Radeon X850 XT Lüfter/Kühler

Diskutiere Radeon X850 XT Lüfter/Kühler im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen... Ich besitze eine Radeon X850 XT von Asus. Die standard Kühlung ist mir allerdings zu laut. Außerdem würde ich die Karte gerne übertakten ...



 
  1. Radeon X850 XT Lüfter/Kühler #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Radeon X850 XT Lüfter/Kühler

    Hallo zusammen...

    Ich besitze eine Radeon X850 XT von Asus. Die standard Kühlung ist mir allerdings zu laut. Außerdem würde ich die Karte gerne übertakten (mindestens auf die Leistung einer X850 XT PE). Habe mich umgeguckt und diese Beiden Kühlsysteme sahen für mich viel versprechend aus:

    Arctic-Cooling ATI VGA Silencer 5 Rev.2
    Zalman VF700-Cu

    Welche Kühlung soll ich kaufen?

    Danke und Frohe Weihnachten!

  2. Standard

    Hallo JoSchmi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Radeon X850 XT Lüfter/Kühler #2
    Volles Mitglied Avatar von Bazinaut

    Mein System
    Bazinaut's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6400
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC800 GBNR + 2*1024MB MDT PC800
    Festplatte:
    Samsung SP2504C + Samsung HD200HJ
    Grafikkarte:
    ECS 8800GT passiv
    Soundkarte:
    Creative X-Fi "Extreme Music"
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Thermaltake Kandalf
    Netzteil:
    Enermax Modu82+ 525W
    Betriebssystem:
    Vista 64bit
    Laufwerke:
    DVD Brenner NEC 3500

    Standard

    ich hab genau die gleich karte und der standard kühler ist einfach unter aller kanone.
    hab nun nen arctic-silencer 5 drauf.....und hoppla auf einmal bis zu 15C° kühlere temps.und eine ruhe und stille ist das auf einmal...passt zu weihnachten

    weiter übertakten lässt sich MEINE karte deswegen aber auch nicht !
    trotzdem ist die preis/leistung des silencers echt topp !

    edit: der silencer führt die warme luft genau wie der original lüfter direkt aus dem gehäuse.der zalman verteilt die warme luft nur im gehäuse !

  4. Radeon X850 XT Lüfter/Kühler #3
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    das kommt ganz drauf an was du willst...
    den Zalman kannst du nach deinem belieben der Lautstärke anpassen..
    Der Silencer ist schon von haus aus sehr leise...

    von der leistung her sollte der Zalman dennoch der bessere sein, musst allerdings auch beachten, dass er relativ hoch ist, und du so Probleme mit anderen darunterliegenden karten haben kannst...

    Der Silencer ist allerdings um einiges billiger...

    ebenfalls frohe weihnachten ;-)

    €dit: uups, da war wohl einer schneller

  5. Radeon X850 XT Lüfter/Kühler #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Jensen1705

    Standard

    Habe mir auch eine X850 XT gekauft , allerdings von Connect3D ist auch der Standdart Lüfter drauf. Beim zocken wird dreht der Lüfter richtig auf und da nervt es nicht... unter Windows zB beim surfen ist der Lüfter kaum hörbar... WErde aber trozdem auch den Lüfter wechsel mir gefallen die Betriebstemperaturen nicht.... Und übertakten will ich evtl auch...

    Hatte im System vorher eine 9600XT mit einem Arctic-Cooling ATI VGA Silencer
    und bin zufrieden gewesen. Temperatur und Läutstärke ist ok gewesen...

    Der Silencer fördert die warme Luft nach draußen ,macht der Zalman nicht(?!?)

  6. Radeon X850 XT Lüfter/Kühler #5
    S2K
    S2K ist offline
    Volles Mitglied Avatar von S2K

    Mein System
    S2K's Computer Details
    CPU:
    C2D e6700
    Mainboard:
    Asus P5W Dh Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024mb Corsair6400c4
    Festplatte:
    2*Hitachi Deskstar 250 gb
    Grafikkarte:
    Asus 8800GTX
    Soundkarte:
    X-fi
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker R831
    Netzteil:
    Enermax liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP pro

    Standard

    Hi

    Der Zalman fördert zwar keine Luft nach draußen, kühlt aber dafür die Spannungswandler deiner Graka mit.

    mfg

    S2K

  7. Radeon X850 XT Lüfter/Kühler #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habe keine einzige PCI Karte mehr im Rechner. Platz ist also genug vorhanden. Wollte eh noch einen Gehäuselüfter dazu kaufen um die heiße Luft aus dem Gehäuse zu befördern. Da gerade Heilig-Abend war... spielt der Preis im Prinzip keine Rolle (solange das ganze nicht teurer als 50€ wird).
    Wenn der Zalman besser kühlt.. werde ich mich wohl für diesen entscheiden.

    Achja... Die Lautstärke unter Volllast spielt kaum eine Rolle... Die erreiche ich ja im Prinzip nur bei Spielen... und da habe ich in der Regel Musik aufgedreht..


Radeon X850 XT Lüfter/Kühler

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

x850xt kuehler

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.