SmartCooler

Diskutiere SmartCooler im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hab einen XP2000+ auf einem Asus A7V333 gekauft und mir vom Verkaeufer einen Kuehler empfehlen lassen (hatte ja keine Ahnung davon... :ae ) Jetzt sagt ...



 
  1. SmartCooler #1
    NewOne
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hab einen XP2000+ auf einem Asus A7V333 gekauft und mir vom Verkaeufer einen Kuehler empfehlen lassen (hatte ja keine Ahnung davon... :ae )

    Jetzt sagt mir das Programm "Probe 2" 60 Grad CPU und 35 Grad Board Temperatur im Ruhezustand und geschlossenem Case. Das erscheint mir zuviel. Nach 10min Quake3 Demo war das Ding auf 75 Grad...

    Hatte erst den "Smartcooler 1170H" und jetzt den "EKL 1038" - beides gleich schlecht.

    Habe 2 Gehaeuseluefter - seitlich von der CPU und ganz unten vorne.
    (sehr laut)

    Wer hat Erfahrung mit den beiden CPU-Kuehlern gemacht? Was sollte ich mir besser holen?

  2. Standard

    Hallo NewOne,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SmartCooler #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hi!
    EKL Kühler sind eigentlich nicht schlecht. Ist das das Modell mit dem Papst-Lüfter(4100 U/Min)? Der wäre dann geringfügig unterdimensioniert. Laut EKL ist er aber durchaus für einen XP2000 geeignet.
    Dein Board liest die interne Diode des Athlon XP aus, also kann es durchaus sein, daß deswegen die Temperaturen so hoch sind.
    Wie arbeiten Deine Gehäuselüfter? vorne sollte die Luft rein und hinten raus. Alles andere zerstört die natürliche Luftströmung im Gehäuse und führt zu Verwirbelungen. Evtl. klaut auch der seitliche Lüfter (in der Seitenwand?) die Luft vom CPU-Lüfter.
    Ansonsten: ist ne hauchdünne Schicht Wärmeleitpaste auf dem Die? Sind keine (HDD-)Kabel im Luftstrom?
    Gruß, MagicEye



    Last edited by Magiceye04 at 30. Jul 2002, 19:15

  4. SmartCooler #3
    Mitglied Avatar von Blackcat

    Standard

    Was Magiceye04 meint, sieht dann in etwa so aus:



    Und zumindest die MB Temperatur wird durch das sinken (bei mir macht es 6 Grad aus).



    Last edited by Blackcat at 30. Jul 2002, 22:32

  5. SmartCooler #4
    NewOne
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi, erstmal vielen Dank fuer eure Antworten.

    Auf dem EKL Kuehler sitzt tatsaechlich ein Papst Luefter der macht ca 4400 Umdrehungen, wenn ich im BIOS Q-Fan deaktiviere (was immer das sein mag...). Ansonsten laeuft er viel zu langsam...

    Ich hab die Gehaeuseluefter mal umgetauscht (den staerkeren nach hinten) und alles ueberfluessige aus dem Case rausgeschmissen...Floppykabel und zusaetzliche Halterungen...so dass jetzt die luft wie in der zeichnung stroemen sollte.

    Jetzt bin ich bei 59 und 34 Grad im Ruhezustandt. Nach 30 Min Quake3 Demo waren es max 65 Grad!! :4

    Denke das ist normal oder?

    was die Thermal-Diode angeht: die liest 10-15 Grad zu wenig aus, oder?
    Die Temperatur im Chip weiter unten ist also hoeher?

  6. SmartCooler #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Q(uiet)-Fan ist wohl ne Lüftersteuerung vom Board. Das mag bei recht starken Lüftern ja ganz nett sein, aber Deiner scheint eh schon ein wenig auf leise getrimmt zu sein.

    Die Thermal Diode liest exakt die CPU-Temperatur aus. Da wären 65° noch vertretbar. Die alte Methode wäre, unter der CPU im Sockel die Temperatur zu fühlen, wo sie aber immer 10-20° zu tief gefühlt wird und mit einer Verzögerung von vielen Sekunden. (D.h., wenn der Kühler abfällt merkt die Thermal Diode das sofort, während der Sensor im Sockel noch ca. 10sek. die alte Temp. ausgibt, obwohl die CPU schon längst abgefackelt ist.)

    59° sind aber nicht wirklcih Ruhezustand. Bei mir ist im Leerlauf, also z.B. jetzt beim Tippen, die CPU bei 30° und der Lüfter steht trotzdem fast still.
    Du solltest mal VCool (oder CPUCool) testen, das wirkt Wunder! Aber eben nur im Leerlauf.

    Gruß, MagicEye


SmartCooler

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.