Passt eine Wasserkühlung ins Case rein?

Diskutiere Passt eine Wasserkühlung ins Case rein? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich dachte, da ich meinen PC sehr oft herum schleppe, dass so ein Kühler auch mal abbrechen kann. Ich dachte deswegen an eine fest eingebaute ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Passt eine Wasserkühlung ins Case rein? #9
    ken
    ken ist offline
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von ken

    Mein System
    ken's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750 2x2660MHz S775 4MB Box
    Mainboard:
    Gigabyte GA-G33M-DS2R S775 FSB 1333MHz PCIe mATX
    Arbeitsspeicher:
    2GB OCZ 800mhz
    Festplatte:
    40GB noname
    Grafikkarte:
    EVGA 8800GTS 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC889A 8 Channel (ONBOARD)
    Gehäuse:
    Barebone Blockbuster schwarz
    Netzteil:
    Netzteil ATX Tagan TG500-U33, 2Force II 500W
    Betriebssystem:
    XP-Professional 32-bit
    Laufwerke:
    DVD

    Standard

    Ich dachte, da ich meinen PC sehr oft herum schleppe, dass so ein Kühler auch mal abbrechen kann. Ich dachte deswegen an eine fest eingebaute Wakü. die dann von Vorteil ist.
    Tut mir Leid dread: Mein PC muss woll erst mal mit Lukü leben. .
    Ah ne, tut mir Leid dread, der kann ja gar nicht leben: Mein PC muss woll erst mal mit Lukü auskommen.

    Sorry tut mir Leid hab mich verschrieben!

  2. Standard

    Hallo ken,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Passt eine Wasserkühlung ins Case rein? #10
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von ken Beitrag anzeigen
    Ich dachte, da ich meinen PC sehr oft herum schleppe, dass so ein Kühler auch mal abbrechen kann. Ich dachte deswegen an eine fest eingebaute Wakü. die dann von Vorteil ist.
    Najaaaaaaaa... Das passiert aber eigentlich nur bei extrem fetten, schweren Kühlern und Schlaglöchern oder Bananenschalen
    Außerdem, wenn man einen Rechner transportiert sorgt man ja normalerweise dafür, dass das Board, demzufolge auch der Kühler, unten sind, damit Oma Schwerkraft da nicht zu viel kaputt machen kann. Ich hab bisher nur einen Spezialisten gehabt, der seinen Rechner mit Board nach oben und im Fahrradanhänger zur LAN mitgenommen hat... Großes Glück hat der Junge gehabt
    Mal interessehalber: Besteht bei einer Wasserkühlung denn eigentlich eine nennenswerte Chance, dass Wasser ausläuft?

  4. Passt eine Wasserkühlung ins Case rein? #11
    Volles Mitglied Avatar von NikthePig

    Mein System
    NikthePig's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750 + Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024MB OCZ Rev. 2 Platinium CL4 800Mhz
    Festplatte:
    1 x Seagate Barracuda 7200.10 16MB Cache
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8800GTS (G92)
    Soundkarte:
    OnBord
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh
    Netzteil:
    Seasonic S12II 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof., SuSe LinuX 10.1
    Laufwerke:
    NEC DVD-RW ND-4571A

    Standard

    Achte einfach darauf, einen Kühler mit möglichst wenig Gewicht zu nehmen.
    Btw., wer ist Ane?

  5. Passt eine Wasserkühlung ins Case rein? #12
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Wenn du dich dumm genug anstellst.. ^^

    Vor allem beim Transport, womit Kensens Pro-Punkt auch getilgt wäre ;)


Passt eine Wasserkühlung ins Case rein?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.