Passender Lüfter für PII

Diskutiere Passender Lüfter für PII im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von boidsen und außerdem is Fli4l praktisch unbegrenzt erweiterbar! Das kommt auf die Ansprüche an. Ich würde beispielsweise einem Unternehmen mit 25+ an das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 34
 
  1. Passender Lüfter für PII #25
    Volles Mitglied Avatar von Badetuch

    Mein System
    Badetuch's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 2,66ghz+1aCooling 1aHV2
    Mainboard:
    MSI MS-6701
    Arbeitsspeicher:
    1024mb ddr333mhz (2*512mb Nanya)
    Festplatte:
    Hitachi T7k250+Seagate ST30014A+Seagate ST3120023A
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 2 MX 400
    Soundkarte:
    Onboard AC97 5.1
    Monitor:
    Medion MD9404QB
    Gehäuse:
    Medion 8000
    Netzteil:
    Elan Vital Greenerger 400 Watt
    Betriebssystem:
    Fedora Core 3 | Kernel 2.6.12-1.1381_FC3
    Laufwerke:
    Lite-ON DVDRW SHW-160P6S

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    und außerdem is Fli4l praktisch unbegrenzt erweiterbar!
    Das kommt auf die Ansprüche an. Ich würde beispielsweise einem Unternehmen mit 25+ an das Internet angeschlossenen Clients keinen Fli4l Router empfehlen.
    Da können die "richtigen" Firewall Distros einfach mehr, beispielsweise IPCOP oder m0n0wall. In diesen Segmenten ist unter Umständen aber wieder eine Cisco Appliance, oder ein Juniper Gateway nötig (was für ein mittelständiges Unternehmen aber eigentlich "overdressed" ist, dabei kommt es allerdings auf das "Sicherheitsbedürfnis" der Firmenchefs an) , eine Sonicwall würde aber auch ausreichen.
    Die Pluspunkte der Juniper Lösung sind aber die Redundanzmöglichkeiten (die aber Astaro ebenfalls bietet, wenn auch nicht in diesem Umfang), sowie die "adminfreundliche" Konfiguration.

    Für den Home User ist fli4l aber völlig ausreichend.

    So long,

    Badetuch

  2. Standard

    Hallo NewBee,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Passender Lüfter für PII #26
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    ... das wär dann noch ein Intel weniger...
    *duck und wegrenn*

  4. Passender Lüfter für PII #27
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    @boidsen: Besuch doch mal den Knüppel Thread

    So schlecht wärs eigentlich gar nicht, dann hätte ich nen Grund für n neues Board + Graka und natürlich AMD CPU.

  5. Passender Lüfter für PII #28
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    Unzufrieden?!? Jetzt kommt doch der Winter - und bei DEN Heizkosten is da der Intel-User klar im Vorteil...

  6. Passender Lüfter für PII #29
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Ja das ist ja der Vorteil...
    naja so schlecht ist er von der Leistung gar nicht und jetzt auf AMD umzusteigen wäre so ziemlich die blödeste Idee die es gibt.
    Mal auf den Sockel M2 warten und dann schauen.

  7. Passender Lüfter für PII #30
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Mein ich auch... Aber nich wegen bald möglichen Umstieg auf M2, sondern wegen dann fallenden Preisen für So-939!
    --> Der M2 wird IMHO nich so der Bringer gegenüber So-939, da der große Schritt, nämlich der in die CPU integrierte Speichercontroller mit DualChannel schon bei So-939 gemacht wurde und der DDR2-RAM wohl nur noch marginale Verbesserungen bringen wird. Und Dual-Core gibts beim So-939 ja auch schon.
    Die nächste, wirkliche Evolutionsstufe im Bereich CPU-Board-RAM wird wohl erst nach dem M2 erreicht werden - mit DDR3-RAM und nem komplett neuen Board-Konzept...!

    Ich zumindest werds bzgl. meines Zockerrechners nach derzeitigem Stand der Dinge wohl so machen: Bleibe zunächst noch bei So-A-Highend und warte auf Einführung vom M2 wegen dann fallender Preise für So-939. Hole mir dann ein So-939-PCIe-SLI-Highend-Sys - aber nich wegen zwei Grakas, sondern wegen der erwarteten Einführung des Physik-Prozessors, der wohl so 2006/2007 kommen wird und höchstwahrscheinlich (zumindest zunächst...) auf ner extra Karte mit PCIe 16x-Anbindung, also ein Board mit zwei solchen Slots vorausetzt. Dieser wird v.a. CPU-Board-RAM aber auch teilweise die Graka so weit entlasten, dass So-939 dann wohl noch ne Weile reichen dürfte...

  8. Passender Lüfter für PII #31
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    genau das hab ich auch vor, denn immer das beste haben kann man sowieso nicht haben. und warum jetzt z.B ne 7800GTX für 480€ kaufen wenn sie in nem halben Jahr vll. nur nich 300€ kostet.
    @boidsen: Was hast du eigentlich für nen PC?

  9. Passender Lüfter für PII #32
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen


Passender Lüfter für PII

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.