Sehr guten Kuehler fuer Fx 60

Diskutiere Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ja stimmt schon irgendwie. Früher waren die Zalmänner bei CPU das Beste was es gab. Doch inzwischen gibt es leider schon eine Menge bessere Konkurrenz. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #9
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Ja stimmt schon irgendwie. Früher waren die Zalmänner bei CPU das Beste was es gab. Doch inzwischen gibt es leider schon eine Menge bessere Konkurrenz.
    zB Scythe, Thermalright, Thermaltake,...
    Ich selber habe den SonicTower. Der ist billig, aber trotzdem sehr gut.
    Towerkühler sind aber nicht so sehr zu empfehlen wenn du oft mit deinem Rechner auf Reisen bist.

  2. Standard

    Hallo moreno111,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #10
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Ich hatte mir auch auf Empfehlung den SI-120 geholt und direkt am nächsten Tag zurückgegeben. Irgendwas hat mit dem Teil net gestimmt, meine Temps waren grad mal 1-2Grad kühler als mit dem Boxed. Jetzt hab ich den Zalman CNPS-9500LED drin und bin absolut zufrieden. Auf 1400rpm gedrosselt ist er nahezu lautlos und der Kühler sitzt so, dass er die Lüft direkt in meinen 120mm Lüfter bläst, der absaugt. Ausbauen musst ich übrigens bei beiden nichts.

  4. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #11
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich hatte mir auch auf Empfehlung den SI-120 geholt und direkt am nächsten Tag zurückgegeben. Irgendwas hat mit dem Teil net gestimmt, meine Temps waren grad mal 1-2Grad kühler als mit dem Boxed.
    Beim XP90C waren es zum Boxed knapp 10°C Unterscheid, außerdem heulte der Boxed wie ne Turbine (5000U/min)...

  5. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #12
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Zitat Zitat von funkyfunk
    Irgendwas hat mit dem Teil net gestimmt, meine Temps waren grad mal 1-2Grad kühler als mit dem Boxed.
    Naja, höchstwahrscheinlich WLP zu dick aufgetragen oder vielleicht den Lüfter falsch rum drauf(nach unten blasend!) montiert (?).

  6. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #13
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ja stimmt schon irgendwie. Früher waren die Zalmänner bei CPU das Beste was es gab. Doch inzwischen gibt es leider schon eine Menge bessere Konkurrenz.
    zB Scythe, Thermalright, Thermaltake,...
    Thermalright war schon immer besser als Zalman (aber auch teurer), nur mit dem 7700Cu nahmen dich Beide nichts (allerdings hatte der 7700er ne besch... Boardkompatibilität)...

    oder vielleicht den Lüfter falsch rum drauf(nach unten blasend!) montiert (?).
    Nach unten (auf die CPU) blasend wäre richtig, saugend wäre falsch (gilt für jeden Thermalright außer die Tower).

  7. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #14
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    naja,aber das Beste sind die Zalmänner nun auch nicht mehr. Ich weiß noch vor 2-3 Jahren waren zB der 7000er für SoA die absolute Empfehlung.
    Ich meinte übrigens mit richtiger Montage "nach unten blasend" !
    War vielleicht sehr schlecht formuliert. ABer ich habe bei Freunden und Bekannten schon die bescheuertsten Möglichkeiten gesehen. Und dann wundern Sie sich warum es keinen großen Erfolg gibt oder es im Gehäuse wärmer wird.

  8. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #15
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    @ brianleetch
    Nene war schon alles richtig, hab mir auch sowas gedacht, aber konnt keinen Fehler finden. WLP ist jetzt genauso dick drauf wie bei dem und alles im grünen Bereich. Irgendwo hab ich mal gelesen, dass Thermalright irgendwie Probleme mit der Flüssigkeit der Heatpipes hatte, vielleicht hab ich so n komischen erwischt.

  9. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi!



    Heute morgen kam der Scythe Mine 1000,dazu Arctic silver 5 Paste.

    Den 100er Lüfter habe ich durch einen Scythe 120er gewechselt.

    Die Kuehlleistung ist einfach beeindruckend,im gegensatz zu meinem Boxed ueberhaupt kein Vergleich!

    Teste mein system grad.Habe die spannung auf 1,47 V angehoben und den Multi auf 14 bei 2,8Ghz.Dazu läuft grade 2* Prime bei 100%er Cpu Auslastung und seperar schaue ich noch Videos oder hoere Musik!!!Temp bis jetzt nicht hoeher als 54 Grad,meist so zwischen 50-52!!!!Meine Gpu Temps sind auch um etwa 5-6 Grad gesunken.ist das in ordnung?

    Fazit:Absoluter High-End Kuehler mit schicken Design und guter Verarbeitung.Die Montage ist kinderleicht und war im Handumdrehen erledigt.


    mfg moreno111


Sehr guten Kuehler fuer Fx 60

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.