Radiator +Richtung des Luftstroms

Diskutiere Radiator +Richtung des Luftstroms im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi ! Im Normalfall muss der Luftstrom den Radi auch garnicht kühlen, es reicht aus wenn die warme Luft zwischen den Lamellen abgesaugt wird :bj...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Radiator +Richtung des Luftstroms #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi !


    Im Normalfall muss der Luftstrom den Radi auch garnicht kühlen, es reicht aus wenn die warme Luft zwischen den Lamellen abgesaugt wird :bj

  2. Standard

    Hallo Dr. Blast,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Radiator +Richtung des Luftstroms #10
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Ich würde auch sagen raussaugen statt reinblasen, da beim reinblasen ja die warme Luft ins
    Gehäuse geblasen wird, wodurch die Temps etwas steigen sollten! Beim Rausblasen wird dierekt die warme Luft aus dem Case befördert und es ensteht ein kleiner Unterdruck im ganzen Case, wodurch die Luft an anderen Stellen (z.B. in der Front) aangesaugt wird, was zudem die Koponenten ein bisschen mitkühlt (Platten).

  4. Radiator +Richtung des Luftstroms #11
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich lasse z.B. meinen Zern vorn unten im Gehäuse ebenso die Luft von aussen nach innen durch den Radi ziehen und habe keinerlei Probleme mit der Gehäusetemp. (31c).

    Demnach einfach ausprobieren, und wenn die Geh.Temperatur dadurch immer noch ok bleibt, dann kalte Luft reinziehen.

  5. Radiator +Richtung des Luftstroms #12
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    Also den lüfter so anbringen das man den lüfter von aussen sieht! der lüster soll die luft aus dem radi saugn und weg vom pc blasen!
    1) kühlt genauso gut wie anders!
    2) kommt kaum staub ziwschen die lamellen das it dem geräuscharm weiß ich nicht aba amd wird recht habn habs bei mir auch so und is abosolut leise @5volt!


Radiator +Richtung des Luftstroms

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

passiv radiator 1a cooling

radiator luftrichtung

radiator im deckel luftrichtung

luftrichtung radiator

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.