PC temps bei dem wetter

Diskutiere PC temps bei dem wetter im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; der zieht die warme luft aus dem käfig Hä? Was? Sag bloß nicht, daß der nach vorne raus bläst. Der muß von außen reinblasen. Und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 50
 
  1. PC temps bei dem wetter #17
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    der zieht die warme luft aus dem käfig
    Hä? Was? Sag bloß nicht, daß der nach vorne raus bläst. Der muß von außen reinblasen.
    Und dreh im Seitenteil mal alle Lüfter so, daß sie auf die CPU blasen. Einer rein und einer raus ist blödsinn. Dafür sitzen die viel zu dicht zusammen.

    Und dann hier noch mal die Temps posten.
    60 Grad sind nämlich immer noch zuviel. Ich hoff doch mal, daß unter der CPU auch Wärmeleitpaste ist und daß die auch richtig aufgetragen wurde

  2. Standard

    Hallo internet_killer_14,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC temps bei dem wetter #18
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    dieser lüfter saugt luf aus dem hdd käfig
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken PC temps bei dem wetter-im000808.jpg  

  4. PC temps bei dem wetter #19
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Mach mal mehr Fotos vom Inneren (ohne Seitenteil), wo man auch die Lüfter sehen kann... blicke gerade nicht mehr durch, wie jetzt welcher Lüfter angebracht ist.
    - Fakt ist, vor die Festplatte muss ein Lüfter. Dann kannste den hinter den Festplatte da auch lassen (habe ich auch so).
    - Der CPU-Lüfter muss auf den Kühler pusten.
    - Die Lüfter in dem Seitenteil sollten Luft ins Gehäuse ziehen, damit der CPU-Lüfter und die Seitenteillüfter sich nicht gegenseitig "behindern".
    - Hinten muss auch ein Lüfter rein, der die warme Luft aus dem Gehäuse zieht.

    Wurde schon gefragt, aber du hast nicht darauf geantwortet. Ist Wärmeleitpaste auf der CPU?

    Edit: Mach mal die Fingerprobe am CPU-Kühler

  5. PC temps bei dem wetter #20
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    ja wärmeleipatse is drauf
    also lange kann man denn kühler nich anfassen dann tuts schon langsam weh am finger

    temps sind immer noch bei 60 grad
    (alles temps nur beim surfen gemessen)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken PC temps bei dem wetter-im000809.jpg   PC temps bei dem wetter-im000810.jpg   PC temps bei dem wetter-im000811.jpg  

  6. PC temps bei dem wetter #21
    Mitglied Avatar von Bli77ard

    Mein System
    Bli77ard's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    Corsair 2x1024GB @400Mhz
    Festplatte:
    Maxtor 160 gb /WD 320gb SataII/ Samsung 500Gb extern
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce NX8800Gts von MSI
    Soundkarte:
    Realtek AC97
    Monitor:
    CRT 19zoll von Novita
    Gehäuse:
    AeroEngine 2
    Netzteil:
    TAGAN TG480-U22 480 Watt
    Betriebssystem:
    Windows xp Home Edition
    Laufwerke:
    LiteOn
    Sonstiges:
    Kaltlichtkathoden/schwarzlicht+schwarzlicht aktive Kabel

    Standard

    Hi,
    habe die selbe Cpu wie du, und meine temps liegen bei dem Wetter und Volllast bei grademal höchstent 45C° !!
    An deiner Stelle würde ich volgendes machen(hab ich auch so)
    -vorne einen 12er oder 14er Lüfter wenn möglich vor die Festplatten setzen sodass, er von außen die Luft nach innen bläßt.
    -Hinten wenn möglich einen 10er oder besser 12er Lüfter drann der nach außen bläßt.
    -Die zwei an der Gehäusewand musste mal ausprobieren, das wariiert von Gehäuse zu Gehäuse....bei manchen ist es besser wenn sie reinblaßen bei manchen ist es besser wenn sie rausblaßen.
    -WICHTIG: Die Lüfter an der Seite müssen beide in die selbe Richtung blasen! und zwischen den Festplatten sollte noch ein Slott Platz zwischen sein damit die Luft besser zirkulieren kann ;)

    So hast du eigentlich nen Perfekten Luftstrom!!
    Wenn die Temps immer noch nicht besser werden wird es wohl an etwas anderem liegen !

    Edit: Was ist das eigentlich für ein Kühler ?? das ist aber nicht der Boxed Kühler oder ? Weil ich den drauf habe und der anders aussieht bei mir!

    MFG Blizzard

  7. PC temps bei dem wetter #22
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    wenn du dir die bilder anguckst siehst du das ich nur 80 mm einbauen kann
    das zwischen denn hdd´s ein slot frei ist
    der kühler is boxed aber das is ein adapter von 60 auf 80 drauf

  8. PC temps bei dem wetter #23
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Zitat Zitat von internet_killer_14 Beitrag anzeigen
    wenn du dir die bilder anguckst siehst du das ich nur 80 mm einbauen kann
    Dann bau VOR den Festplatten noch einen Lüfter ein. Habe ich auch so meine Festplatten sind 35-30 Grad.
    Das bringt echt viel auch wenn es nur ein 80iger Lüfter ist. Habe auch nur einen 80iger aber das reicht aus.


    mfg Star

  9. PC temps bei dem wetter #24
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    das is schlecht weil das seitenteil genau davor is und zwischen hdd und seitenteil nur ca 3 cm platz is


PC temps bei dem wetter

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.