pumpen

Diskutiere pumpen im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Wenn die Pumpe erstmal im Tower ist wirs du keine hören. Das einzigste was du merkst, wenn die pumpe nicht mehr läuft, sind hohe temps....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. pumpen #9
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Wenn die Pumpe erstmal im Tower ist wirs du keine hören.
    Das einzigste was du merkst, wenn die pumpe nicht mehr läuft, sind hohe temps.

  2. Standard

    Hallo GT2002,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pumpen #10
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute :7

    hmmmmm na toll :ab

  4. pumpen #11
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Hallo,

    Ich bin auch gerade am überlegen welche von beiden Pumpen ich mir in den Warenkorb legen soll ??? :5
    Die Hydor hat natürlich eine satte Mehrleistung und kostet im Unterschied zur Eheim 11 € weniger. Kann man die Hydor pumpe auch irgendwie am Gehäuseboden montieren ??

    Freue mich über jede Hilfe ! :ad
    Gruß Grinz

  5. pumpen #12
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    die hydror hat mehrleistung....die allerdings nichts bringt. die eheim gilt allgemein als zuverlässigste!

    montieren kann mandie hydror auch fast überall...allerdings brauch man dann nen "externen" AB und kann nicht die praktischen aufsteck-ABs benutzen, die es für die eheim gibt.

  6. pumpen #13
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Als AB würde der Aquatube in Frage kommen - von daher... Also sicher hört und ließt man immer wieder von der Zuverlässigkeit der Eheim, aber ich glaube die Hydor wird doch genauso zuverlässig sein...?

  7. pumpen #14
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    also ich kann mich über die hydor nicht beklagen, die hat power und ist im tower nicht mehr zu hören...

  8. pumpen #15
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Originally posted by Knighty@31. Jul 2003, 11:33
    also ich kann mich über die hydor nicht beklagen, die hat power und ist im tower nicht mehr zu hören...
    Somit ist sie jetzt bestellt... :bj

  9. pumpen #16
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Hmmm... zwar gehts hier nicht direkt um die Eheim 1048, aber ich muss trotzdem sagen, ich bin äusserst zufrieden damit. Ein sehr leises brummen ist noch wahrnehmbar, da mein PC selbst mit 12db schon leiser ist. Die 1046 dürfte noch etwas leiser sein, da sie "nur" halbe Förderleistung der 1048 hat. Trotzdem - Eheim darfs gern wieder sein!


pumpen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.