northbridekühler

Diskutiere northbridekühler im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo ich habe ein msi K8N SLI bord das mit einem nvida nforce 4 sli chipsaz ausgerüstet ist. seit neuem macht mein northbridgelüfter sehr laut ...



 
  1. northbridekühler #1
    Newbie Standardavatar

    Standard northbridekühler

    Hallo
    ich habe ein msi K8N SLI bord das mit einem nvida nforce 4 sli chipsaz ausgerüstet ist. seit neuem macht mein northbridgelüfter sehr laut er mach so 6000-7000 rpm ist das normal?
    oder was kann ich ändern das er leiser wird?
    könnte ich ihn auch passiv kühlen?
    ich danke euch für die schnelle antwort

  2. Standard

    Hallo fyls,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. northbridekühler #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Dass der kleine Nervtöterquirl mit 6 bis 7000 UPM arbeitet ist leider Standard. Allerdings kühlt selbiger den Chipsatz auf meinem alten K8N Neo2 auch noch mit 3500 UPM ausreichend. Dies regele ich einfach über das CoreCenter-Tool von MSI. Neueste Versionen gibt es auf den MSI HP.

    Wenn man etwas Geld investiert, bekommt man aber auch gute Passivkühler für den Chipsatz, z.B. sowas hier.

  4. northbridekühler #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    leider kann ich die lüfter nicht regulieren kannst du mir das mal genauer beschreiben wie das geht

  5. northbridekühler #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Also die Funktion ist etwas versteckt, man muss auf den fetten Text des CoreCenters klicken, dann öffnet sich (zumindest bei mir) ein Menü, wo ich die Geschwindigkeit des CPU- und NB-Lüfters einstellen kann (Schieberegler). Probier's mal aus. Allerdings habe ich die Software schon lange nicht mehr upgedated, könnte auch sein, dass dat Dingens mittlerweile ganz anders aussieht...


northbridekühler

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.