Staub entfernen?

Diskutiere Staub entfernen? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ahoi, eine sehr ungewöhnliche Frage, kein Zweifel, aber mein Zalman 7700Al-Cu hat sich schon ziemlich gut mit Staub zugesetzt. Jetzt würde ich ihn gerne davon ...



 
  1. Staub entfernen? #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von JuRrAsStOiL

    Mein System
    JuRrAsStOiL's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+@2.8GHz 1.38V, Sonic Tower @ YL D12SL-12
    Mainboard:
    Asus A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    OCZ 4x512MB Platinium EL
    Festplatte:
    1x 250gb Seagate Barracuda 7200.8
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO @ 710/800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Hyundai Q70U
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01 Mesh silber
    Netzteil:
    Seasonic S-12 430W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Pioneer DVD-RW DVR-108

    Standard Staub entfernen?

    Ahoi,

    eine sehr ungewöhnliche Frage, kein Zweifel, aber mein Zalman 7700Al-Cu hat sich schon ziemlich gut mit Staub zugesetzt. Jetzt würde ich ihn gerne davon befreien, einziges Problem ist, dass ich faul bin. Sprich: Ich will nicht alle Karten ausbauen, den Kühler mühselig am Gehäuseinneren vorbeimanövrieren und demontieren. Vor allem das Demontieren fänd ich nervig.

    Hat jemand ein paar gute Tipps?

    Ich hab an sowas wie ne Druckluftflasche gedacht - also PFFFFT, PFFFT, PFFT, PFFFFFT und weg is der Staub - denn mein Staubsauger ist definitiv zu groß und klobig. Druckluftflasche klingt jetzt ziemlich dämlich, kennt vielleicht jemand die genaue Bezeichnung?

    Vielen Dank im Voraus

  2. Standard

    Hallo JuRrAsStOiL,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Staub entfernen? #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Da suchst sowas: http://www.reichelt.de/index.html?SI...N=3;GRUPPE=D84 - aber bitte NUR mit Staubsauger benutzen, dade sonst ja den Staub nur in Gegend verteilst...

  4. Staub entfernen? #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JuRrAsStOiL

    Mein System
    JuRrAsStOiL's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+@2.8GHz 1.38V, Sonic Tower @ YL D12SL-12
    Mainboard:
    Asus A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    OCZ 4x512MB Platinium EL
    Festplatte:
    1x 250gb Seagate Barracuda 7200.8
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO @ 710/800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Hyundai Q70U
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01 Mesh silber
    Netzteil:
    Seasonic S-12 430W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Pioneer DVD-RW DVR-108

    Standard

    Jo, das ist doch perfekt. Vielleicht finde ich da auch was von ratiopharm... also was günstigeres ;)

    Würde das Gehäuse dann sowieso schiefstellen, damit der Staub auch schön rausrieselt und dann natürlich noch mal mit dem Staubsauger auf "Wahnsinnige Geschwindigkeit" dran gehen.

    Besten Dank boidser für die mehr als fixe Antwort :)

  5. Staub entfernen? #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    geh einfach mal innen Baumarkt, da gibt es auch Druckluftspays, aber viel günstiger werden die dort auch nicht sein.

  6. Staub entfernen? #5
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Einfach den PC mal mit zum Tanken nehmen und mit dem Luftkompressor dort für die Reifen den PC auspusten, fertig. Dabei darauf achten, das dieses Ding Dir nicht irgendwelche Feuchtigkeit ins Case bläst, also VORHER mal mit der Hand fühlen...und nicht zu nahe an die Bauteile...

  7. Staub entfernen? #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Und ganz wichtig: Lüfter festhalten, denn diese kommen sonst durch die Druckluft (egal ob aus Kompressor oder Flasche bzw. Dose) auf hohe Drehzahlen, was nicht gerade gut ist für das Lager...

  8. Staub entfernen? #7
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JuRrAsStOiL

    Mein System
    JuRrAsStOiL's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+@2.8GHz 1.38V, Sonic Tower @ YL D12SL-12
    Mainboard:
    Asus A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    OCZ 4x512MB Platinium EL
    Festplatte:
    1x 250gb Seagate Barracuda 7200.8
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO @ 710/800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Hyundai Q70U
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01 Mesh silber
    Netzteil:
    Seasonic S-12 430W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Pioneer DVD-RW DVR-108

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Und ganz wichtig: Lüfter festhalten, denn diese kommen sonst durch die Druckluft (egal ob aus Kompressor oder Flasche bzw. Dose) auf hohe Drehzahlen, was nicht gerade gut ist für das Lager...
    Jo, würde dann ja sowieso jeden Lamellenzwischenraum einzeln auspusten, ohne je auf ein Lüfterblatt zu zielen. Will ja auch nicht das mir das Ding bei 28.000U/min. die Fingerkuppen absäbelt ;)

    Zitat Zitat von Fetter IT
    Einfach den PC mal mit zum Tanken nehmen und mit dem Luftkompressor dort für die Reifen den PC auspusten, fertig. Dabei darauf achten, das dieses Ding Dir nicht irgendwelche Feuchtigkeit ins Case bläst, also VORHER mal mit der Hand fühlen...und nicht zu nahe an die Bauteile...
    Hmm, das ist auch ne Idee, aber die kommt nach der Sache mit dem Strahltriebwerk - kenne da wen bei der Lufthansa, der würd mir so nen Apparat für ne halbe Stunde zur Verfügung stellen.

    Zitat Zitat von Twin_Four
    geh einfach mal innen Baumarkt, da gibt es auch Druckluftspays, aber viel günstiger werden die dort auch nicht sein.
    Also zumindest die kleinere Flasche für 6,95 würde es ja schon tun und im Baumarkt bezahl ich keine Versandkosten, auch wenn ich wie schon erwähnt sehr faul bin xD


Staub entfernen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

computer reinigen staub

pc auspusten video

PC staub entfernen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.