Staubentwicklung vs. PC

Diskutiere Staubentwicklung vs. PC im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; nabend zusammen, ich habe ein mehr oder weniger großes Problem mit meinem Rechner. Dieser steht nämlich in einem Zimmer mit Teppichboden, der extrem viel Staub ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Staubentwicklung vs. PC #1
    Junior Mitglied Avatar von Nighty

    Standard Staubentwicklung vs. PC

    nabend zusammen,
    ich habe ein mehr oder weniger großes Problem mit meinem Rechner. Dieser steht nämlich in einem Zimmer mit Teppichboden, der extrem viel Staub entwickelt und den Hardwareverschleiß beschleunigt.
    Die Kühler stauben zu, und selbst zwischen CPU und Sockel ist bereits einmal Staub gedrungen. Leider gibt es wegen des Telefonanschlusses keine Alternative. Nun ist die Frage, was ich gegen den Staub machen kann.
    Ich habe hier bereits von einer Art "Strumpfhosen"-Methode gelesen. Ist die wirklich effektiv?
    Ich habe auch gehört eine Gummimatte als Unterlage würd sehr helfen...
    Bitte helft mir! Viel Geld möchte ich nicht investieren - eine Wasserkühlung wäre z.B. viel zu teuer.

  2. Standard

    Hallo Nighty,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Staubentwicklung vs. PC #2
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Ja, die Strumpfhosen-Methode is sehr empfehlenswert, aber was haste denn für ein Case?
    Für ein CS-601/901 gibts ja schon vorgeschnittene Filtermatten..
    Aber was auch praktikabel wär, wär hin und wieder mal staubsaugen ;)
    Zu der Sache mit der Gummimatte kann ich nich viel sagen, da ich ncih ganz verstehe, was du meinst ^^
    Ausserdem würde ich dir empfehlen alle ein bis 2 Monate mal IM Case staubzusaugen, vllt. auch öfters, wenn es sehr staubig is..

  4. Staubentwicklung vs. PC #3
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    da gibt es doch soetwas:
    http://www.pc-cooling.de/de/L%DCFTER...universal.html

    schonmal darüber nachgedacht? ich habe in meinem Antec P160 nen Staubfilter drin, und der hilft.. :)

    mfg
    seb

  5. Staubentwicklung vs. PC #4
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Ich kan nur sagen die Strumpfhosenmethode ist sehr effektiv und billig. Hab dazu auch eine kleine Aleitung geschrieben.

    Guckst du: http://www.teccentral.de/forum/t4511...bfreie-pc.html

  6. Staubentwicklung vs. PC #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    kennst du schon das review von michl? STAUB
    irgendwer mir fällt grade der name nicht ein hat sein case mit filtermatten
    für dunstabzugshauben isoliert, das soll auch sehr gut funktionieren

    edit: michl du schelm... bist mir zuvor gekommen *g*

  7. Staubentwicklung vs. PC #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Nighty

    Standard

    Aber was auch praktikabel wär, wär hin und wieder mal staubsaugen ;)
    Das war das erste, was ich versuchte.;) Auch im case...

    Danke für die schnelle Antwort. Ich werde mir wohl diese schönen Matten holen. :)

    Zwei Matten sollten erstmal für nen Chieftec CS-601 reichen oder verschätze ich mich grad total?

  8. Staubentwicklung vs. PC #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Nighty

    Standard

    Danke für die schnelle Hilfe.:)
    Ich werd wohl zwei Matten kaufen. Oder ist das für nen Chieftec CS-601 zu wenig?

    Edit: sry, Browser ist hängen geblieben. hab net gesehen, dass schopn geantwortet wurde. xD

  9. Staubentwicklung vs. PC #8
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    http://www.frozen-silicon.de/catalog/detail/838,100929/ <- nimm eine davon, steck sie vorne rein und gut is, hab ich auch so :)


Staubentwicklung vs. PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

600300153

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.