Problem bei Silent-Mod

Diskutiere Problem bei Silent-Mod im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Tach Leute.... :7 habe heute meinen fanadapter (60/80) und einen ys-tech-lüfter bekommen (3000 U/min, 77m³/h)... da mir der kleine 60er lüfter vom coolermaster heatpipe doch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Problem bei Silent-Mod #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Tach Leute.... :7

    habe heute meinen fanadapter (60/80) und einen ys-tech-lüfter bekommen (3000 U/min, 77m³/h)...

    da mir der kleine 60er lüfter vom coolermaster heatpipe doch etwas zu laut war habe ich mich direkt an den einbau gemacht...

    nun muss ich sagen, dass ich über alle maßen enttäuscht bin, denn scheinbar stimmt da etwas nicht...

    der neue 80er lüfter dreht mit 3000 U/min und soll damit mehr luft fördern als der alte 60er, aber dennoch ist die cpu jetzt in temp-regionen vorgestoßen wo ich nur den kopf schütteln kann...

    vorher hatte ich in idle ca 42°C (gehäuse bei 33°C), nun gehts ganz langsam in richtung 53°C...ein weiteres problem unter volllast: vorher gingen die temperaturen NACH volllast recht schnell nach unten, jetzt bleiben die einfach so hoch....

    bevor ich den 8ßer eingebaut habe betrieb ich den 60er mit 4500 U/min, also slow und der hatte wesentlich bessere temps...

    die frage: kann das am fan-adapter liegen? das ist ein coolermaster, und der hat so vier plastik verstrebungen innen...die irritieren mich etwas....

    wäre nett wenn mich jemand aufklären könnte, ich bastel derweil noch ein bisschen... :8

  2. Standard

    Hallo FastLane-PC,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem bei Silent-Mod #2
    Volles Mitglied Avatar von DeduS

    Mein System
    DeduS's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5Q-E
    Arbeitsspeicher:
    2*2048 MB Corsair XMS2 + 2*1024 MB Corsair XMS2
    Festplatte:
    Samsung: HD252KJ(250GB) / SP2504C(250GB) / HD753LJ(750GB)
    Grafikkarte:
    Asus EAX1950Pro
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2243BW
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A05A
    Netzteil:
    Seasonic M12-500
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium (64bit) (SP1)
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203P (DVD-Brenner)

    Standard

    ....da kann irgendwas nicht stimmen!
    Ich hab naemlich so ziemlich exakt den selben Kuehler also Coolermaster HHC-001 mit 60/80 Fanadapter und dem Y.S.-Tech Luefter mit 3000U/min - und bei mir sind die Temperaturen gleich geblieben.
    Nun fallen mir spontan 2 Problemquellen ein und zwar:
    1. Sitzt der Kuehlkoerper noch richtig?!
    2. Wie hast du den Luefter montiert - saugend oder blasend?

  4. Problem bei Silent-Mod #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    kühlkörper sitzt auf jeden fall noch richtig, wird auch warm (d.h., wärme von cpu kommt richtig rüber)

    lüfter ist auf die cpu blasend eingestellt...

  5. Problem bei Silent-Mod #4
    Volles Mitglied Avatar von DeduS

    Mein System
    DeduS's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5Q-E
    Arbeitsspeicher:
    2*2048 MB Corsair XMS2 + 2*1024 MB Corsair XMS2
    Festplatte:
    Samsung: HD252KJ(250GB) / SP2504C(250GB) / HD753LJ(750GB)
    Grafikkarte:
    Asus EAX1950Pro
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2243BW
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A05A
    Netzteil:
    Seasonic M12-500
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium (64bit) (SP1)
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203P (DVD-Brenner)

    Standard

    :8 ....seltsam! Also das mit dem Luefter stimmt schonmal der sollte drauf blasen.

    Hast du sonst noch irgendwas veraendert?
    Wie siehts mit Waermeleitpaste aus? Hast du eine andere verwendet als vorher drauf war oder vielleicht zu viel aufgetragen?

  6. Problem bei Silent-Mod #5
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ansonsten hab ich nix wirklich gar nix verändert...

    ich hab den adapter gerade noch abgenommen und einfach aus wut :9 diese verstrebungen im adapter abgeschnitten und schön abgedichtet.....jetzt ist die idle-temp 3°C niedriger, aber trotzdem in volllast sehr viel höher als mit dem langsam drehendem 60er lüfter

  7. Problem bei Silent-Mod #6
    Volles Mitglied Avatar von DeduS

    Mein System
    DeduS's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5Q-E
    Arbeitsspeicher:
    2*2048 MB Corsair XMS2 + 2*1024 MB Corsair XMS2
    Festplatte:
    Samsung: HD252KJ(250GB) / SP2504C(250GB) / HD753LJ(750GB)
    Grafikkarte:
    Asus EAX1950Pro
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2243BW
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A05A
    Netzteil:
    Seasonic M12-500
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium (64bit) (SP1)
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203P (DVD-Brenner)

    Standard

    :ae sry...dann weiß ich auch nicht weiter :8
    Es gibt ja eigentlich keinen logischen Grund für die hoehere Temperatur....
    vielleicht hat jemand anders ne Idee

  8. Problem bei Silent-Mod #7
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab jetzt herausgefunden worna das liegt...

    ich hab neben dem sockel einen gehäuselüfter, der die luft rauszieht(60er)....jetzt ist durch den adapter und den 80er-lüfter den ich auf der cpu sitzen habe dieser höher als der gehäuselüfter....

    habe gemerkt, dass nun zuerst der cpu-lüfter die warme luft der graka abbekommt und die dann zum gehäuselüfter wandert...

    jetzt habe ich kurzerhand ein loch in die seitenwand gemacht und sowas wie einen tunnel eingebaut: voila : 43°C in idle aber mal sehen, was der härtetest ergibt

  9. Problem bei Silent-Mod #8
    Volles Mitglied Avatar von DeduS

    Mein System
    DeduS's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5Q-E
    Arbeitsspeicher:
    2*2048 MB Corsair XMS2 + 2*1024 MB Corsair XMS2
    Festplatte:
    Samsung: HD252KJ(250GB) / SP2504C(250GB) / HD753LJ(750GB)
    Grafikkarte:
    Asus EAX1950Pro
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2243BW
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A05A
    Netzteil:
    Seasonic M12-500
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium (64bit) (SP1)
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203P (DVD-Brenner)

    Standard

    ...solche probleme muss man auch erstmal finden.... :bj


Problem bei Silent-Mod

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.