Mainboard Lüftersteuerung Gigabyte funktioniert nicht

Diskutiere Mainboard Lüftersteuerung Gigabyte funktioniert nicht im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Leute, habe mir vor kurzem einen neuen Rechner zusammengebaut mit folgenden Komponenten: Mainboard: Gigabyte GA-P35C DS3R 2.1 (BIOS: F11) CPU Kühler: IFX-14 mit Sythe ...



 
  1. Mainboard Lüftersteuerung Gigabyte funktioniert nicht #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Mainboard Lüftersteuerung Gigabyte funktioniert nicht

    Hi Leute,

    habe mir vor kurzem einen neuen Rechner zusammengebaut mit folgenden Komponenten:

    Mainboard: Gigabyte GA-P35C DS3R 2.1 (BIOS: F11)
    CPU Kühler: IFX-14 mit Sythe S-Flex 120mm Lüfter (3-pin)
    Gehäuselüfter: Bodenlüfter Vario 120mm und Seitenlüfter Vario 80mm, beides von Silentmaxx (3-pin)

    Bin zwar kein wirklicher ***** aber ich glaube ich habe alles richtig gemacht. Leider funktioniert aus irgend einem grund die Lüftersteuerung des Mainboards nicht. Weder mit SpeedFan noch mit der mitgelieferten Software (Easy Tune)... Hab schon 5 mal mit dem Kundendienst hin und hergemailt BIOS geflasht etc. aber es will nicht funktionieren. alle lüfter laufen auf hochtouren. wenn jemand was weiß wäre das großartig!

  2. Standard

    Hallo Marian76,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mainboard Lüftersteuerung Gigabyte funktioniert nicht #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Hallo und Willkommen bei TC !
    Hast du auch schon mal einen Clear-Cmos gemacht?! (Auch NT aus Steckdose ziehen! Kann auch nötig sein wenn sich zuviel im BIOS geändert hat!)
    Und VOR und NACH jedem BIOS-Flashen die "Load Optimized Defaults" laden!
    Wie hast du die Lüftersteuerung im BIOS eingestellt!? (Sind ja zwei "Werte" für zuständig!)
    Sollte ja unter "Smart FAN Control Mode" auf "Voltage" stehen im "PC Health Status" Menü!

    EDIT:
    Hups!
    Hab gerade gesehen - das ist ein Bug im BIOS und ist Taiwan bereits bekannt!

  4. Mainboard Lüftersteuerung Gigabyte funktioniert nicht #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Hallo und Willkommen bei TC !
    Hast du auch schon mal einen Clear-Cmos gemacht?! (Auch NT aus Steckdose ziehen! Kann auch nötig sein wenn sich zuviel im BIOS geändert hat!)
    Und VOR und NACH jedem BIOS-Flashen die "Load Optimized Defaults" laden!
    Wie hast du die Lüftersteuerung im BIOS eingestellt!? (Sind ja zwei "Werte" für zuständig!)
    Sollte ja unter "Smart FAN Control Mode" auf "Voltage" stehen im "PC Health Status" Menü!

    EDIT:
    Hups!
    Hab gerade gesehen - das ist ein Bug im BIOS und ist Taiwan bereits bekannt!
    ... funktioniert aber fehlerfrei mit 4pin ( pwm ) Lüfter

    zB: Scythe Kama PWM - 120 mm

  5. Mainboard Lüftersteuerung Gigabyte funktioniert nicht #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Cool

    ... funktioniert aber fehlerfrei mit 4pin ( pwm ) Lüfter
    Na ja - hat er aber ja eben nicht!
    CPU Kühler: IFX-14 mit Sythe S-Flex 120mm Lüfter (3-pin)

  6. Mainboard Lüftersteuerung Gigabyte funktioniert nicht #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    und was sagt uns das wieder?

    vorher ....

  7. Mainboard Lüftersteuerung Gigabyte funktioniert nicht #6
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    zur not könntest du dir auch ne steuerung einbauen mit der du den lüfter stufenlos von 5-12V regeln kannst, das hab ich und bin zufrieden, wenn ich fern gucken will lüfter fast aus machen und wenn ich zockn will kurz vorher lüfter hoch fahren kurz "stoßlüften" lassen und dann mit 12V zocken (mit headset auf hört man sowiso kaum was anderes^^)
    und teuer sind die auch nicht, 3 euro pro stück


Mainboard Lüftersteuerung Gigabyte funktioniert nicht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

gigabyte mainboard kundendienst

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.