Platten/CPU-Temperatur trotz Kühlung so hoch???

Diskutiere Platten/CPU-Temperatur trotz Kühlung so hoch??? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; knighty sorry aber wenn meine maxtor nicht gekühlt wird hat sie sicher über 40grad......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 39
 
  1. Platten/CPU-Temperatur trotz Kühlung so hoch??? #17
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    knighty sorry aber wenn meine maxtor nicht gekühlt wird hat sie sicher über 40grad...

  2. Standard

    Hallo Jesus Christ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Platten/CPU-Temperatur trotz Kühlung so hoch??? #18
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Also ich hab bei mir nen 120mm Papst 4412F/2GML in die Seitenwand gebaut. Runtergeregelt ist der über ein Adapterkabel von 12V auf 7V und hören tu ich den auch nicht.

    So ein Adapterkabel würde ich dir aber nicht bei einem Lüfter wie den Papst 4412 F/2GLL empfehlen. Der dreht eh nur mit 1200U/min. Durch so ein Kabel könnte es sein, daß der gar nicht erst anläuft.

  4. Platten/CPU-Temperatur trotz Kühlung so hoch??? #19
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    kann man ja ausprobiern indem man sich so ein kabel selbstbaut, oder noch besser: einfach einen pin im anschluss vom 4pin-molex des lüfters umstecken, dann hat man auch 7 oder 5V und nichma nen cent ausgegeben

  5. Platten/CPU-Temperatur trotz Kühlung so hoch??? #20
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich denke dann hole ich mir wohl einen Papstlüfter... kurze Frage: der Unterschied zwischen den Papst-Lüftern 4412 F/2GLL und 4412 F/2GLLE ist welcher? Abgesehen vom Preis hab ich keinen datentechnisch keinen Unterschied gesehen?

    Danke schöön!

    PS.: hat noch jemand ne Idee von wegen der nicht funzenden Coolingsoftware?

  6. Platten/CPU-Temperatur trotz Kühlung so hoch??? #21
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    also Jesus Christ, ich denke das du an der CPU-temp sicher nichts mehr machen kannst. aller höhstens einen stärkeren kühler. aber dein größtes problem ist die mini. spannung von 1,35VCORE. da is es egal wie weit du den CPU runtertaktest, ob nun auf 400 oder noch weiter. der wird mit der spannung sicher nicht kühler. ich würde dir raten, mit der spannung kannste auch locker auf 1GHz oder mehr gehen. haste die gleiche temp aber mehr leistung.

  7. Platten/CPU-Temperatur trotz Kühlung so hoch??? #22
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    die multis passen sich bei mir dynamisch an sprich eigentlich läuft er nur nachts mit 400 mhz wenn der mule läuft, ansonsten geht er in der regel so auf 1 GHz und bei vollauslastung auf 2 GHz hoch. Wenn es mit der kühlung nicht groß hinhaut müsste ich durch die geringere MHz-zahl dennoch strom sparen (ich hoff das hängt nicht nur von der spannung ab?). bin ein armer student und wenn der rechner 24/7 läuft merkt man da schon einen unterschied (hoffentlich) ;)

  8. Platten/CPU-Temperatur trotz Kühlung so hoch??? #23
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    hmm wird nicht viel ausmachen da der cpu dennoch so viel volt saugt bzw dein netzteil saugt eh permanent die selbe leitung ... abgesehen von ein paar schwankungen ... aber das sollte dennoch aufs gleich rauskommen ...

  9. Platten/CPU-Temperatur trotz Kühlung so hoch??? #24
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    das netzteil moduliert doch aber je nachdem wieviel leistung benötigt wird? und wenn ich den text bei
    http://www.de.tomshardware.com/cpu/2...ocking-10.html
    sorgt eine niedrigere taktzahl für weniger verlustleistung und demzufolge zu weniger stromverbrauch?


Platten/CPU-Temperatur trotz Kühlung so hoch???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.