Miprocool - eine einzige Enttäuschung

Diskutiere Miprocool - eine einzige Enttäuschung im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Wer sich über Lautstärke ärgert, wählt wohl auch lautstarke Worte... Aber wenn du den Miprocool "ohrenbetäubend" nennst, wie würdest du dann einen normalen 60er Serienlüfter ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 20 von 20
 
  1. Miprocool - eine einzige Enttäuschung #17
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Wer sich über Lautstärke ärgert, wählt wohl auch lautstarke Worte...
    Aber wenn du den Miprocool "ohrenbetäubend" nennst, wie würdest du dann einen normalen 60er Serienlüfter mit 4000U/min beschreiben? "Rübe wegblasend"?
    Naja, den mipro haben ja schon andere verteidigt, ich bin auch ganz zufrieden. Besser mit Kühlreserve runterregeln können als wegen zu schlechter Kühlleistung in Stille auf den CPU-Tod zu warten...

    Aber hier nochmal mein Senf zu Lüftergeräuschen:
    Ich hab das Gefühl, ALLE MARKEN-LÜFTER sind unter 2000U/min fast lautlos und werden über 3000U/min laut und ab 3500U/min nervig. Die Luftgeräusche machen´s! Die Lagergeräusche werden erst unter 2000U/min interessant.

    Auf der Papst-Seite kann man an den Daten der 8412er-Serie sehr gut nachvollziehen, wie die Lautstärke der Drehzahl folgt:
    1500U/min = 17db (Gleitlager: 12db)
    2000U/min = 21db (GL 19db)
    2600U/min = 27db (GL 26db)
    3100U/min = 32db (GL 32db)
    3600U/min = 37db (nur Kugellager)
    (die db-Angaben sind natürlich praxisfremde Laborwerte! Aber als Vergleichsreihe trotzdem aussagekräftig)

    Meine Meinung zur CPU-Kühlung: Einen leisen 80er-Marken-Lüfter+Kühler nehmen, der für die eigene CPU ausreicht (davon gibt es so einige), aber temperaturgeregelt oder mit eingebautem Poti (oder beides) zum Runteregeln der Drehzahl ausgerüstet ist.
    Dann kann man lauschen und seine Temps beobachten...

    Auf der Seite: www.anandtech.com/showdoc.html?i=1532&p=3
    gibts eine Rangfolge nach Kühlleistung mit zugeordneter Lautstärke. AlphaPal mit Papst ist die beste Kombination von Leistung und Geräusch; nur leider nicht so billig und (glaub ich) ohne Regelung?

    Wie gut habens da Apple-User, da kommen manche auch noch gut designte Modelle ganz ohne Lüfter aus...
    Gruß, martinReg

  2. Standard

    Hallo Titus,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miprocool - eine einzige Enttäuschung #18
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Nachtrag zum Miprocool:
    Nachdem ich magiceyes Tip mit Vcool befolgt hab, bin ich nicht nur "ganz zufrieden" mit den Kühler, sondern echt begeistert.
    Ihr könnt das bei: *
    http://www.low-noise.de/frame.php?ur.../postings.php3
    unter "Low Noise...Ich brauche Hilfe bitte(..3)"
    nachlesen.
    Zusammenfassung:

    Geregelter CPU-Lüfter + Idle-Tool = STILLE!

    Ciao, martinReg

  4. Miprocool - eine einzige Enttäuschung #19
    TigerFan-Fan:-)
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @ martinREG

    Jau, so geht´s, habe Deinen Thread gelesen. Ich benutze als Idle-Tool CPUIce und damit geht´s ähnlich geil.
    Als kleinen Tipp will ich noch den Lüftertausch auf dem Miprocool-Kühlkörper empfehlen.
    Habe mir einen Papst 8412 N/2G (bis 3100 U/min) besorgt und lasse ihn durch eine temp.geregelte Lüftersteuerung von MR Computertechnik GmbH (www.ichbinleise.de) regeln. Der ist in den hohen Umdrehungsbereichen deutlich leiser als der ADDA-Püster auf dem original Miprocool.
    Um den Lüfter noch zu entkoppeln bin ich sogar auf dem Kühlköper vom Miprocool II umgestiegen. Dort kann man die Tiger Elastics zum befestigen des Papst-Lüfters benutzen, was mit dem alten Alukühlkörper leider nicht geht.
    Wenn Du Lust und Geld hast probier´s mal aus. Ich werde im Gegenzug "Deinen" Coolymax-Set nachbasteln.

    So long!

  5. Miprocool - eine einzige Enttäuschung #20
    silverice
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @ Titus:
    Wenn du was leises willst und gern bastelst kannst du ja einen fanduct von 120 x 120 auf 80 x 80 bauen und einen leisen 120 x 120 Lüfter auf den Kühler blasen lassen. * (Saugend währe vielleicht besser)
    Der hat dann ca. doppelt so viel Luftdruchsatz wie ein 80er und ist halb so laut. * *

    Am besten währe dazu der 120er von blachnoise obwohl der 32db hat. Aber er läuft bei 3,3 Volt noch an !!!!!!!!!! !!!!! Ich glaube nicht dass er da noch viel Durchsatz hat, aber leise ist er dann ganz sicher !!!!!!!!!
    * * * * *

    cu

    PS: für solche die das linke Menü bei blacknoise nicht sehen können sollen hier einkaufen!!!


Miprocool - eine einzige Enttäuschung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

tiger miprocool athlon xp 1800

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.