Passivkühlung ATI Radeon 9800 Pro

Diskutiere Passivkühlung ATI Radeon 9800 Pro im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe bei mir eine Radeon 9800 Pro von einem Dell Rechner drinnen und ich bin der Meinung das der Lüfter zu Laut ist. ...



 
  1. Passivkühlung ATI Radeon 9800 Pro #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich habe bei mir eine Radeon 9800 Pro von einem Dell Rechner drinnen und ich bin der Meinung das der Lüfter zu Laut ist. Welche mgl. gibt es dies zu Ändern.

    Gibt es vielleicht die mgl. mit einer Passiven Headpipe die Karte zu Kühlen, wenn ja welche Empfielt ihr? Und wie wird sowas Montiert?

    Gruß Kenny

  2. Standard

    Hallo Kennyisback,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Passivkühlung ATI Radeon 9800 Pro #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi!

    Eine Passivlösung reicht nicht aus bei der Karte! Jedenfalls keine herkömmliche...
    Ich würde dir den VGA Silencer empfehlen, ist ziemlich leise und geleitet die Abwärme direkt aus dem Case und heizt es nicht auf, so wie es eine Heatpipe machen würde.

  4. Passivkühlung ATI Radeon 9800 Pro #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habe ich noch nichts von gehört hast du einen Link für mich?

    Hatte aber schon mal über eine WaKü nachgedacht nur is die Frage ob die dann ausreicht um alles im Pc zu kühlen 3 HDD, 1 GPU, 1 CPU

  5. Passivkühlung ATI Radeon 9800 Pro #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hier nen review klick
    ich habe auch den kühler.. und im low-speed-modus ist er sehr leise

    cu :7

  6. Passivkühlung ATI Radeon 9800 Pro #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Perfekt und für den Preis kann man sich nicht beschweren - knapp 11 €

    Link

    Die Ram Passivkühler können ja montiert bleiben oder? War nicht genau ersichtlich.

    GN8 Kenny

  7. Passivkühlung ATI Radeon 9800 Pro #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    auf der rückseite können sie montiert bleiben
    auf der vorderseite wird es schwierig.. je nachdem welche passivkühler du benutzt
    vielleicht die 2 an der oberseite.. wir aber eng

    einfach ausprobieren :bj

  8. Passivkühlung ATI Radeon 9800 Pro #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    thx


Passivkühlung ATI Radeon 9800 Pro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.