PIII passiv kühlen?

Diskutiere PIII passiv kühlen? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ok danke Leute. Ich muss jetzt mal sagen dass ihr wahnsinnig schnell antwortet. Dann ist es jetzt beschloßen was ich kaufe. Aber jetzt nochmal ganz ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. PIII passiv kühlen? #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok danke Leute. Ich muss jetzt mal sagen dass ihr wahnsinnig schnell antwortet. Dann ist es jetzt beschloßen was ich kaufe.
    Aber jetzt nochmal ganz dumm nachgefragt was ist der Unterschied zwischen:
    SI-97 und SI-97A
    Die sind schon beide für einen PIII geeignet steht jedenfals da.
    Und was für Papst lüfter soll ich nehmen?
    Gibt ja 119x119x28/32/38
    Die eigentliche frage ist worauf muss ich achten? Was ist der optimale weg zwischen Fördermenge/lautstärke?

  2. Standard

    Hallo zierroff,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PIII passiv kühlen? #10
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Beim Si 97 ist nur eine Klammer für den Sockel A dabei, welche ja auch für deinen Sockel passt.
    Beim Si 97 A ist zusätzlich noch ne Klammer für Sockel 754, 939, 940 dabei, ansonsten sind die Kühlkörper völlig identisch.

    MFG

  4. PIII passiv kühlen? #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok dann nochmal zusammengefasst:
    Si-97A von mindfactory 29,85€
    (ich nehm nicht den günstigsten weil ich mit mindfactory gute erfahrungen gemacht habe.
    2 Irgendwelche Papst-lüfter 15-25€(ich hab keine ahung welche ich nehmen soll)
    komm ich auf 60€ geht ja noch

  5. PIII passiv kühlen? #12
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Nur mal als Tip, nimm keine Papst-Lüfter sondern Yate Loon.
    Papst-Lüfter können bei niedrigeren Drehzahlen anfangen zu brummen oder geben ein schleifendes Geräusch von sich.

    Yate Loon Lüfter bekommst du aber leider nur hier oder hier.

    Wenn du einmal ein Lüfter von denen gehabt hast, dann willste keine anderen mehr. Die Dinger sind unschlagbar. Haben eine sehr hohe Laufruhe, einen guten Durchsatz und sind auf 5 oder 7 Volt unhörbar.

  6. PIII passiv kühlen? #13
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Standard

    Neeee, nich da YateLoons, ein Top-Geschäft: www.aconto.de

    und dann den http://www.noisemagic.de/home.php?ar...D283519%253D29

  7. PIII passiv kühlen? #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich hab mir mal verschiedene papst/YateLoons angeschaut aber irgendwie kenn ich mich überhaupt net aus was ich für welche brauche. Welche mit hohem luftdurchsatz oder geringer lautstärke

  8. PIII passiv kühlen? #15
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Ich würde zu einem greifen, der zwischen 90 und 110m³/h fördert. Ist der zu laut, dürfte er bei heruntergeregeltem Betrieb trotzdem noch ausreichen Power haben und auch im Sommer hat er dann noch genug Puste...


PIII passiv kühlen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.