Sempron-Kühler Voltzahl geändert - Temperaturen ok?

Diskutiere Sempron-Kühler Voltzahl geändert - Temperaturen ok? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich liege mit meinen Platten unter 40°C, muss aber dazu sagen, dass ich 2 "Heizplatten" (Maxtor 6Y-Reihe) drin habe. Der Käfig ist mit 3 Platten ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 10 von 10
 
  1. Sempron-Kühler Voltzahl geändert - Temperaturen ok? #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich liege mit meinen Platten unter 40°C, muss aber dazu sagen, dass ich 2 "Heizplatten" (Maxtor 6Y-Reihe) drin habe. Der Käfig ist mit 3 Platten übereinander voll, es befindet sich ein 80er Lüfter (gedrosselt über Lüftersteuerung (manuell, ohne Fühler)) davor (die Lebensversicherung für die Platten, denn ohne Lüfter wären die Dinger so warm, dass man die kaum anfassen könnte).
    Hatte mal aus Versehen den Lüfter nicht angeschaltet, nach einer halben Stunde hatten die Platten 58°C, eine ältere 80GB-Maxtor (D740X-6L) hat dadurch ein lauteres Laufgeräusch (Spindellager, ist aber noch in Ordnung, defekte Lager hören sich anders an), habe die deswegen ins externe Gehäuse verfrachtet (lange Betriebszeiten wollte ich der nicht mehr zumuten).

  2. Standard

    Hallo cesar,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sempron-Kühler Voltzahl geändert - Temperaturen ok? #10
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    also ich finde die temp der HDD (nahe 50°C) ziemlich extrem und würde da auch was dagegen machen, z.b. ne 80er auf 5V oder 7V, denn so ein leichter luftstrom macht da schon einiges aus.
    hab bei meinen 3 HDDs (1x60 gb, 2x250gb) nicht mal bei last über 40°C und auch nur 2 80er auf 5V davor, die unhörbar sind

    die CPU temp. ist ok...

    mfg bentsch


Sempron-Kühler Voltzahl geändert - Temperaturen ok?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

sempron last 56 grad

cpu sempron 3000 56 grad

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.