PC temps bei dem wetter

Diskutiere PC temps bei dem wetter im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Der hintere Lüfter muss noch umgedreht werden. Der pustet momentan ins Gehäuse... OT Diese UV-Teile kenne ich doch irgendwo her...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 50
 
  1. PC temps bei dem wetter #25
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Der hintere Lüfter muss noch umgedreht werden. Der pustet momentan ins Gehäuse...

    OT
    Diese UV-Teile kenne ich doch irgendwo her

  2. Standard

    Hallo internet_killer_14,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC temps bei dem wetter #26
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von Ginello Beitrag anzeigen
    Der hintere Lüfter muss noch umgedreht werden. Der pustet momentan ins Gehäuse...

    OT
    Diese UV-Teile kenne ich doch irgendwo her

    ok gut werd ich machen

    hehe hmmm würd gerne mal wissen woher
    sind aber super die teile

  4. PC temps bei dem wetter #27
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    leider hats immer noch nichts gebracht

    wir haben heute lan party und da gehts ganz schön ab mit den temps der is so bei 75-78 grad beim zocken

  5. PC temps bei dem wetter #28
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Wieviel Wärmeleitpaste haste denn drauf? Und welche?
    Kann auch alles ein Auslesefehler sein...

    An deiner Stelle würde ich mir ein Gehäuse kaufen, das 120er Lüfter aufnehmen kann. 80er Lüfter bringen doch kaum was... außer sie machen dabei ordentlich krach.

  6. PC temps bei dem wetter #29
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    ich habe silberne von artic cooling so das die cpu hauch dünn überzogen is

    ich werd die hdd's in denn cd rom käfig machen und dann vorne einen 80lüfter rein machen der kühle luft rein zieht

    is doch besser oder

    also dann vorne 80 rein hinten 80 raus

    eigendlich will ich mir garkein neues gehäuse kaufen weil meistens sind die ja so teuer und ich find das auch vom optischen gut

  7. PC temps bei dem wetter #30
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    Ich würde den CPU Kühler nochmal demontieren und nochmal neu WLP drauf denn 60°C @ Idle ist immernoch eindeutig viel zu viel !
    Den Lüfter der hinten ist musst du so drehen das dieser die Luft aus dem Gehäuse nach draussen befördert.
    Die beiden an der Tür sollten frischluft in das Gehäuse blasen.
    Den Lüfter bei deinen HDDs würde ich so lassen denn so wie es aussieht besteht nicht die möglichkeit den an die innenseite der front zu montieren so das er zwischen Front und HDDs ist.


    edit: wenn du dann nochmal Geld hast kauf dir bitte ein vernünftiges NT ^^
    und evtl. ein Gehäuse was eine bessere Belüftung zulässt (so teuer sind die nicht, sollte nur platz haben für einen lüfter in der front und am heck optimal wäre für 120er Lüfter ^^)

  8. PC temps bei dem wetter #31
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    mein NT hat einen 120 drin

  9. PC temps bei dem wetter #32
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Ob da nen 120er Lüfter drin ist oder nicht, juckt nicht. Hat mein altes Enermax auch. Ist aber im Vergleich zu deinem LC-(No)Power immer noch um längen besserer.


PC temps bei dem wetter

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.