MSi K9 Neo-F chipsatz Hitzeprobleme

Diskutiere MSi K9 Neo-F chipsatz Hitzeprobleme im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Folgendes Problem : Mein mainboard wird zu heiss . sodass das System unter Last ausschaltet . [x2 4200 Box , 1gb MDT , Powercolour X1900Gt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. MSi K9 Neo-F chipsatz Hitzeprobleme #1
    Newbie Standardavatar

    Standard MSi K9 Neo-F chipsatz Hitzeprobleme

    Folgendes Problem :
    Mein mainboard wird zu heiss . sodass das System unter Last ausschaltet .
    [x2 4200 Box , 1gb MDT , Powercolour X1900Gt , Seagate 160 Gb Festplatte , keine Gehäuselüfter]

    Das Mainboard ist so konstruiert das der Lüfter der Graka die heisse Luft auf den passiv "gekühlten" chipsatz scheffelt . Als ich den Chipsatzberührt habe , hab ich mir die Finger verbrannt und das im normalen Betrieb . In meinen Tower kann ich 3 Lüfter einbauen .
    1 vorne unten
    2 hinten oben (sodass ich den chipsatz nicht direkt belüften kann

    so muss man sich das etwa vorstellen
    L1
    L2
    Graka
    Chipsatz------------- L3

    die cpu temp ist in Ordung und geht nie über 60 grad , beim abstürzen treten keine Grafikfehler auf wesshalb ich auch die graka nicht für die Ursache halte .
    Nun hab ich mich nach Chipsatzlüftern umgesehen aber ich hab bedenken ob diese 40mm lüfter auf den Chipsatz passen , weil da die passiven Kupfer? Kühlelemente sind .

  2. Standard

    Hallo nilor,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MSi K9 Neo-F chipsatz Hitzeprobleme #2
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Woher weißt du, dass es am Chipsat liegt? Hast du mal mit everest deine Chipsettemperature ausgelesen?

    MfG
    Iopodx

  4. MSi K9 Neo-F chipsatz Hitzeprobleme #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab mir Everest runtergeladen aber der zeigt mir die Temperatur nicht an .
    Gehen wir mal davon aus es läge am Chipsatz was wäre dann zu tun .

    Ergänzung : Das Netzteil hat 520 Watt .

  5. MSi K9 Neo-F chipsatz Hitzeprobleme #4
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Haste auch die aktuellste Version von Everest genommen?

  6. MSi K9 Neo-F chipsatz Hitzeprobleme #5
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Hersteller vom NT?

    MfG
    Iopodx

  7. MSi K9 Neo-F chipsatz Hitzeprobleme #6
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Zitat Zitat von nilor
    In meinen Tower kann ich 3 Lüfter einbauen .
    1 vorne unten
    2 hinten oben (sodass ich den chipsatz nicht direkt belüften kann

    so muss man sich das etwa vorstellen
    L1
    L2
    Graka
    Chipsatz------------- L3

    Warum baust du nicht erst mal Lüfter ein und schaust dann mal wie 's aussieht.......

    Zitat Zitat von nilor
    die cpu temp ist in Ordung und geht nie über 60 grad
    .....mit 60 Grad errreicht die CPU aber auch fast schon ihre Grenze....in Ordnung ist das nicht....


  8. MSi K9 Neo-F chipsatz Hitzeprobleme #7
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Habe dasselbe Board :)
    Das Ding ist einfach der absolute Schrott. Die ganze K9N-Serie von MSI neigt zu solchen Abstürzen, ganz unabhängig von Temperatur, Spannungen, Luftzug etc. pp.
    Was du versuchen kannst, ist, die Alufolie (Kein Scherz!!), die MSI als "Wärmeleitpad" verbaut, gegen Wärmeleitpaste auszutauschen.
    Das brachte bei mir eine längere Laufzeit vor den Abstürzen. Die Temperaturen waren allerdings immer noch nicht annehmbar (bis zu 60°).

    Habe dann den Chipsatzkühler gegen eine Heatpipe(!!)-Version ausgetauscht, er wird nun unter Volllast nicht mehr wärmer als 47°.

    Die Abstürze bleiben.

    Probier mal so viel aus wie geht, sollte das Problem bleiben, Board einschicken oder anderes kaufen... letzteres werde ich demnächst (nach Weihnachten :) in Angriff nehmen...

  9. MSi K9 Neo-F chipsatz Hitzeprobleme #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für die Tips .
    Ich werd dann demnächst mal vorne im Tower einen Kühler einbauen .
    Wenn der Sommer dann bald vorbei ist dürfte auch die Zimmertempratur sinken und das ganze noch ein bisschen entschärfen .

    Aufjedenfall werde ich mich jetzt bei MSI beschweren . Das mit der Alufolie ist einfach unverschämt .

    btw Everest ist v2.20.405 copyright 2005 :D ok die könnte dann wohl zu alt sein .


MSi K9 Neo-F chipsatz Hitzeprobleme

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.