Lüftersteuerung

Diskutiere Lüftersteuerung im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also, ich hab einen Lüfter, 0,13 A, 12V, 1,4W. Ich will mir einen 12poligen Drehschalter holen und dann verschieden Widerstände vorschalten. Also ich iwll den ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Lüftersteuerung #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    Also, ich hab einen Lüfter, 0,13 A, 12V, 1,4W.

    Ich will mir einen 12poligen Drehschalter holen und dann verschieden Widerstände vorschalten.

    Also ich iwll den Lüfter von 7-12V regeln, d.h. UR muss 5-0 Volt haben.
    da R=U/I

    das sind dann Widerstände von 4 bis 40 Ohm.

    stimmt das so? funktioniert das? oder ändert sich das I des Lüfters bei verschiedenen U ??

  2. Standard

    Hallo SirSydom,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lüftersteuerung #2
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Die vom Lüfter gemachten Angaben zum Strom usw.
    beziehen sich lediglich auf die genannte Betriebsspannung 12 Volt.
    Bei einer Reihenschaltung mit einem Widerstand ändert sich das Ganze durch Reduzierung der anliegenden Spannung am Lüfter wegen dem Spannungsabfall am Widerstand der in Reihe geschaltet ist.
    Die einzige Größe, die gleich bleibt ist der Widerstand des Lüfters.
    Der fliessende Strom muss dann jeweils neu errechnet werden unter Annahme des Lüfterwiderstandes : R(Lüfter) = 12 volt/ 0,13 A= 92,3 Ohm.
    Das sollte die Grundlage für deine weiteren Berechnungen des Stromes sein. In einer Reihenschaltung fliesst durch jedem Verbraucher der gleiche Strom.

  4. Lüftersteuerung #3
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    hähä. grundkurs elektrotechnik hier... *g*

    mr. romaniac is ja nisch uffn kopp gefallen.

    einfacher: rheobus sunbeam, von 0-12 V regelbar, leuchtet hübsch bis 7 Volt in rot und von 7-12 V in blau... *fg*

    kostet 25 oironen

  5. Lüftersteuerung #4
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Danke für die Blumen Giechala,
    wobei ich anmerken muss, dass soweit ich informiert bin, es Lüfter gibt die unter einem Schwellenwert von 5 Volt (korrigiert mich bitte,wenn dieser Wert nicht stimmt ) nicht mehr anlaufen.

  6. Lüftersteuerung #5
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    joar eben... das ding habe ich auch ist spitze nur zu empfehlen.. denn meistens hat mann ja mehrerereeee lüfter im case..
    meine rheobus steuert die 4 case lüfter und feddisch... 1a

  7. Lüftersteuerung #6
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    Man hast du Recht bin ja doof.

    So müsste dann stimmen, oder?


  8. Lüftersteuerung #7
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Ich gehe mal davon aus, dass du alles richtig gerechnet hast, die zweite Zeile ist auf jedem Fall korrekt.
    Die anderen Zeilen habe ich jetzt nicht geprüft. :ca

  9. Lüftersteuerung #8
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    wenn die erste zeile korrekt ist sind es die anderen auch, denn ich hab das mit excel gerechnet, ich bin doch nich blöd und rechne das per hand durch! *gg*

    So ne Frage noch ma: Wie warm wird so ein Widerstand wenn da 0,4W drann sind?


Lüftersteuerung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.