühlen.

    Einen 40er musst du wirklich nicht noch einbauen. Du hast genug Durchzug! :bj

  4. Lüfteranordnung #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Trascher-GSI! :7

    Bei mir im Gehäuse siehts genauso aus... Vorne die blasen rein, hinten die Lüfter raus.

    Den am Seitenfenster hab ich rausblasend angebracht...

    Musst du halt schauen, was Dir eher zusagt bei dem Seitenteil...



    Hope I helped.


    Greetz

    *MaxPayne*

  5. Lüfteranordnung #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Trascher-GSI

    Mein System
    Trascher-GSI's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64X2 6400+
    Mainboard:
    MSI K9 Neo irgendwas
    Arbeitsspeicher:
    2G DDR800 Corsair
    Festplatte:
    200GB S-ATA Samsung *2 kein Raid
    Grafikkarte:
    8800 GTS 512
    Soundkarte:
    Sound Blaster Audigy Gamer
    Monitor:
    19"er TFT Samsung
    Gehäuse:
    Centurion irgendwas von CoolerMaster
    Netzteil:
    Corsair 520 W
    3D Mark 2005:
    16k+
    Betriebssystem:
    Win XP Professional
    Laufwerke:
    DVD + Brenner, DVD Rom
    Sonstiges:
    Jede Menge Staubfänger!!!!

    Standard

    Ich teste mal beide Varianten mit Prime durch.
    Bisher scheint es besser zu sein wenn der Lüfter die Luft rausbläst. Sind dann 2 °C Kühler.

    Dennoch :cb für die Antworten.

  6. Lüfteranordnung #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich würde, wie bereits gesagt, den seitlichen Lüfter in den Rechner blasen lassen, damit dieser die Steckkarten kühlen kann. Den brauchst Du zu dieser Jahreszeit nur selten anmachen, ist aber gut für den Sommer.

    Was hast Du denn für ein Gehäuse? So eine Lüfterkombination habe ich im Chieftec CS-601 (Thermaltake Xaser 1 + 2 basieren darauf), beim Reinpusten geht die CPU-Temperatur um ca. 4° runter (meine GF4-Ti4200, die das lange 4600er-Boarddesign hat, lässt nicht viel Luft zwischen ihr und den drei Festplatten).

    PS Schöner Motor auf dem Bild... habe in meinem Kadett nur nen 1,4i...

  7. Lüfteranordnung #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Trascher-GSI

    Mein System
    Trascher-GSI's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64X2 6400+
    Mainboard:
    MSI K9 Neo irgendwas
    Arbeitsspeicher:
    2G DDR800 Corsair
    Festplatte:
    200GB S-ATA Samsung *2 kein Raid
    Grafikkarte:
    8800 GTS 512
    Soundkarte:
    Sound Blaster Audigy Gamer
    Monitor:
    19"er TFT Samsung
    Gehäuse:
    Centurion irgendwas von CoolerMaster
    Netzteil:
    Corsair 520 W
    3D Mark 2005:
    16k+
    Betriebssystem:
    Win XP Professional
    Laufwerke:
    DVD + Brenner, DVD Rom
    Sonstiges:
    Jede Menge Staubfänger!!!!

    Standard

    Endlich mal einer der meinen Motor kennt *G*
    Is aus meinem Kadett E GSI 2.0i.

    Aber zurück zum Thema.
    Der Lüfter in meinem Seitenteil würde ohnehin nicht auf die Steckkarten blasen. Der liegt zu weit drüber.
    Gehäuse ist ein unglaublich Billiges MS-TECH LS-400
    Und wenn der Lüfter da die luft reinbläst wird der ganze kram warm...
    Idle 50 statt 49 °C
    :cr


Lüfteranordnung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.