Neuer Lüfter für HT-101

Diskutiere Neuer Lüfter für HT-101 im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, habe mir vorgestern den Aerocool HT-101 SE gekauft. Von der Geräuschkulisse ein Segen im Vergleich zum alten Volcano 7+. Problem ist, ab 54° freezt ...



 
  1. Neuer Lüfter für HT-101 #1
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard Neuer Lüfter für HT-101

    Hi,
    habe mir vorgestern den Aerocool HT-101 SE gekauft. Von der Geräuschkulisse ein Segen im Vergleich zum alten Volcano 7+.
    Problem ist, ab 54° freezt mein System (siehe Sig). Habe mir jetzt überlegt den Standartlüfter auszutauschen, was haltet Ihr von denen hier:

    YS-Tech FD1281257B-2A Power (14,90€)
    45,2CFM = 76,8 m³/Std., 3000RPM, Leistungsaufnahme 2.76 W
    Kann ich das Teil direkt ans Mainboard anschließen?

    Noiseblocker Ultra Silent Fan S4 Blue, 80mm (10,97€)
    35-75 m3/h Luftförderleistung, 17 bis 32 dB/A

    Würde das etwas bringen oder muss ich den Rechner runtertakten, bzw. wie wäre dann die Lautstärke oder gibt es Alternativlösungen?

    Danke für die Hilfe.

    mfg

    Gipse

  2. Standard

    Hallo Gipse,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Lüfter für HT-101 #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    54grad is aber net allzu hoch welche cpu hast denn? Vcore? wie hoch oc'd?

  4. Neuer Lüfter für HT-101 #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    Hi,
    AMD XP2400+ @ 10 x 230 @ 1,85V real auf NF7-S
    Bios TicTac D10 Mantarays CPC OFF
    2 x 512 PC3200 Corsair, Timinings 11 / 2 / 2 / 2 @ 1.9V
    Dem Board gebe ich 1.7 V
    AGP Spannung default
    Habe den CPU Lüfter getauscht, ebenso 4 Enermax gegen 4 Levicom Gehäuselüfter
    Rechner lief vorher stable, weiß aber nicht mehr, ob ich 54° erreicht hatte.
    Habe mal gelesen, dass das Abit ab dieser Temperatur freezt, finde ich aber seltsam.
    Eine Idee?
    mfg

    Gipse


Neuer Lüfter für HT-101

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.