Lüftersteuerung

Diskutiere Lüftersteuerung im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen. Fakt ist, ich hab einen PC und will einen Neuen PC ;) Der alte hab ich jetzt leiser gekriegt und der Hatte im ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Lüftersteuerung #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Lüftersteuerung

    Hallo zusammen.
    Fakt ist, ich hab einen PC und will einen Neuen PC ;)

    Der alte hab ich jetzt leiser gekriegt und der Hatte im gehäuse (inWin viperx710 ) auch schon direkt ne Lüftungsteuerung verbaut (die zum heulen wahr)
    Ich hab den einigermassen leise jetzt... und über die Lüftersteuerung läuft nur noch 1 lüfter (der hinten am gehäuse)

    Da der alte noch läuft will ich den Beibehalten aber beim neuen nicht die selben fehler wie beim ersten mal wieder machen.


    Ich schlage mich zur Zeit gerade durch das Angebot von Lüftersteuerungen...


    Negativ aufgefallen ist mir an der Integrierten Lüftungsteuerung:
    - lüfter liessen sich nicht abschalten
    - Regulierung so über druckknöpfe
    - Das Panel konnte ich nur Lesen wenn ich A. den Kopfstand gemacht habe oder B. mich vor die Kiste hingelegt habe.
    - Panel Leuchtete auch im ausgeschalteten Zustand
    - Jeder Knopfdruck am Gerät verursachte ein Nerviges Piepsen...
    - Das schlimmste an allem: Hatte der PC mal keinen Strom... gingen ALLE einstellungen verloren. Folgen waren jedesmal das ich dachte ich hätt nen Staubsauger im Zimmer (da der PC sowieso verdammt laut war bis ich die lüfter runtergedreht hab)

    Was die Neue bieten müsste:
    -genau die Punkte oben sollten nicht so negativ ausfallen...
    -Desweiteren frag ich mich was die Temperatur sensoren bringen wenn man dieso sowieso nicht auf der CPU oder dem GraKa kern anbringen kann (Ich hab noch keine gesehen bei denen das gehen würde)
    - ich brauch keinen Schnickschnack
    - desweiteren wär wünschenswert (weiss aber nicht ob es das gibt) eine Steuerung die Man sozusagen zwischen den Zalman CNPS9500 und dem Mainboard hängen könnte. Und bei bedarf das Kommando dem Mainboard die regelung oder der Steuerung übergeben könnte.
    - Ev das oben gennante für die Graka =? beides aber nur wenn es wirklich zuverlässige temp sensoren gibt und es ein Notfallzenario auf der Lüftersteuerung hat wo diese von aleine voll aufdreht wenns langsam nen bissle warm wird.

    Soviel zur lüftersteuerung...

    Weiss jemand wie sich das gehäuse Thermaltake M9 VI1000BWS betreffen fibrationslärm verhällt ?

    Freundliche Grüsse

    sevEnil

  2. Standard

    Hallo sevEnil,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lüftersteuerung #2
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hat niemand einen vorschlag welche lüftersteuerung das Abdeken würde ?

    Problem ist halt das bei den Produkten nicht steht ob sie die werte verloren gehen wenn da mal der Strom fehlt. Vielleicht ist auch meine Lüftersteuerung einfach eine Ausnahme und es geht in der regel bei stromausfall keine einstellungen verloren.

    Ich weiss es halt nicht.

    Oder liegts daran das meine Ansprüche zu gross sind das keine Antworten kommen, oder hab ich mich unfreundlich ausgedrückt oder sonst schwerverständlich ?

    Hatte nen wengl eile beim schreiben.

    Freundliche Grüsse

    Sev

  4. Lüftersteuerung #3
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Hi und willkommen im Forum!

    Hab Dir jetzt einfach mal exemplarisch drei Lüftersteuerungen rausgesucht.
    3 "automatische" mit Temperatursteuerung, die ihre Einstellungen auch ohne Strom beibehalten. Und eine manuelle mit stufenloser Regelung.

    temperaturgesteuert
    Aerocool Double Bay Panel - Modern V
    Aerocool EasyWatch 3,5"
    Lian Li LCD-Panel TR-5A

    manuell
    Zalman ZM-MFC1 Plus

    Platzierung und Regelungswerte der Temperaturfühler wirst Du sicher den Anleitungen entnehmen können

  5. Lüftersteuerung #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich danke dir für das herzliche willkommen ;)

    Aerocool Double Bay Panel- Modern V
    Kannte ich bisher noch nicht.... Brauch ich noch genauer zu prüffen... Scheint aber ganz i o zu sein... Aber hier wie bei jedem anderen auch... Die tempSensoren werden am kühlkörper befestigt... Das gibt dann wohl ja ne ziemlich grosse abweichung von der Tatsächlichen CPU währme
    Aerocool EasyWatch 3,5"
    Unterstützt nur 3 Pin Lüfter... der Zalman CNPS9500 hätte ansonsten nen 4 Pin stecker...

    Lian Li LCD Panel TR-5A
    Hab ich auch gesehen (glaub aber älteres Modell) soll aber nen scheiss Panel haben wo man nix mehr sieht wen man seitlich reinblickt..


    Zalman ZM-MFC1 Plus
    Bisher einer meiner Favoriten... Was ich aber gelesen hab ist das der Probleme Mit den Led hat und das die Manchmal nicht wirklich wechseln...

    desweiteren keine Temp auslesung... was aber nicht weiter tragisch wär weil die ja mit software überwacht werden könnte ... GPU und CPU zumindest... da bietet AMD ja so tools...

  6. Lüftersteuerung #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    jetzt mal "dumm" gefragt: warum nicht die MB- eigene Lüftersteuerung verwenden?

    Ich habe bisher immer die in den Mainboards integrierte Lüftersteuerung erfolgreich eingesetzt - egal, ob MSI, ASUS, Gigabyte oder XFX verbaut war.

    Einzigst der Lüfter oben im Deckel ist an das BeQuiet angeschlossen und läuft so nach Abschalten auch noch bis zu 3min nach, und fördert so noch "Restwärme" aus'm Case.

    Insgesamt 3x 120mm und 3x 80mm Gehäuselüfter sind übers MB angeschlossen und trotzdem hab ich 'nen Silent-PC.

    Warum also zusätzlich Geld ausgeben ...

  7. Lüftersteuerung #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Eigentlich gute Frage... Aber (zumindest mein altes Motherboard) hatte nicht genügend stecker für alle gehäuse lüfter... aber schon möglich das das neue das hat... Eigentlich juter einwand, aber was mich am motherboard gestört hat ist ich zumindest zum A8N-Sli deluxe keine anständige Software dazu bekommen hab. Chipset fan lies sich garnicht steuern und war die Lärmquelle Nr.1

    Das Einzige was ich machen konnte ist bei AMD Cool & Quit einschalten. Was zugegeben für den CPU lüfter genau das Richtige war. Aber auch der Graphikkaren lüfter lies sich nicht steuern/regeln. Wenn der mal drehte dann drehte er und zwar richtig... (grösste lärmquelle bevor dem Lüfterwechsel) Das hat mich schon ziemlich genervt und hatte die hoffnung das liesse sich über ne steuerung realisieren.

    Lg Sev

  8. Lüftersteuerung #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    auch für Lüfter gibts "Verteilerkabel" und Grafikkartenlüfter werden heute meist über das Grafikkartenbios gesteuert

  9. Lüftersteuerung #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi, danke an sowas hatte ich bisher garnie gedacht.... das könnte durchaus genau das seinw as ich benötige.

    Ich dank dir... werd jetzt sicherlich noch nen wengl warten und schauen was sich machen lässt...

    Haben die verteiler kabel einen nachteil ?

    lg Sev


Lüftersteuerung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

aerocool easywatch anleitung

zm-mfc1 plus anleitung
aerocool modern v zu laut
aerocool easywatch strom
aerocool easywatch bedienungsanleitung
aero coll easywatch temperatursensor anbringen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.