Reinigung von WaKü-Komponenten

Diskutiere Reinigung von WaKü-Komponenten im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, hab hier hier ein paar "verunreinigte" Wakü-Komponenten, nicht schlimm, aber halt auch kein blankes Kupfer (soweit man in die Anschlüsse reinschauen kann). Sollte ich ...



 
  1. Reinigung von WaKü-Komponenten #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,

    hab hier hier ein paar "verunreinigte" Wakü-Komponenten, nicht schlimm, aber halt auch kein blankes Kupfer (soweit man in die Anschlüsse reinschauen kann).
    Sollte ich die erst reinigen, bevor ich sie verbau, oder ist des wurscht, denn so sehen sie nach ein paar Tagen eh' wieder aus...
    Wenn reinigen, mit was?

    Auch ja, was haltet ihr von "CC Power Fluid UV-aktiv (blau)"?

    Danke - tabasco123

  2. Standard

    Hallo tabasco123,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reinigung von WaKü-Komponenten #2
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Also für "Innenreinigung" habe ich mir folgende Vorgehendsweise angewöhnt:

    " Essig-Essenz 1:1 Mit warmen Wasser mischen. System ca. 1 Stunde damit durchspülen. Danach 2 Stunden das System mit klarem Wasser durchspülen. Neu befüllen mit empfohlener Mischung

    ACHTUNG: Reinigungen nur vornehmen wenn sie nötig sind !!"

    So stehts auf Wassergekuehlt.de. Eigentlich reicht es jedes jahr mal alles zu reinigen!


Reinigung von WaKü-Komponenten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.