Passt der SLK900 auf NF7-S oder A7n8x?

Diskutiere Passt der SLK900 auf NF7-S oder A7n8x? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Servus! Also mein Problem is Folgendes: ich hol mir demnächst n neues System (XP2400+) und hab mit drei verschiedenen Mainboards geliebäugelt (Abit NF7-S, Asus A7N8x ...



 
  1. Passt der SLK900 auf NF7-S oder A7n8x? #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard

    Servus!
    Also mein Problem is Folgendes:
    ich hol mir demnächst n neues System (XP2400+) und hab mit drei verschiedenen Mainboards geliebäugelt (Abit NF7-S, Asus A7N8x oder Epox 8RDA+). Als Kühler würde ich gern den Thermalright SLK 900 nehmen, ich hab aber gehört der soll zu ziemlich vielen Boards inkompatibel sein . Deshalb wollte ich jetzt wissen, wie es mit den drei Boards ausssieht... Oder reicht der SLK800, der passt zumindest aufs ASUS und Epox?

    Thx

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Passt der SLK900 auf NF7-S oder A7n8x? #2
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    hmm, also der SLK 800 passt in der klammer version wohl überall... und der zum verschrauben auf alle boards mit mounting holes. (also abit nf7-s ab rev 1.1 (?) oder rev 1.2... dort musst du auf jeden fall dann achten die neuste revision mit mounting holes zu erwischen)

    der slk 900 passt dann wohl aufs ABIT und auf das EPOX... mit dem asus soll er inkompatibel sein, da wohl irgendwelche bauteile um den sockel im weg :-/

  4. Passt der SLK900 auf NF7-S oder A7n8x? #3
    Stuntman Mike
    Threadstarter
    Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard

    Hm also ich hab grad mal auf der Herstellerseite geschaut. Scheinbar geht das ABIT also auch net . Wie gross ist denn der Leistungsunterschied zwischen dem 800 und dem 900?

  5. Passt der SLK900 auf NF7-S oder A7n8x? #4
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    hmm, einen direkten vergleich kenn ich nicht...

    der slk 900 ist um wenige gramm "größer" als der 800er und auf ihm können 92mm lüfter eingesetzt werden, wobei das aber inoffiziell auch mit dem 800er gehen soll

    der leistungsunterschied spielt sich wohl in der messtoleranz ab... jedenfalls musst du dir mit einem slk800 keine sorgen machen das die cpu nicht hinreichend gekühlt wird

  6. Passt der SLK900 auf NF7-S oder A7n8x? #5
    Stuntman Mike
    Threadstarter
    Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard

    Nun gut...dann steh ich jetzt vor der Frage A7n8x deluxe und SLK800 oder 8RDA+ und SLK900...
    Wobei der einzige Grund für das Asus SerialATA is, was ich noch nicht brauche. Ist das den höheren Preis und die etwas schlechtere Kühlleistung wert?

  7. Passt der SLK900 auf NF7-S oder A7n8x? #6
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Wenn du das ganze zubehör nicht benötigst dann greif zum 8RDA+ ... allerdings mache ich das jetzt nicht vom passendem kühler abhängig... das ist wirklich im minimalsten bereich...

    nagut, die möglichkeit den 92mm lüfter zu montieren ist nicht zu verachten...

    S-ATA bringt nicht wirklich einen vorteil bei der performance, prollt nur mit großen zahlen, es gibt kaum platten dafür, relativ wahrscheinlich bereits TCPA "kompatibel"

    jeder normale mensch weiß das S-ATA nichts bringen kann wenn noch nichtmal wirklich die mit UDMA 66/100 erreichbaren 66mb/s bzw. 100mb/s von den schnellsten platten ausgenutzt werden kann

  8. Passt der SLK900 auf NF7-S oder A7n8x? #7
    Volles Mitglied Avatar von MagicTS

    Mein System
    MagicTS's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 940 @ 3,3 GHz
    Mainboard:
    ASUS M3N-HT Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2-1100 G.Skill
    Festplatte:
    250 GB Wester Digital
    Grafikkarte:
    GeForce 9800 GX2
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster X-Fi Xtreme Gamer
    Monitor:
    19'' Iiyama CRT
    Gehäuse:
    Thermaltake Bigtower
    Netzteil:
    535 Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3

    Standard

    Also vom Gespann SLK900 und A7n8X kann ich nur abraten. Es kommt zu Platzproblemen.


Passt der SLK900 auf NF7-S oder A7n8x?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.