Schalldämmung vs. Hitzetod

Diskutiere Schalldämmung vs. Hitzetod im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Nein leider nicht. Von der Innenseite her ist die Frontpartie bis zum Zwischenboden (unterhalb der CD-ROMS) bis auf den Slotbereich für das Diskettenlaufwerk mit Dämmmatten ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 10 von 10
 
  1. Schalldämmung vs. Hitzetod #9
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von TGBender

    Standard

    Nein leider nicht. Von der Innenseite her ist die Frontpartie bis zum Zwischenboden (unterhalb der CD-ROMS) bis auf den Slotbereich für das Diskettenlaufwerk mit Dämmmatten ausgekleidet... absolut dicht!

  2. Standard

    Hallo TGBender,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schalldämmung vs. Hitzetod #10
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hi!
    1. Bei mir ist der Betrieb im Bios mit mindestens 90%Vollast gleichzusetzen. Echter Idle-Modus ist nur im Betriebssystem möglich, da der erst erzwungen werden muß. Im Normalfall verbrät die CPU also einen Haufen Strom, auch wenn sie effektiv kein Sinnvolles Ergebnis zustande bringt, nix zu tun hat sie im Bios auf keinen Fall.
    Die 55° sind also schon mal ein Ansatzpunkt für ein gut ausgelastetes System. Bei Vollast können natürlich schon mal die 60° erreicht werden, evtl. auch ein wenig mehr.
    2. Bei ArcticCooling-Kühlern ist eine zusätzliche Gehäusebelüftung ab XP1600+ dringend zu empfehlen, erst recht bei gedämmtem Gehäuse. Ich weiß zwar, daß das die Lautstärkedämmung teilweise wieder zunichte macht, aber 2x 12dB-Papst sollte schon ausreichen (einer vorn rein, einer hinten raus).
    3. Bei normaler Arbeit sollte Vcool o.ä. benutzt werden, dann idelt die CPU garantiert nur noch um die 30° herum und der (hoffentlich) Temp.geregelte Lüfter dreht schön ruhig. Leider wird der SIS-Chipsatz von Vcool nicht unterstützt, aber vielleicht geht eines der zahlreichen anderen Idle-Tools
    Gruß, MagicEye


Schalldämmung vs. Hitzetod

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.