Eure Sockel 754/939/940-CPU-Kühler-Erfahrungen

Diskutiere Eure Sockel 754/939/940-CPU-Kühler-Erfahrungen im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Um Usern, die auf der Suche nach einem passenden Kühler für ihr Sockel754/939/940-System sind, eben diese zu erleichtern, könnt ihr in diesem Thread eure Erfahrungen ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Eure Sockel 754/939/940-CPU-Kühler-Erfahrungen #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard Eure Sockel 754/939/940-CPU-Kühler-Erfahrungen

    Um Usern, die auf der Suche nach einem passenden Kühler für ihr Sockel754/939/940-System sind, eben diese zu erleichtern, könnt ihr in diesem Thread eure Erfahrungen mit solchen Kühlern zusammentragen. Die Postings sollten folgende Form haben:

    ------
    Hersteller / Bezeichung:

    Kompatibel zu folgenden Sockeln:

    Mitgelieferter Lüfter?
    JA/NEIN

    Wenn ja, welcher?

    Verarbeitung:

    Kühlweise/Material
    (Heatpipe, Kupfer/Alu...)

    Kühlleistung:
    (verwendetes System, Lüfter(+dessen Spannung), WLP angeben!)

    Testberichte, falls vorhanden:

    Preis:
    -------

    Dieser Thread ist nicht dafür gedacht, Fragen zu den vorgestellten Kühlern zu stellen, oder Kommentare abzugeben, sondern einzig und allein für die Vorstellung der Lüfter! Postings, die nicht hier hingehören werden gelöscht! Sollten euch noch Eigenschaften in der Liste fehlen->PM an mich!

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eure Sockel 754/939/940-CPU-Kühler-Erfahrungen #2
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Aerocool HT101 (Tower-Kühler) (Bilder auf MSI K8N Neo 2 Platinum in Galerie)

    Sockel 754 / 939 / 940

    Mitgelieferter 80mm Lüfter, blau beleuchtet, leise (zwei können gleichzeitig installiert werden 70 und 80mm kompatibel)

    Gute Verarbeitung und Passform, Lüfter kann "blasend" oder "saugend" installiert werden auf beiden Seiten.

    Kühlsystem: Heatpipe + Kühlrippen, komplett aus Kupfer / Gewicht ca. 480gramm

    Kühlleistung bei AMD 64 3000+ S939 (MSI K8N Neo 2 Platinum!), Arctic Silver 3, Idle: ~40°C Vollast: ~50°C bei ca 8Volt (und dem halben Staubhaushalt zw den Lamellen sowie am Kühler, es ist also "mehr" drin)

    Testberichte: google.de, http://www.dirkvader.de/frame.php?si...%2Fht-101.html

    Preis: bei caseking.de 32,90€

  4. Eure Sockel 754/939/940-CPU-Kühler-Erfahrungen #3
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Hersteller / Bezeichung: Thermalright XP90C

    Kompatibel zu folgenden Sockeln: 754/939/949

    Mitgelieferter Lüfter? JA/NEIN

    Verarbeitung: Sehr Gut, Sehr gut polierte Auflagefläche, keine Ritzen

    Kühlweise/Material
    3 Heatpipes, Vollkupfer

    Kühlleistung:
    Asus A8N SLI; 3200+ Winchester @ 2300MHz; 1,45V; 52°C; 12db 92mm Papst@12V; Mitgelieferte WLP; 27°C Raumtemp.

    Testberichte, falls vorhanden:

  5. Eure Sockel 754/939/940-CPU-Kühler-Erfahrungen #4
    Mitglied Avatar von malfaitar

    Mein System
    malfaitar's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6300
    Mainboard:
    Shuttle
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR2 PC800 MDT
    Festplatte:
    Maxtor 160GB Sata
    Grafikkarte:
    Shit Intel on Board
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    37" LCD
    Gehäuse:
    Schuttle SS30G2
    Netzteil:
    Shuttle Mini
    3D Mark 2005:
    zuwenig
    Betriebssystem:
    Windows Vista
    Laufwerke:
    LG irgendwas

    Standard

    ------
    Hersteller / Bezeichung: Arctic Cooling - Silencer Ultra 64

    Kompatibel zu folgenden Sockeln: Sockel 754/939/940

    Mitgelieferter Lüfter? JA

    Wenn ja, welcher? 92mm Arctic Fan3

    Verarbeitung: Standard, einigermaßen Plan

    Kühlweise/Material: ALU-Kühlkörper


    Kühlleistung: AMD Athlon64 3000 Venice@2555 Mhz 1,59V, DFI LP NF4 U-D, Lüfter über Bios-Steuerung, WLP Arctic Silver5, 24°C Leer 40-45°C Last


    Testberichte, falls vorhanden: guckst du hier

    Preis: uvp 18,- €

  6. Eure Sockel 754/939/940-CPU-Kühler-Erfahrungen #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Krayzie Bone

    Mein System
    Krayzie Bone's Computer Details
    CPU:
    2 x AMD Opteron 280 Dual-Core
    Mainboard:
    Tyan Tiger K8WE S2877 mit Nivida-Chipsatz Nforce Pro 2200
    Arbeitsspeicher:
    6 x 1 GB Corsair registered PC400 ECC CL3
    Festplatte:
    4 x 500 GB Seagate Barracuda 7200.9 SATA II, Raid 0+1 & 2 x 400 GB Seagate Barracuda 7200.8 PATA
    Grafikkarte:
    2 x EVGA Nivida Geforce 7900 GTX 512 MB im SLI-Modus
    Soundkarte:
    Terratec Aureon 7.1 Universe
    Monitor:
    DELL 3007WFP
    Gehäuse:
    Chieftec Big Tower BA-01B-B-SL
    Netzteil:
    Enermax EG851AX-(W) 660W
    Betriebssystem:
    Workbench 1.1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4166B & Plextor PX -716A

    Standard

    *************************

  7. Eure Sockel 754/939/940-CPU-Kühler-Erfahrungen #6
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hersteller / Bezeichung: Scythe Ninja SCNJ-1000P

    Kompatibel zu folgenden Sockeln: 478,754,775,939,940 via mitgelieferten Retetionmodulen

    Mitgelieferter Lüfter?: JA

    Wenn ja, welcher?: 120mm Scythe-Lüfter. Angegeben mit 1200 U/min. Kann an allen vier Seiten montiert werden. Nie benutzt.

    Verarbeitung: Die Kühllamellen sind erstaunlich stabil, allerdings nicht ganz so gut entgratet.

    Kühlweise/Material: 6 Cu-Heatpipes eingefasst in einer Cu-Basis. Führen die Wärme zu Alu-Lamellen ab.

    Kühlleistung: 34°C idle, 52°C Last. A64 3000+ (Winchester). Passiver Betrieb. Leigt aber recht günstig zwischen eine 120mm Gehäuselüfter und dem 120mm Netzteillüfter

    Testberichte, falls vorhanden: Hardware-Mag

    Preis: ca. €35,-

    Gruß
    Jan

  8. Eure Sockel 754/939/940-CPU-Kühler-Erfahrungen #7
    Junior Mitglied Avatar von CreativeChaos

    Mein System
    CreativeChaos's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E8500
    Mainboard:
    Asus P5Q
    Arbeitsspeicher:
    4GB GeiL DDR2-800 (5-5-5-15)
    Festplatte:
    2x WD 640GB Caviar Blue / 2x WD 250GB Caviar Blue
    Grafikkarte:
    Gainward Radeon 4870 GS 1GB
    Soundkarte:
    Realtek HD-Audio onBoard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 1100MB 21" CRT & Samsung 730BF 17" TFT
    Gehäuse:
    Antec P182
    Netzteil:
    Enermax Modu82+ 525W
    3D Mark 2005:
    < 99999
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate
    Laufwerke:
    Pioneer DVR-216DBK
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    Hersteller / Bezeichung: Thermalright XP-120

    Kompatibel zu folgenden Sockeln: 478, 754, 939, 940, 775 (nur mit optionalem Retentionmodul)

    Mitgelieferter Lüfter? NEIN, 120mm benötigt

    Verarbeitung: hervorragend, ebene, glatte Auflagefläche

    Kühlweise/Material: Aluminium, 5 Heatpipes

    Kühlleistung: AMD Athlon 64 X2 4200+ auf Asus A8N-SLI Premium, Scythe S-Flex 1600rpm 120mm mit Arctic Silver 5 WLP in Lian-Li V800 Gehäuse
    Idle zwischen 36 und 51°C, je nach Außentemperatur
    Last maximal 56C° bei hoher Umgebungstemperatur

    Testberichte, falls vorhanden: Google
    PC-Experience.de
    Tweakers4U.de

    Preis: um 40€

    Hinweis: Die Montage ist je nach Mainboard u.U. etwas knifflig, da zwischen Lamellenkörper und Basis wenig Platz ist, die Klammern zu fixieren. Die Halteklammern für die Lüftermontage sind nicht mit allen Lüftern kompatibel, da sie zwischen den Bohrlöchern offen sein müssen.

  9. Eure Sockel 754/939/940-CPU-Kühler-Erfahrungen #8
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Hersteller / Bezeichung: Ebenfalls TR XP90-C

    Kompatibel zu folgenden Sockeln: 754, 939, 940, AM2, 478, 775

    Mitgelieferter Lüfter? JA/NEIN

    Wenn ja, welcher? :) Verwende einen Papst 92mm @12db

    Verarbeitung: hervorragend

    Kühlweise/Material: 4 Heatpipes ;), sonst massiv Kupfer
    (Heatpipe, Kupfer/Alu...)

    Kühlleistung: 27° idle (Athlon64 3500+ @stock)
    43° Last (Mainboard regelt den Papst nicht richtig, dreht immer auf max. 200 U/min), Arctic Silver 5
    (verwendetes System, Lüfter(+dessen Spannung), WLP angeben!)

    Testberichte, falls vorhanden: Klick mich

    Preis:
    Kühlkörper 41€
    Papst 12€
    AM2-Retentionmodul 1,50€
    S775-Ret.modul 4,50€


Eure Sockel 754/939/940-CPU-Kühler-Erfahrungen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

wie setze ich ein cpu s1 in den sokel ein

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.