PC zu heiß!

Diskutiere PC zu heiß! im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; joo... dein gesichertes bios in AMIBOOT.ROM umbenenen .. den rest macht das flashtool Code: BIOS Recovery Feature For AMI BIOS 1.  Rename the desired AMI ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 41 bis 44 von 44
 
  1. PC zu heiß! #41
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    joo... dein gesichertes bios in AMIBOOT.ROM umbenenen .. den rest macht das flashtool
    Code:
    BIOS Recovery Feature
    For AMI BIOS
    1.  Rename the desired AMI BIOS file to AMIBOOT.ROM and save it on a floppy disk. e.g. Rename A569MS23.ROM to AMIBOOT.ROM
    2.  Insert this floppy disk in the floppy drive. Turn On the system and press and hold Ctrl-Home to force update. It will read the AMIBOOT.ROM file and recover the BIOS from the A drive.
    3.  When 4 beeps are heard you may remove the floppy disk and restart the computer.

  2. Standard

    Hallo clotaire,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC zu heiß! #42
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja, aber wo ist das gesicherte Bios? Der hat nicht gefragt, ob er was speichern soll.

    Auf der Diskette ist nur das akuelle.

  4. PC zu heiß! #43
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    achso... das alte bios wurde nicht gesichert
    musst halt auf der HP von msi guckn.. gibts da bestimmt

  5. PC zu heiß! #44
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Joa, werd mal schauen. Aber im Prinzip geht ja alles wunderbar...

    Beim starten gibts am Anfang auch ne Option (Flash Recovery) mit der das glaub ich auch geht. Weiß nur nicht, wo dann das alte Bios herkommt. :8 :8 . :2

    Grüsse

    *MaxPayne*


PC zu heiß!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.