Microcool Drehzahl

Diskutiere Microcool Drehzahl im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, Ich hab 'nen Tiger Microcool und er kühlt auch prima, nur laesst sich die Drehzahl nicht richtig ablesen. (Epox EP-8KTA+ Board). *Die angezeigten Drehzahlen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. Microcool Drehzahl #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    Ich hab 'nen Tiger Microcool und er kühlt auch prima, nur laesst sich die Drehzahl nicht richtig ablesen. (Epox EP-8KTA+ Board). *Die angezeigten Drehzahlen liegen utopisch hoch, und das bei diversen Tools (Epoxusdm, Motherboardmonitor5, etc) und Einstellungen.

    Bei wem liefert der Kühler die richtigen Werte und mit welchen Programmen bzw. Einstellungen?

    Danke!

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microcool Drehzahl #2
    83-1008521877
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi
    @Gast234
    der Kühler heißt Miprocool und hat keine Tacholeitung also kann man die Drehzahl nicht auslesen laut hersteller beträgt die drehzahl Temperaturabhängig 1300 bis 3000 umd

    by Schippe

  4. Microcool Drehzahl #3
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Wofür hat er dann das dritte Kabel und die Monitorprogramme geben - wenn auch falsche - Werte an?

    Er heisst natuerlich Miprocool, schon richtig.

  5. Microcool Drehzahl #4
    83-1008521877
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi
    also der Original Miprocool hat vier Kabel zwei für den Lüfter als Stromversorgung und zwei für den Temperaturfühler der im Kühlkörper in die entsprechende Bohrung gehört also entweder du hast ein Model von dem Ich noch nichts weiß oder es ist ein anderer Kühler??
    by Schippe

  6. Microcool Drehzahl #5
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Meiner hat 2 Kabel Temp.sensor und 3 zum Molex. Es steht Miprocool drauf, sowie das Logo  von Tiger-electronics und zu dem Shop wo ich ihn gekauft habe bin ich ueber die Tiger-Homepage gekommen. Es duerfte also ein Original sein. Vielleicht ne neuere Version, den Kühler hab ich erst 3 Tage.
    Er zeigt ja auch was an ,nur liegen die Werte etwas zu hoch. (bis 4300 u/min).

  7. Microcool Drehzahl #6
    83-1008521877
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi
    dann ist es wohl schon die neue Version aber wieso zu hoch 4300 als max drehzahl ist doch ok ich habe durch messungen festgestellt das der temperaturpunkt zum hochdrehen so bei ca 38°C liegt und die hat man ja schon kurz nach dem hochfahren und wenn er schön leise ist und auch noch schön kühlt dann lass doch halt einfach die drehzahl aber wenn es den so wichtig für dich ist dann versuche es doch mal mit MBM da kann man für die Lüfter verschiedene Multiplikatoren und typen einstellen das sollte auch dir zu einem korrekten drehzahl-ablesen verhelfen

    by Schippe

  8. Microcool Drehzahl #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also bei mir zeigt er das Tachosignal an...unter normallast (Surfen, Musikhören) hab ich 2800 U/min und 48°. Vollast zeigt mir das Programm "Asus Probe" 3100 U/min und 51° an. (TB 1200)

  9. Microcool Drehzahl #8
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Mbm5 scheint bei mir tatsaechlich das einzige Programm zu sein, welches (nach einigen Einstellversuchen) halbwegs vernuenftige Werte anzeigt. Nur wenn ich mir die Drehzahlen anzeigen lasse, dann sollten es auch die richtigen sein. :-)
    Aber warum sollten 4300 U/min ok sein, laut HP von Tiger packt er nur 3000?
    Abgesehen davon kuehlt er wirklich sehr gut, es waere mir nur lieber er wuerde nicht schon bei ca.38Grad hochschalten. Man kann halt nicht alles haben.


Microcool Drehzahl

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.