Sehr guten Kuehler fuer Fx 60

Diskutiere Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi! moechte mir demnächst einen neuen vernuenftigen Cpu Kuehler kaufen. Momentan hab ich den Boxed Kuehler drauf der taugt allerdings nich so viel habe bei ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Sehr guten Kuehler fuer Fx 60

    hi!

    moechte mir demnächst einen neuen vernuenftigen Cpu Kuehler kaufen.

    Momentan hab ich den Boxed Kuehler drauf der taugt allerdings nich so viel habe bei Vollast Temps von max 56 Grad!

    Ich spiele mit dem Gedanken mir diesen hier zu kaufen:

    http://www.geizhals.at/a128259.html

    Was haltet ihr vondem?Und ist die Montage möglich ohne Mobo ausbau???

    mfg moreno111

  2. Standard

    Hallo moreno111,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #2
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    Akso das MoBo musst du bei jedem Lüfter ausbauen! BEi diesem Zalman ist der Vorteil, dass du zb. beim Tausch von CPU, das MoBo nicht mehr auszu bauen brauchst! Aber 1 mal ausbauen musst du bei jedem Lüfter!

    Und dieser Zalman ist auch nicht mehr der neueste, d.h es gibt bessere z.B Thermalright XP-90 oder SI-120, Scythe Katana oder Ninja!

  4. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #3
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Schon mal an die SUCH-Funktion gedacht.
    Irgendwie kommt hier jeden 3ten Tag einer daher und will wissen, welcher Kühler gut ist.

    Schau dir mal den Thread an oder wenn du deinen PC nicht oft rumschleppst(also z.B. keine Lans) is vllt. auch ein Sonic Tower nicht schlecht.

  5. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von black_rainbow
    Akso das MoBo musst du bei jedem Lüfter ausbauen! BEi diesem Zalman ist der Vorteil, dass du zb. beim Tausch von CPU, das MoBo nicht mehr auszu bauen brauchst! Aber 1 mal ausbauen musst du bei jedem Lüfter!
    Also bei JEDEM nicht - z.B.:Scythe Infinity oder Termalright High-Riser oder Thermalright SI-128 die benutzen die Retention Modul Montage ohne Mainboard-Ausbau und die sind auch nicht schlecht!

    EDIT: Es ist besser das MoBo zur Lüftermontage auszubauen aber es ist eben nicht bei jedem CPU-Kühler zwingend nötig.

    PS:Bei einem Lüfteraustausch brauch ich nicht mein Mobo auszubauen - da reichen bei mir die 4 Schrauben vom Lüfter.

  6. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bei meinem XP90C brauchte ich auch nichts ausbauen, lediglich das Retentionmodul austauschen. Die Backplate (auf der Rückseite vom Board) war festgeklebt...

  7. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #6
    Volles Mitglied Avatar von THe Bang 2

    Mein System
    THe Bang 2's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+ @ 2900MHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D/G
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Speedline @ 264 MHz
    Festplatte:
    2 x Samsung SP160C SATA @ Raid 0, 1 x Samsung SP160C SATA, 1x Maxtor PATA 200GB
    Grafikkarte:
    XFX 7900 GT/470 ViVo, Vmod auf 1,5 V
    Soundkarte:
    Onboard :D
    Monitor:
    Syncmaster 930 BF 19"
    Gehäuse:
    Antec Bigtower
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    3D Mark 2005:
    ~ 10000
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof SP2
    Laufwerke:
    LG 4163b-DVD-Brenner

    Standard

    Genau wie beim SI-120 ;) einzig genug platz brauchst du rund um den CPU-Sockel...

  8. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #7
    Volles Mitglied Avatar von schweigisnuffi0

    Mein System
    schweigisnuffi0's Computer Details
    CPU:
    Intel Quad CPU Q9300 @ 3,4GHz
    Mainboard:
    EVGA NF78
    Arbeitsspeicher:
    2x 2048 MB OCZ 1066Mhz
    Festplatte:
    Samsung2x160 Gb Samsung 500Gb
    Grafikkarte:
    2X NVIDIA GeForceXFX GTX 280XT
    Monitor:
    SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    COOLERMASTER COSMOS S RC-1100
    Netzteil:
    Be Quiet 700 Watt
    Betriebssystem:
    Win 7
    Laufwerke:
    2x DVD Brenner

    Standard

    Kauf dir Zalman CNPS9500 LED

  9. Sehr guten Kuehler fuer Fx 60 #8
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Naja so toll soll der Zalman nicht sein.
    Da ist der XP-90 oder SI-120 auf jeden Fall die bessere Wahl.


Sehr guten Kuehler fuer Fx 60

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.